Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berliner Philharmonie

Berliner Philharmonie
Die Berliner Philharmonie ist ein hellgelbes, zeltförmiges Gebäude im Zentrum der Stadt. Es ist berühmt für sein modernistisches Design, seine weltbekannte Akustik und sein hervorragendes Orchester - eines der besten der Welt. Der Hauptkonzertsaal bietet Platz für 2.440 Personen für Orchestershows; der kammermusiksaal bietet platz für 1.180 personen.

Die Grundlagen
Nachdem das vorherige Gebäude im Zweiten Weltkrieg zerstört worden war, entwarf Hans Scharoun das neue Gebäude in den 1960er Jahren. Der kleinere Kammermusiksaal wurde in den 1980er Jahren hinzugefügt. Trotz der anfänglichen Kontroverse um die moderne Gestaltung des Gebäudes ist die Berliner Philharmonie heute ein Vorbild für Konzertsäle auf der ganzen Welt. Mehr über diesen einzigartigen Veranstaltungsort und andere interessante Gebäude in Berlin erfahren Sie bei Architekturführungen, die in der Regel privat sind.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Die Philharmonie ist ein Muss für Musik- und Architekturliebhaber.
  • Führungen werden gegen eine geringe Gebühr täglich um 13.30 Uhr in deutscher und englischer Sprache angeboten.
  • Es gibt rollstuhlgerechte Zugänge am Potsdamer Platz sowie Süd-, West- und Ostzugänge.
  • Auf der Westseite der Halle stehen begrenzte Behindertenparkplätze zur Verfügung. Beachten Sie, dass die Tiefgarage keine Aufzüge hat.
  • Rollstuhlfahrern und Hörbehinderten stehen Sitzgelegenheiten mit eingeschränkter Ausstattung zur Verfügung.

Wie man dorthin kommt
Die Philharmonie befindet sich im Berliner Kulturforum neben dem Musikinstrumenten-Museum. Nehmen Sie die U-Bahnlinie U2 oder die U-Bahnlinie S1, S2 oder S25 bis zur Haltestelle Potsdamer Platz. Alternativ können Sie mit dem Stadtbus 200 bis zur Haltestelle Philharmonie oder mit der M48 oder M85 bis zur Haltestelle Kulturforum fahren.

Wann man dorthin kommt
Die Berliner Philharmoniker veranstalten jeden Dienstag um 13 Uhr 45-minütige kostenlose Kammermusikkonzerte. Bei diesen Aufführungen zur Mittagszeit, die im Foyer des Gebäudes stattfinden und auf 1.500 Gäste begrenzt sind, treten Spitzenmusiker auf, die gegen Spenden an den UNICEF-Kinderhilfswerk auftreten. Neben diesen Konzerten, Führungen (täglich 13:30 Uhr) und anderen Veranstaltungen ist die Philharmonie für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die Akustik der Philharmonie
Neben dem preisgekrönten Musikorchester ist die Philharmonie für ihre unvergleichliche Akustik bekannt. Der Musiksaal ist mit „Weinberg-Sitzgelegenheiten“ gestaltet, bei denen das Publikum auf Balkonterrassen sitzt, die die zentrale Orchesterplattform umgeben. Diese Art von Sitzgelegenheiten hat viele andere berühmte Musikhallen inspiriert, darunter das Sydney Opera House und die Walt Disney Concert Hall in Los Angeles.
Adresse: Herbert-von-Karajan-Str. 1, Berlin, Germany, Deutschland
Mehr lesen

3 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Berliner Philharmonie

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Private Tour: Berliner ArchitekturHalbtägige Touren

