Letzte Suchanfragen
Löschen

Zentrales Hochland (Vietnam) Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Marmorberge
star-5
4006
15 Touren und Aktivitäten

Eine der Hauptattraktionen von Da Nang, die fünf Aufschlüsse des Marmorgebirges in Zentralvietnam (Ngũ Hành Sơn), sind jeweils nach einem anderen Element benannt: Feuer, Holz, Metall, Wasser und Erde. Besuchen Sie die Berge, um die Landschaft zu genießen, Höhlen, buddhistische und hinduistische Grotten, Pagoden und Schreine zu erkunden und sogar einzukaufen.

Mehr lesen
Hoi Eine antike Stadt
star-5
2742
15 Touren und Aktivitäten

Das UNESCO-Weltkulturerbe Hoi An Ancient Town ist in ganz Südostasien für seinen antiken Charme bekannt und ein Muss für Erstbesucher in Vietnam. Die Fußgängerzonen bieten eine beruhigende Pause vom chaotischen Verkehr, während die farbenfrohen Fassaden der mit Laternen verkleideten Häuser eine mehr als 2.000-jährige Geschichte beherbergen.

Mehr lesen
Hon Mun Island
star-5
39

Die Insel Hon Mun gehört zu einer Inselgruppe, die die Bucht von Nha Trang besetzt. Sie ist das Epizentrum des Meeresschutzgebiets Hon Mun. Die Zone erstreckt sich über 12.000 Hektar geschützten Ozeans und beherbergt farbenfrohe Korallen- und Meereslebewesen. Besuchen Sie einen der beliebtesten Unterwasserorte Vietnams, um zu schnorcheln.

Mehr lesen
Farbton Zitadelle (Dai Noi)
star-5
1160
14 Touren und Aktivitäten

Die berühmte Zitadelle von Hue (Da Noi) in Hue zieht Geschichtsinteressierte aus aller Welt an. Die weitläufige Festung, die 1804 für den Gia Long Emperor erbaut wurde, ist von einer 21 Meter hohen Verteidigungsbarriere umgeben und beherbergt den höchsten Fahnenmast Vietnams.

Mehr lesen
Mein Sohn Heiligtum
star-5
957
8 Touren und Aktivitäten

Besuchen Sie die Ruinen antiker Türme und Tempel auf den smaragdgrünen Hügeln Zentralvietnams im My Son Sanctuary (Mỹ Sơn), einem Komplex aus Ziegel- und Steintempeln, die zwischen dem 4. und 13. Jahrhundert von Hindu-Cham-Königen erbaut wurden. Heute ist das UNESCO-Weltkulturerbe ein einfacher Tagesausflug von Hoi An oder Da Nang.

Mehr lesen
Bach Ma Nationalpark (Vuon Quoc gia Bach Ma)
star-3.5
49
2 Touren und Aktivitäten

Die Monsunwälder des Bach Ma-Nationalparks befinden sich auf Bach Ma oder dem White Horse Mountain, der sich auf 1.450 m Höhe erhebt. Wasserfälle, zerfallende Villen, Wanderwege und eine Vielzahl von Wildtieren, darunter Fasane, Languraffen und Muntjac-Hirsche, sind ein magnetischer Ort, um einen Tag oder länger zu verbringen.

Mehr lesen
Thien Mu Pagode
star-5
1089
9 Touren und Aktivitäten

Die 7-stöckige Thien Mu Pagode thront über den Ufern des Parfümflusses (Song Huong Fluss). Die Pagode, die sich zwischen den Gebäuden eines buddhistischen Klosters befindet, wurde als Ort für antikommunistische Proteste bekannt, nachdem Thich Quang Duc, ein buddhistischer Geistlicher, sich selbst verbrannt und auf die Notlage seines Volkes aufmerksam gemacht hatte.

