Avignon

665 Bewertungen

Beginnen Sie am Papstpalast, wo einst das Zentrum der westlichen Welt lag, als die Päpste des 14. Jhds. Avignon zu ihrem 2. Zuhause nach Rom erklärten. Die abweisenden Steinmauern strahlen noch immer eine kühle Authorität aus. Die Kapelle des Palasts ist ein imposantes Gebilde, wer mehr auf Dekoration steht, sollte die schönen Kapellen Saint Martial und Saint Jean besuchen. Machen Sie Pause in der Kathedrale Notre Dame des Doms mit ihren gedrungenen, quadratischen Turmspitzen auf dem Weg zu der Brücke, die ins Nichts führt, die Pont d'Avignon (eigentlich Pont St-Bénézet). Wer mag, kann darauf auch tanzen.

Verbringen Sie den Morgen in den charmanten Gassen der Stadt, bestaunen Sie im Musée Lapidaire die antiken römischen Wurzeln Avignons, sehen Sie sich den Petit Palais an, wo Kunstwerke der Aufenthalte der Päpste gezeigt werden, oder das Musée Angladon, das einen Van Gogh in seiner kleinen aber beeindruckenden Sammlung von Werken der Spätimpressionisten zu bieten hat.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (21)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard





















Empfohlen für Avignon


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen