Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Brooklyn Navy Yard

star-5
7 Bewertungen
Brooklyn Navy Yard
Dieses ehemalige Industriegelände am East River zwischen den Brücken von Manhattan und Williamsburg beherbergt zahlreiche Unternehmen, von Schmuckherstellern bis hin zu Filmstudios. Der Brooklyn Navy Yard präsentiert auf drei Etagen Ausstellungen, bietet Führungen und Verkostungen an und bietet den Besuchern die Möglichkeit, im Souvenirladen Yard-made-Produkte zu kaufen.

Die Grundlagen
Die 1801 gegründete Brooklyn Navy Yard war bis zu ihrer Stilllegung im Jahr 1966 kontinuierlich als Schiffsbauanlage tätig. In jüngerer Zeit wurde der 300 Hektar große Industriestandort durch die Investition in New York City wiederbelebt. Heute sind auf der Werft mehr als 300 Unternehmen ansässig Herstellung von Backwaren bis hin zu High-End-Bekleidung.

Besucher sollten sich auf den Weg zur BLDG 92 machen, wo das umweltfreundliche Besucherzentrum Ausstellungen zur Geschichte der Werft und Pläne für die künftige Entwicklung zeigt. Touren sind auch eine gute Wahl, um das Beste aus Ihrem Besuch herauszuholen. Von Radtouren über geführte Wanderungen bis hin zu Whiskyverkostungen ist für jeden etwas dabei.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Stadtplaner und Liebhaber nachhaltiger Architektur werden die geführten Brooklyn Navy Yard-Touren zu schätzen wissen.
  • Besuchen Sie die historischen Stätten des Hofes, vom Trockendock aus der Zeit des Bürgerkriegs bis zum alten Lazarett.
  • Das hoteleigene Café bietet gerösteten Kaffee, Frühstück und Mittagessen.
  • Überprüfen Sie den Bus- und U-Bahn-Fahrplan, da der Wochenenddienst in Brooklyn nur sporadisch ist.

Wie man dorthin kommt
Um den Brooklyn Navy Yard zu finden, nehmen Sie den A- oder C-Zug zur High Street-Brooklyn Bridge Station, den F-Zug zur York Street oder den G-Zug nach Clinton / Washington. Alternativ halten mehrere Busse in der Nähe, darunter die B48, B57, B62, B67 und B69. Für registrierte Besucher ist der kostenlose Shuttle vom Atlantic Terminal eine großartige Option.

Wann man dorthin kommt

Das Brooklyn Navy Yard Center in der BLDG 92 bietet von Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr Ausstellungszeiten. Das Café ist täglich geöffnet und an Wochenenden werden Führungen für die Öffentlichkeit angeboten. Der Navy Yard ist ein großartiges Ziel für das ganze Jahr, auch wenn es im Winter windig und kühl sein kann. Wenn Sie an einer Tour teilnehmen möchten, müssen Sie am späten Morgen oder Nachmittag eintreffen. Sie möchten den Hof bei Tageslicht besuchen.

Probieren Sie lokalen Whisky

Die Kings County Distillery stellt im Brooklyn Navy Yard Center Whisky her. Feinschmecker und Cocktailbegeisterte werden die Destillerie-Tour genießen, bei der Gäste etwas über die Geschichte von Amerikas Lieblingsbrand erfahren und entdecken, wie Whisky hergestellt wird. Wenn Sie die Tour nicht machen können, können Sie an jedem Tag der Woche einen Schluck in Kings County's Gatehouse probieren.
Adresse: 63 Flushing Ave #300, Brookyln, New York 11205, USA
Mehr lesen

3 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Brooklyn Navy Yard

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973