Private Tour: Berliner Architektur

star-5
Entdecken Sie Berlins prächtige Architektur auf dieser privaten, geführten, 4-stündigen Sightseeing-Tour durch Deutschlands Hauptstadt und Kulturzentrum. Wählen Sie die Option zum Wandern oder Fahrradfahren und genießen Sie individuelle Besichtigung, während Sie die Berliner Gebäude, Straßen und Plätze besichtigen und im Kulturforum, am Gendarmenmarkt und vielem mehr moderne Meisterwerke bewundern. Besuchen Sie dazu die Friedrichstraße, eine Hauptstraße im Zentrum von Berlin. Passen Sie die Tour an Ihre persönlichen Vorlieben an und erfahren Sie, wie die Berliner Ost-West-Spaltung des Kalten Krieges viele Gebäudekonzepte in der Stadt beeinflusste. Abholung und Rücktransfer vom Hotel inklusive.
...  Mehr
  • 4 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
198,27 $ USD 
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab  
198,27 $ USD 
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Mehr erfahren
  • 4 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung

Berlin Hop-On/Hop-Off Bus Tour 24h TicketsBustouren

Berlin Hop-On/Hop-Off Bus Tour 24h Tickets

Hop-on / Hop-off durch Berlin, erkunden sie die Berliner Wahrzeichen ganz nach ihren belieben. Vom ehemaligen Westberliner Zentrum Kurfürstendamm geht zum KaDeWE, es folgen die Botschaften. Der Potsdamer Platz und Checkpoint Charlie sind Teil der ehemaligen Innerdeutschen Grenze, angekommen im Ostteil von Berlin erreichen wir den Gendarmenmarkt und kurz darauf das Zentrum des Ostteils der Stadt, den Alexanderplatz mit dem Roten Rathaus, Neptunbrunnen und den Fernsehturm. Nun wird es noch mal richtig historisch, den Unter den Linden bietet den Dom, das Berliner Stadtschloss, die Staatsoper und die Humboldt-Universität. Direkt nach dem Holocaust Mahnmal, erreichen wir wieder Westberlin mit den Brandenburger Tor und dem Reichstag, der moderne Hauptbahnhof und die Siegessäule sind natürlich auch dabei. Dann erreichen wir langsam wieder den Start der Tour, aber machen vorher noch halt am Zoologischer Garten bzw. Aquarium Berlin. Stop Nr. 1 Café Kranzler, Kurfürstendamm 24, 10719 Berlin
...  Mehr
  • 2 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
27,19 $ USD 
Ab  
27,19 $ USD 
Mehr erfahren
  • 2 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung

Berlin Hop-On/Hop-Off Bus Tour 48h TicketsBustouren

Berlin Hop-On/Hop-Off Bus Tour 48h Tickets

Hop-on / Hop-off durch Berlin, erkunden sie die Berliner Wahrzeichen ganz nach ihren belieben. Vom ehemaligen Westberliner Zentrum Kurfürstendamm geht zum KaDeWE, es folgen die Botschaften. Der Potsdamer Platz und Checkpoint Charlie sind Teil der ehemaligen Innerdeutschen Grenze, angekommen im Ostteil von Berlin erreichen wir den Gendarmenmarkt und kurz darauf das Zentrum des Ostteils der Stadt, den Alexanderplatz mit dem Roten Rathaus, Neptunbrunnen und den Fernsehturm. Nun wird es noch mal richtig historisch, den Unter den Linden bietet den Dom, das Berliner Stadtschloss, die Staatsoper und die Humboldt-Universität. Direkt nach dem Holocaust Mahnmal, erreichen wir wieder Westberlin mit den Brandenburger Tor und dem Reichstag, der moderne Hauptbahnhof und die Siegessäule sind natürlich auch dabei. Dann erreichen wir langsam wieder den Start der Tour, aber machen vorher noch halt am Zoologischer Garten bzw. Aquarium Berlin. Stop Nr. 1 Café Kranzler, Kurfürstendamm 24, 10719 Berlin
...  Mehr
  • 2 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
31,72 $ USD 
Ab  
31,72 $ USD 
Mehr erfahren
  • 2 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973