Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Carroll Gardens Touren

Carroll Gardens
Die mit braunen Steinen gesäumten Häuserblöcke von Carroll Gardens sind ein Juwel in South Brooklyn und eignen sich ideal für einen Nachmittagsspaziergang. Kleine Cafés, Antiquitätenläden und Boutiquen finden Sie in den Straßen Smith und Court. Und für Feinschmecker ist Carroll Gardens - bekannt für seine Bäckereien, Pizzarias und italienischen Restaurants mit weißer Tischdecke - eine Oase. Kommen Sie mit Appetit an.

Die Grundlagen
Carroll Gardens ist nach Charles Carroll benannt - einem Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung - und ehrt seinen Namensvetter, indem er die Tradition bewahrt. Carroll Gardens wurde zuerst von den Holländern und später von irischen und italienischen Einwanderern besiedelt und ist ein Familienviertel. Besuchen Sie den von Bäumen gesäumten Carroll Park und das Carroll Gardens Historic District, um einen Vorgeschmack auf die alte New Yorker Architektur zu erhalten. Mehrere Cafés in der Nachbarschaft und langjährige Pizzerien bieten traditionelle neapolitanische Kuchen mit Holzfeuer an.

Erwägen Sie, eine Pizza-Wanderung zu buchen, um die besten lokalen Angebote zu probieren. Führungen, die in der Regel einige Stunden dauern, halten an zwei oder drei herausragenden Pizzerien an. Wenn Sie eine Naschkatze haben, können Sie die alten italienischen Bäckereien der Nachbarschaft besuchen oder eine Schokoladenverkostung buchen, um das Beste aus einem verwöhnenden Nachmittag herauszuholen. Die meisten Touren beinhalten Transportmittel, so dass Sie sich leicht fortbewegen können.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

  • Carroll Gardens ist ideal für Feinschmecker und Geschichtsinteressierte lieben die historischen Gebäude des Viertels.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, da Sie Carroll Gardens am besten zu Fuß erkunden können.
  • Der Wochenendzugservice nach und in Brooklyn ist inkonsistent. Überprüfen Sie daher den U-Bahn-Fahrplan.
  • Die Bürgersteige der Nachbarschaft sind für Rollstühle zugänglich. Einige Unternehmen haben möglicherweise Eintrittsstufen.

Wie man dorthin kommt
Carroll Gardens ist am besten mit der U-Bahn zu erreichen. Nehmen Sie den Zug F oder G bis zur Haltestelle Carroll Street. Alternativ können Sie den R-Zug bis zur Station 4th Avenue – 9th Street nehmen, dann auf der 9th Street nach Westen gehen, den Gowanus-Kanal überqueren und an den Straßen Smith oder Court anhalten. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, beachten Sie, dass das Parken an der gebührenpflichtigen Straße sonntags kostenlos ist. Sie müssen jedoch jeden Tag mit Verkehr auf dem Brooklyn-Queens Expressway (BQE) rechnen.

Wann man dorthin kommt
Besuchen Sie die Carroll Gardens am besten im Frühling, Sommer und Herbst - wenn das Wetter es zulässt. Der Winter in New York kann windig und bitterkalt sein, obwohl es immer noch atmosphärisch ist. Kommen Sie am Abend zum Abendessen an, aber versuchen Sie, früh aufzutauchen, da viele Restaurants - besonders beliebte - zuerst kommen, zuerst serviert werden.

Erkunden Sie den angrenzenden roten Haken
Carroll Gardens ist nur einen kurzen Spaziergang oder eine Taxifahrt von Red Hook entfernt, einem schnell lebhaften, künstlerischen Viertel südlich des Brooklyn-Queens Expressway. Wagen Sie sich in die Red Hook entlang der geschäftigen Van Brunt Street und besuchen Sie die Museen, Galerien und Restaurants. Eine beliebte Station ist der Möbel-Megastore IKEA, der am Wochenende ein kostenloses Wassertaxi zum Pier 11 an der Wall Street anbietet. Genießen Sie unterwegs die Aussicht auf Governors Island und die Freiheitsstatue.
Adresse: Caroll Gardens, Brooklyn, USA
Mehr lesen

3 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Carroll Gardens

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Lokale Geschmäcker von Brooklyn - Rundgang in kleiner Gruppe

Lokale Geschmäcker von Brooklyn - Rundgang in kleiner Gruppe

star-4.5
Machen Sie sich ein Bild von Brooklyns Esskultur, während Sie einige dieser leckeren Restaurants und kleinen Lebensmittelgeschäfte während dieses Rundgangs durch das Viertel Carroll Gardens in kleinen Gruppen besuchen. Kommen Sie hungrig und begleiten Sie Ihren Guide zu einer Wanderexpedition, die Verkostungsstopps in einer vielseitigen Auswahl an ethnischen Restaurants und Feinschmecker-Hotspots umfasst. Während Ihres Spaziergangs haben Sie die Möglichkeit, süße und herzhafte Köstlichkeiten zu probieren und verschiedene Einrichtungen zu besuchen, von handwerklichen Kochgeschäften bis hin zu langjährigen Märkten im Nahen Osten.
Mehr
  • 3 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
Ab
79,00 $ USD
Ab
79,00 $ USD


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973