Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
San Juan de Gaztelugatxe
San Juan de Gaztelugatxe

San Juan de Gaztelugatxe

Gaztelugatxe ist eine kleine Insel, die nur durch eine schmale Steinbrücke und eine Wendeltreppe mit der baskischen Küste verbunden ist. Die Insel stammt aus dem 10. Jahrhundert und wurde im Namen Johannes des Täufers gekrönt. Sie ist nach wie vor eine kleine Einsiedelei mit einem bescheidenen Kloster. Zweihundert Schritte im Zick-Zack bis zur Spitze des Berges, auf dem sich die Kapelle befindet, und schnitzen einen malerischen Pfad, der von oben sichtbar ist. Die felsige Insel sieht aus wie eine Burg, die sich aus dem Meer erhebt. Hier hat die Insel Gaztelu-aitz oder 'Burgfelsen' ihren Namen.

Das raue Wasser dieser Küste hat mehrere Bögen und Höhlen an den Rändern der Halbinsel geschnitzt und der Insel ihr einzigartiges, raues Aussehen verliehen. Es wird angenommen, dass dieser majestätische Ort ein ehemaliges Kloster der Tempelritter sowie eine frühere Eroberung von Sir Francis Drake ist. Klettern Sie nach oben, um die beste Aussicht auf die Umgebung zu erhalten.

Mehr erfahren
Gaztelugatxe, Bizkaia, Spain, 48370

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von San Juan de Gaztelugatxe

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Basque Country anzeigen