Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Mount Assiniboine

Mount Assiniboine
Der Mount Assiniboine ist als "Matterhorn der Rocky Mountains" auf einer Höhe von knapp 300 Metern bekannt und einer der höchsten Gipfel der Region. Als der Berg 1885 von dem kanadischen Wissenschaftler George M. Dawson zum ersten Mal auf der Great Continental Divide zwischen British Columbia und dem Banff National Park in Alberta entdeckt wurde, nannte er den Gipfel Assiniboine, weil seine dramatisch spitze Spitze ihn an die Tipis der Assiniboine erinnerte.

Der Mount Assiniboine liegt in der Nähe des kristallklaren Wassers des Lago Magog und bietet ein echtes Backcountry-Erlebnis. Der Mt. Assiniboine Provincial Park in British Columbia hat keinerlei Straßen. Ein Ausflug in den Park erfordert eine Wanderung über Bryant Creek in der Nähe von Canmore, die mindestens sechs Stunden und 27 Kilometer dauert. Alternativ können Sie mit dem Hubschrauber die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Wildnis von Almwiesen, Gletschern und Wasserfällen erkunden.
Adresse: Mt Assiniboine, Banff, Kanada
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Mount Assiniboine

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

Aktivitäten in der Nähe von Banff


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973