Burg Forchtenstein

Burg Forchtenstein

Forchtenstein, eine denkmalgeschützte Burg im Rosaliengebirge des Burgenlands, stammt aus dem Mittelalter, besticht aber durch eine eindrucksvolle Barockfassade. Ihr Wohnbereich und Turm gehen auf das 13. Jahrhundert zurück, als sie als Verteidigungsburg gebaut wurde. 1662 schenkte Kaiser Ferdinand II Forchtenstein der mächtigen Adelsfamilie Esterházy, die es zu der gigantischen Festung umbauen ließen, die man heute sieht. Sie ließen neue Flügel und eine Kapelle anbauen und dekorierten das Innere mit prächtigen Mustern, Wappen und Szenen der Mythologie sowie bunten Fresken an den Wänden im Innenhof. Die Burg überstand die Einmärsche der Türken im 16. bis 18. unbeschadet und wurde so zur Fundgrube der wertvollen Erbstücke der Familie Esterházy.

Adresse: Melinda-Esterházy-Platz 1, Forchtenstein, Burgenland, Austria A-7212, Österreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

Kategorie
Daten auswählen
Filter




Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Sortieren nach:Standard

Führung durch das Schloss Esterházy

Etwa eine Stunde Fahrt von Wien entfernt sind die Schlösser, Burgen und natürlichen Sehenswürdigkeiten der Familie Esterházy bezaubernde kulturelle Attraktionen in einer einmaligen pannonischen Landschaft. Entdecken Sie architektonische Perlen, historische Schätze und Naturdenkmäler. Egal, ob Ihr Ausflug zur Burg Forchtenstein, zum Schloss Esterházy in Eisenstadt, zum Renaissance-Anwesen bei Lackenbach oder zum Steinbruch in St. Margarethen führt, Esterhazy ist immer eine Reise wert.
  • Dauer: 1 Stunde
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
  • Dauer: 1 Stunde
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab  
13,86 $ USD
Ab  
13,86 $ USD
Details anzeigen

Top-Sehenswürdigkeiten in Burgenland

Empfohlen für Burgenland


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973