Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Sword Beach

Sword Beach
Sowohl für den Historiker als auch für den neugierigen Reisenden können die Kriegsschauplätze entlang der Küste der Normandie eine starke Anziehungskraft haben. Im Interesse der Zeit entscheiden sich jedoch viele dafür, sich an die populäreren Denkmäler und Museen der Strände von Omaha und Utah zu halten. Wenn man jedoch von Bayeux nach Osten statt nach Westen fährt, stößt man auf einen wahren Jackpot an Stätten, Denkmälern und Museen, die dem D-Day gewidmet sind, die jedoch zu wenig besucht sind.

Es kann leicht sein, durch die verschlafenen Küstenstädte Ouistreham und Lion-sur-Mer zu fahren und zu vergessen, dass hier alles so monumentale passiert ist wie bei den Landungen am D-Day. Aber die unberührten Strände, die Sie sehen, waren an diesem schicksalhaften Tag voller britischer Soldaten, die an diese Flanke geschickt wurden, um sich auch um einige deutsche Bunker zu kümmern. Und in nur wenigen Kilometern Entfernung gibt es ungefähr zehn interessante Punkte zu entdecken. Hier sind die Highlights, die Sie bei einem Besuch der Gegend von Bayeux nicht verpassen sollten.

Erstens gibt es das Grand Bunker Atlantic Wall Museum in Ouistreham. Es befindet sich in der deutschen Zentrale, die drei Tage gebraucht hat, um von den Briten gesichert zu werden. Das Museum hat sich große Mühe gegeben, den damaligen Bunker bis ins kleinste Detail nachzubilden, und es enthält verschiedene Exponate und Präsentationen über den Atlantikwall und seine Bedeutung für den Sieg der Alliierten.

Besuchen Sie das Musée No. 4 Commando in Ouistreham, um einen Einblick zu erhalten, wie sich die Ereignisse am Sword Beach auf die D-Day-Landungen ausgewirkt haben. Hier finden Sie eine übersichtliche Geschichte, die Sie durch den Tag und das, was danach geschah, führt. Dies ist besonders bei britischen Besuchern beliebt und erinnert die Amerikaner eindringlich daran, dass es sich tatsächlich um alliierte Streitkräfte handelte, die am D-Day teilnahmen. Die Stadt Ouistreham hat auch mehrere Denkmäler zu Ehren der Gefallenen.

Es gibt Denkmäler, Museen und Überreste aus dem Krieg in Lion-sur-Mer, Hermanville-sur-Mer und Douvres la Délivrande sowie die Pegasus-Brücke in Ranville. Freunde des Zweiten Weltkriegs werden diese Orte auswendig kennen; Wenn Sie nicht so gut informiert sind, ist es am besten, eine geführte Tour zu machen, da viele wichtige Sehenswürdigkeiten von ungeübten Augen leicht übersehen werden können.
Adresse: Ouistreham, France, Frankreich
Mehr lesen

3 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Sword Beach

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Normandie Battlefields Tour - Schwert Strand und der britische Airborne Sektor

Normandie Battlefields Tour - Schwert Strand und der britische Airborne Sektor

star-4.5
19
Entdecken Sie die landschaftliche Schönheit und den historischen Reichtum der normannischen Schlachtfelder bei einer halbtägigen Tour durch Sword Beach und die Hillman Bunkers von Bayeux. Genießen Sie mit einem sachkundigen Führer eine einfühlsame Einführung in eine der schwierigsten Zeiten Europas und besuchen Sie wichtige Stätten, die mit dem Zweiten Weltkrieg in Verbindung stehen. Durchsuchen Sie faszinierende Ausstellungen in der Merville Gun Battery und im Museum. hören Sie turbulente Geschichten über die Ereignisse am Sword Beach; und steigen Sie in die Hillman Bunkers hinab, um ein Verständnis für den Konflikt zu gewinnen, der dort stattgefunden hat. Hören Sie gefallenen Soldaten auf den Commonwealth-Militärfriedhöfen Tribut und genießen Sie eine intime Atmosphäre auf dieser Kleingruppentour.
Mehr
  • 5 Stunden
Ab
94,60 $ USD
Ab
94,60 $ USD

Private Tour: Normandie, Kriegsschauplätze, Museen und Friedhöfe ab Bayeux

Private Tour: Normandie, Kriegsschauplätze, Museen und Friedhöfe ab Bayeux

star-5
75
Entdecken Sie auf dieser privaten ganztägigen Tour der Normandie ab Bayeux die faszinierende Geschichte hinter den Ereignissen der Alliierten-Invasion von 1944. Ihr erfahrener Reiseleiter lässt Sie in die Geschichten des D-Day eintauchen, während Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten wie die Schlachtfelder und Landungsstrände von Utah Beach und Sword Beach besuchen. Besuchen Sie angesehene Museen und bewegende Friedhöfe, um Ihr Wissen über die historischen Ereignisse zu vertiefen, und bewundern Sie die malerische Landschaft dieser berühmten französischen Region. Gestalten Sie den Ablauf der Tour ganz nach Ihren Interessen und freuen Sie sich für den gesamten Tag über die ungeteilte Aufmerksamkeit Ihres privaten Reiseleiters
Mehr
  • 8 Stunden
Ab
832,41 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
832,41 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Aktivitäten in der Nähe von Bayeux


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973