Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Chinesische Mauer

star-4
250 Bewertungen
Keine Reise nach Peking wäre vollständig ohne eine Tour durch die Große Mauer. Die Chinesische Mauer schlängelt sich entlang der Gebirgskämme nördlich der Hauptstadt und gilt als eines der weltberühmtesten Wunder, größte historische Stätten und größte technische Meisterleistungen. Sie zeigt das Genie der Ming-Dynastie.

Die Grundlagen
Die Besucher von Peking werden von den zahlreichen Möglichkeiten überrascht sein, die sich für einen Besuch der Chinesischen Mauer bieten, da diese UNESCO-Welterbestätte tatsächlich aus mehreren Abschnitten besteht. Badaling, das mit Abstand beliebteste Segment, ist mit oder ohne Reiseleiter leicht zu erreichen und bietet Reisenden die Möglichkeit, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Verbotene Stadt und die Ming-Gräber zu besuchen weniger Besucher. Der Abschnitt am Huangyaguan-Pass, der näher an der Stadt Tianjin als an Peking liegt, ist noch restauriert, liegt jedoch etwas abseits der ausgetretenen Pfade.

Für abenteuerlustige Reisende ist der Reiz der "Wilden Mauer" schwer zu widerstehen. In der Nähe von Peking können Wanderer an einem einzigen Tag einen historischen Abschnitt der Mauer zwischen Jinshanling und Simatai durchqueren. Andere abgelegene Gegenden, wie Huanghuacheng, Jiankou und Gubeikou, sprechen Wanderer und Fotografen an, die auf der Suche nach frischer Luft, hervorragender Aussicht und Fototerminen sind, die frei von anderen Touristen sind. Mehrtägige geführte Wanderungen bieten die Möglichkeit, mehr von der Mauer zu sehen, um ein tieferes Erlebnis zu haben.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Die Sommer sind in der Regel heiß und feucht, während die Winter eisig werden können. entsprechend kleiden.
  • Während der Badaling-Abschnitt für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, eignen sich flachere, weniger besuchte Gebiete wie Shanhaiguan an der Ostküste und Jiayuguan in der westlichen Wüste am besten für Rollstuhlfahrer.
  • Die Mutianyu-Sektion ist für Senioren und Kinder zu empfehlen, da die Wachtürme der Mauer von einer Seilbahn aus zu erreichen sind.
  • Rüsten Sie auf eine private Tour um eine intimere Erfahrung zu machen, oder buchen Sie eine Tour mit einem lokalen Guide, um die Perspektive eines Insiders zu erhalten.

Wie man zur Chinesischen Mauer kommt
Obwohl Bus- und Bahnlinien in der Nähe der Chinesischen Mauer verkehren, gehören Führungen und gecharterte Taxis von der Innenstadt Pekings zu den einfachsten Reisemöglichkeiten, da die öffentlichen Verkehrsmittel hektisch werden und Reisende mit geringen Chinesischkenntnissen verwirren können. Besucher, die aus Shanghai oder Hongkong anreisen, können ihre Zeit mit einem Flug oder mit dem Zug maximieren.

Wann man dorthin kommt
Egal, wo Sie an der Mauer entlang fahren, an Feiertagen wird die Menschenmenge immer größer, besonders in den Gegenden, die näher an Peking liegen. Die Hauptsaison dauert ungefähr von April bis November. Touren am frühen Morgen sind in der Regel weniger überfüllt, und als Bonus bieten diese Optionen die Möglichkeit, den Sonnenaufgang zu sehen.
Adresse: China
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Die Chinesische Mauer

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973