Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Place de la Comédie
Place de la Comédie

Place de la Comédie

star-5
51 Bewertungen

Der fußgängerfreundliche Place de la Comédie, der Sammelpunkt vieler Hauptstraßen der Stadt, ist ein unvermeidlicher Stopp auf jeder Bordeaux-Route. Dieser lebhafte und elegante Platz stammt aus der Zeit der Gallo-Römer, als hier noch das geschäftige Forum von Burdigala stattfand, und die Besucher könnten sich aufgrund der außergewöhnlichen Architektur des Grand Théâtre für einen Moment täuschen lassen, tatsächlich in die Vergangenheit gereist zu sein. Es wurde im neoklassizistischen Stil entworfen und verfügt über einen 12-Säulen-Portikus aus Korinth, der von Statuen überragt wird, die die neun Musen und drei Göttinnen darstellen. Dennoch erlangte der Place de la Comédie erst im 18. Jahrhundert sein Ansehen.

Der Architekt Victor Louis, der auch das Pariser Palais Royal und das Théâtre Français konzipierte, wollte, dass Bordeaux einen Tempel der Künste hat, der die neu entdeckte Größe der Stadt widerspiegelt. Das Grand Théâtre wurde schnell zu einem der prächtigsten Theater Europas (es war in der Tat die Inspiration für die verschwenderische Opéra Garnier in Paris) und schließlich zu einem der wenigen Opernhäuser mit Holzrahmen, die nicht verbrannt wurden oder umfangreich umgebaut werden mussten .

Das Grand Théâtre ist vielleicht am bekanntesten für sein außergewöhnliches Interieur, aber seine beeindruckende Fassade verleiht dem Place de la Comédie einen beneidenswerten Reiz, der nur durch die Anwesenheit des Fünf-Sterne-Hotels Regent noch verstärkt wird. Es ist vielleicht nicht der größte Platz in Bordeaux, aber sicherlich der eleganteste und romantischste, besonders nach Einbruch der Dunkelheit.

Mehr erfahren
Di-Sa 13-18: 30 Uhr
Place de la Comédie, Bordeaux, France, 33000

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Place de la Comédie

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Bordeaux anzeigen