Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Whangarei Wasserfall

Whangarei Wasserfall
Obwohl andere Teile Neuseelands über größere oder schneller fließende Wasserfälle verfügen, ist keiner so günstig gelegen - und nur wenige sind so fotogen - wie die spektakulären Otuihau Whangarei-Wasserfälle. Diese 26 Meter lange Kaskade, umgeben von Vogelgezwitscher und einheimischem Busch, liegt nur wenige Minuten von Whangareis Stadtzentrum entfernt und eignet sich perfekt für einen Boxenstopp oder eine halbtägige Wanderung.

Die Grundlagen
Sie können die Otuihau Whangarei-Wasserfälle von drei verschiedenen Plattformen aus betrachten, von oben auf die Wasserfälle blicken oder auf einer Schotterschleife durch den Busch zum Wasserfall im unteren Bereich fahren. Der obere Aussichtspunkt ist ein einfacher 5-minütiger Rundgang und eignet sich für Rollstühle und Kinderwagen, während der Rundweg über den Grund der Wasserfälle in der Regel etwa 30 Minuten dauert und Treppen umfasst.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Otuihau Whangarei Falls ist ideal für Naturliebhaber und diejenigen, die einen Vorgeschmack auf die Natur in der Nähe von Whangarei suchen.
  • Übernachtcamping ist erlaubt, wenn Ihr Fahrzeug als in sich geschlossen zertifiziert ist.
  • Der Parkplatz ist ein ideales Ziel für Diebe. Lassen Sie Wertsachen im Hotel oder nehmen Sie sie auf Ihrem Wasserfallspaziergang mit.
  • In der Nähe des gepflasterten Parkplatzes befinden sich rollstuhlgerechte öffentliche Toiletten und ein Picknickplatz.

Wie man dorthin kommt
Die Otuihau Whangarei Falls liegen etwa 10 Fahrminuten vom Stadtzentrum von Whangarei entfernt. Es gibt keine planmäßigen öffentlichen Verkehrsmittel, obwohl lokale Shuttlebusse auf Anfrage Transfers anbieten. Wenn Sie die Landschaft lieber in einem langsameren Tempo erkunden möchten, erreichen Sie die Wasserfälle in 30 Minuten mit dem Fahrrad von den meisten Leihfahrrädern von Whangarei.

Wann man dorthin kommt
Dank des gemäßigten Jahresklimas in Northland können Sie die Otuihau Whangarei Falls jederzeit bequem besuchen. Von Januar bis März, wenn es recht warm werden kann, kann ein Besuch am frühen Morgen oder am späten Abend am besten zum Wandern auf dem Rundkurs sein. In besonders trockenen Sommern fließt weniger Wasser über die Wasserfälle, obwohl sie selten vollständig austrocknen.

Spaziergänge jenseits der Otuihau Whangarei Fälle

Ab den Otuihau Whangarei Falls können Sie sich bei längeren Wanderungen durch den Kauri-Wald auf dem AH Reed Memorial Kauri Walkway (einstündige Hin- und Rückfahrt) oder zum historischen Mt. Parihaka (zwei Stunden Hin- und Rückfahrt), ein ehemaliger pā-Ort (Verteidigungssiedlung), an dem schätzungsweise mehr als 2.000 Menschen lebten.
Adresse: 6 Ngunguru Rd, Tikipunga, Bay of Islands 0173, Neuseeland
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Whangarei Wasserfall

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

Aktivitäten in der Nähe von Bay of Islands


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973