Mehr lesen
Nha Trang Beach
star-5
17
2 Touren und Aktivitäten

Nha Trang wird manchmal als Strandhauptstadt Vietnams bezeichnet und ist bekannt für seine malerischen Küsten. Nur wenige sind reizvoller als der gelbe Sandstrand von Nha Trang Beach. Dieses 6 km lange Reiseziel ist ideal für Schwimmer, Sonnenanbeter und Schnorchler, die wahrscheinlich ununterbrochen türkisblaues Wasser finden, das sie auf eigene Faust erkunden können. Während eine etwas sozialere Szene in springenden Strandlokalen wie dem Sailing Club und dem örtlichen Sudhaus zu finden ist, finden sich weiter unten auf der Südseite einsame Inselvibes. Eine beliebte Promenade bietet einen malerischen Ort für einen Abendspaziergang und die nahe gelegene Stadt wird mit vielen unterhaltsamen Ausgehmöglichkeiten lebendig, sobald die Sonne untergeht.

Mehr lesen
Drachenbrücke (Cau Rong)
star-5
1069
17 Touren und Aktivitäten

Eine der ungewöhnlichsten und unerwartetsten Attraktionen von Da Nang ist eine Brücke in der Gestalt eines Drachen, der den Fluss Han überspannt. Wenn der goldene Drache, der über das Wasser gleitet, nicht beeindruckend genug ist, wird sein Körper an Wochenendabenden von 2.500 LED-Lichtern beleuchtet und sein Kopf spritzt Feuer und Wasser über das Ostufer des Flusses.

Die 2013 eröffnete Drachenbrücke (Cầu Rồng) trägt eine sechsspurige Straße und zwei Bürgersteige über den Fluss. Die Brücke ist 610 Meter lang und 37,5 Meter breit. Als kürzeste Straßenverbindung zwischen dem internationalen Flughafen Da Nang und dem Großteil der Stadt Da Nang passieren Besucher, die mit dem Flugzeug anreisen oder abfliegen, häufig diese Brücke.

Mehr lesen
Khai Dinh Grab
star-5
986
9 Touren und Aktivitäten

Das Khai Dinh Grab befindet sich im Dorf Chau Chu südlich von Hue. Der Bau dauerte elf Jahre - länger als Khai Dinh selbst regierte. Eine kunstvolle, gotische Struktur mit geschwärzten Betonfassaden und extravaganten Innenräumen, die französische, vietnamesische und chinesische Architekturstile miteinander verbindet.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Zentrales Hochland (Vietnam)

Minh Mang Grab

Minh Mang Grab

star-5
864
5 Touren und Aktivitäten

Minh Mang Grab

https://www.viator.com/Hue-attractions/Tomb-of-Minh-Mang/d5219-a10496

Das kaiserliche Erbe von Hue trägt zum Minh Mang-Grab bei, einem Mausoleum aus dem 19. Jahrhundert inmitten der üppigen Landschaften Zentralvietnams. Das Grab, das sich 12 Kilometer außerhalb von Hue am Westufer des Parfümflusses (Song Huong River) befindet, zieht Besucher mit mehr als 20 Gebäuden und seinen von Blumen gesäumten Gehwegen an.

Mehr erfahren
Parfüm Fluss (Song Huong Fluss)

Parfüm Fluss (Song Huong Fluss)

star-5
85
3 Touren und Aktivitäten

Der Parfümfluss (Song Huong River) - aufgrund des Aromas, das im Herbst durch blühende Blumen freigesetzt wird, so genannt - bietet den Besuchern eine Fülle von Aktivitäten. Der Fluss bietet spektakuläre Fotomöglichkeiten bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang und wird von Rad- und Wanderwegen flankiert, die einen kühlen Ausweg aus der Luftfeuchtigkeit von Hue bieten.

