Reiseplanvorschläge für Kapstadt

500 Bewertungen
Reiseplanvorschläge für Kapstadt

Vielleicht ist es am besten, Kapstadt zuerst von der Spitze des Tafelberges aus kennenzulernen. Am besten fährt man mit der Seilbahn auf den Berg, wenn man klare Sicht hat, sonst wird der Ausblick von Wolken versperrt. Gehen Sie zum V&A Ufer mit seinen schicken Boutiquen, Restaurants und einem beliebten Aquarium. Steigen Sie in den Hop-on Hop-off Bus, um von A nach B zu kommen. Ein weiterer Anziehungspunkt in der Innenstadt ist Long Street, wo man Souvenirs aus ganz Afrika kaufen und in Restaurants die eigenartigen und wunderbaren Delikatessen Warzenschwein und Springbock probieren kann. In der Camps Bay hinterm Tafelberg können Sie die professionellen Surfer beobachten oder in Big Bay selbst Surfstunden nehmen. Zum Schwimmen und Surfen eignen sich Clifton Bay und die familienfreundliche Hout Bay. Fahren Sie nach Hermanus, wenn Sie Wale sehen wollen, die hier von dem Weg durch die Klippen besonders zwischen August und November gut zu sehen sind.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (13)
Kategorie
Daten auswählen
Filter
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Sortieren nach:Standard














Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen