Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Flughafen Berlin-Tempelhof

star-0
1 Bewertung
Flughafen Berlin-Tempelhof
Der Flughafen Tempelhof, ein Überbleibsel des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Krieges, diente einst dem Transport von NS-Truppen und der Versorgung der Bewohner Westberlins. Jetzt wurde der riesige Flughafen in einen öffentlichen Park umgewandelt, in dem die Besucher Zeit zum Joggen, Radfahren, Skaten, Picknicken, Drachen steigen lassen und grillen verbringen.

Die Grundlagen
Als eines der größten Bauwerke der Welt bietet der stillgelegte Flughafen Tempelhof mit 300.000 Quadratmetern viel für Besucher. Zu den Touren gehören in der Regel Radtouren auf alten Asphaltstraßen und Informationen zur Geschichte Berlins vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Sie können Führungen durch das Innere der Anlage arrangieren, die während der Woche zu unterschiedlichen Zeiten angeboten werden. Sehen Sie alte Kriegsflugzeuge, versteckte Räume, die überdachte Terrasse und vieles mehr, wenn Sie durch das von dem Nazioffizier Prof. Ernst Sagebiel entworfene Gebäude in Adlerform schlendern.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Der Flughafen Tempelhof ist ein Muss für Geschichtsinteressierte aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Kalten Krieg.
  • Besichtigungen des Flughafeninneren sind gegen eine Gebühr möglich und müssen im Voraus arrangiert werden.
  • Hunde können in einem eingezäunten Bereich spielen, während in einer städtischen Gartenabteilung Einheimische Gemüse anbauen können.
  • Ein Großteil des Außenbereichs des Flughafens Tempelhof ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, die Führungen im Innenraum jedoch nicht.
Wie man dorthin kommt
Der alte Flughafen Tempelhof liegt im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg und hat drei Eingänge: Columbiadamm, Tempelhofer Damm und Oderstraße. Sie können mit der U6 zum Platz der Luftbrücke oder zur Paradestraße fahren, um die Anlage zu erreichen. Die Haltestelle Tempelhof befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Flughafens und hat keinen barrierefreien Eingang. In der Umgebung halten mehrere Busse.
Wann man dorthin kommt
Tempelhof ist täglich von Sonnenaufgang bis Dunkelheit, Regen oder Sonnenschein geöffnet. Das Flughafengebäude ist die ganze Woche über zu verschiedenen Zeiten geöffnet und nur mit einem offiziellen Führer vom Flughafen für die Öffentlichkeit zugänglich.
Berliner Stadtgärten
Die Bundesregierung hat keine Bebauung des Gebiets Tempelhof vorgeschlagen, jedoch sind auf dem Land zahlreiche kommunale Einrichtungen entstanden. Am Rande des Flughafens, kurz vor den Gleisen, befindet sich ein Landstreifen, der kleinen städtischen Gärten gewidmet ist. Die Bewohner können das offene Land nutzen, um auf Hochbeeten eine Vielzahl von Feldfrüchten wie Tomaten, Karotten und Salat anzubauen.
Adresse: Berlin, Germany 12099, Deutschland
Mehr lesen

2 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Flughafen Berlin-Tempelhof

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973