Mehr erfahren
Po Nagar Cham Türme

Po Nagar Cham Türme

star-5
75
1 Tour und Aktivität

Die zwischen dem 8. und 12. Jahrhundert erbauten Po Nagar Cham Towers befinden sich an der Mündung des Cai in Zentralvietnam am Rande der Strandstadt Nha Trang. Die Türme wurden zu Ehren der Cham-Herrscher der Region errichtet und enthalten buddhistische Tempel und Schreine für die hinduistischen Götter Shiva und Ganesh.

Mehr erfahren
Lady Buddha

Lady Buddha

star-5
926

Lady Buddha dominiert die Landschaft von Da Nang. Die Marmorstatue, die auf der Seite des Monkey Mountain thront und von fast überall in der Stadt sichtbar ist, ist 67 Meter hoch und misst 17 Meter im Durchmesser. Innerhalb der Statue führt eine Treppe bis zu 17 Stockwerke, die jeweils einen anderen Aspekt des Buddha darstellen.

Der Name Lady Buddha täuscht ein bisschen. Die Statue zeigt tatsächlich Guanyin, die buddhistische Göttin der Barmherzigkeit, die in Küstengebieten in ganz Asien zu finden ist, da angenommen wird, dass sie das Meer beruhigt. Die riesige Statue steht vor der wunderschönen Pagode Linh Ung mit ihren Gärten und dem kleinen Souvenirladen, der von Mönchen betrieben wird.

Mehr erfahren
Hon Mieu Island

Hon Mieu Island

star-5
41

Etwa eine halbe Stunde Bootsfahrt vom Hafen Cau Da in Nha Trang entfernt liegt die kleine Insel Hon Mieu (Hòn Miễu auf Vietnamesisch). Ein Großteil der Insel wird für den durchschnittlichen Touristen nicht von besonderem Interesse sein, obwohl es ein paar angenehme Strände und eine Reihe von Fischrestaurants in der Nähe der Fähren gibt.

Die Hauptattraktion auf Hon Mieu ist jedoch das Tri Nguyen Aquarium, ein einzigartiges bootförmiges Gebäude, das zusammen mit den umliegenden Gewässern eine große Vielfalt an Fischen und anderen Meereslebewesen beherbergt, darunter Riesengarnelen, Haie und Schildkröten. Besucher können sogar auf das Oberdeck klettern, um die Aussicht zu genießen.

Mehr erfahren
Steinkirche (Nha Tho Nui)

Steinkirche (Nha Tho Nui)

star-4.5
34

Der hoch aufragende Turm der Steinkirche - eine Kathedrale, die den Einheimischen unter vielen Namen bekannt ist - kann von fast überall in Nha Trang aus gesehen werden. Trotz seiner Demut ist diese beeindruckende Steinstruktur eines der auffälligsten architektonischen Wunder in dieser vietnamesischen Stadt und eine Anspielung auf den europäischen Einfluss in diesem Land, das ansonsten voller hinduistischer und buddhistischer Tempel ist.

Der Glockenturm der Kirche befindet sich hoch über einem schönen Torbogen mit einem runden Fenster, das mit Buntglas eingelegt ist. Und während das Äußere dieser Kirche unbestreitbar schön ist, ist es das hoch aufragende Innere, das es wert ist, bestaunt zu werden. Zwei getrennte Wege führen die Besucher zu den Eingängen der Steinkirche, und die Namen der Toten werden auf dem Weg in einen Gebetsruf eingraviert.

Mehr erfahren
Son Tra Berg (Affenberg)

Son Tra Berg (Affenberg)

star-5
527
2 Touren und Aktivitäten

Der Son Tra Mountain (Affenberg) dient als Beobachtungsbasis im Amerikanisch-Vietnam-Krieg und überblickt die Son Tra-Halbinsel in der Nähe der Stadt Da Nang. Auf halber Höhe des 850 Meter hohen Gipfels befindet sich die Linh Ung-Pagode, in der sich die Lady Buddha-Statue befindet. Erwarten Sie, Truppen von Affen zu begegnen, die in seinen dschungelbedeckten Klippen leben.

Mehr erfahren
Mein Khe Strand

Mein Khe Strand

star-5
875
13 Touren und Aktivitäten

My Khe Beach befindet sich im nördlichsten Teil des atemberaubenden 30 Kilometer langen Küstenabschnitts China Beach in der Nähe von Da Nang in Zentralvietnam. Dieser lange Abschnitt der spektakulären Küste gilt als der malerischste Strand Vietnams und ist berühmt dafür, dass er während des Vietnamkrieges von amerikanischen Truppen besucht wurde.

My Khe ist der ideale Strand für Urlauber, die Zentralvietnam besuchen, insbesondere zwischen Mai und Oktober, mit seinem glatten weißen Sand, dem sanften Gefälle und der Fülle an Korallen- und Meereslebewesen. Die geringe Verschmutzung des Strandes, die angenehmen Temperaturen und das ruhige Wasser tragen ebenfalls zur Attraktivität bei (obwohl die Wellen im September viel dramatischer werden und ideale Surfbedingungen bieten).

In der Umgebung gibt es eine Vielzahl von Unterkünften, Lebensmitteln und Einzelhandelsgeschäften sowie Orte, an denen Sie Surf- und Schnorchelausrüstung mieten können.

Mehr erfahren
Long Son Pagode (Chua Long Son)

Long Son Pagode (Chua Long Son)

star-4.5
95
1 Tour und Aktivität

Die im 19. Jahrhundert gegründete Long Son Pagode (Chùa Long Sơn) zieht dank ihrer atemberaubenden Fassade, der traditionellen Spitzdächer und der kunstvoll verzierten Mosaikdrachen Reisende an. Das friedliche Innere ist eine Hommage an sieben Mönche, die sich in den 1960er Jahren aus Protest in Brand gesteckt haben. Reisende finden handgeschnitzte Büsten dieser Männer, die einen massiven weißen sitzenden Buddha umgeben, der in einer Lotusblüte thront und auf diese Märtyrer schaut.

Besucher können das Gelände erkunden und sich auf den Hügel und die Plattform begeben, die den massiven Buddha umgeben, wo eine unglaubliche Aussicht auf die nahe gelegenen Städte und die vietnamesische Landschaft nicht enttäuscht.

Mehr erfahren
Cham Insel (Cu Lao Cham)

Cham Insel (Cu Lao Cham)

star-4.5
99

Die acht Cham-Inseln Vietnams liegen etwa 21 Kilometer vom Hafen von Cua Dai in Hoi An entfernt und sind als Cham Island oder Cù Lao Chàm bekannt. Sie bieten weiße Sandstrände, Granitfelsen und Korallenriffe, die sich ideal zum Tauchen und Schnorcheln eignen. Das reiche Meeresleben und die Ökosysteme der Inseln haben ihnen den Status eines UNESCO-Biosphärenreservats eingebracht.

Mehr erfahren
XQ Historisches Dorf

XQ Historisches Dorf

star-4.5
22
1 Tour und Aktivität

Obwohl der Name alt klingt, wurde XQ Historical Village in den frühen 1990er Jahren von den Künstlern Vo Van Quan und Hoang Le Xuan gegründet, um Reisenden aus Übersee Handarbeiten und Malerei zu präsentieren. Mehr als 2.000 Frauen arbeiten daran, die komplizierten Meisterwerke zu schaffen, die in diesem und anderen Dörfern wie Vietnam ausgestellt werden.

Quan und Xuan verwendeten jahrhundertealte Handarbeitstraditionen, die aus China stammen und einst verwendet wurden, um Geschichten des Orients zu erzählen, um stattdessen die Geschichten Vietnams durch farbenfrohe, handgefertigte Gegenstände zu erzählen. Besucher dieses historisch inspirierten Dorfes können Handwerkerinnen beobachten, die paarweise an mit Seide drapierten Tischen arbeiten und einige der farbenfrohsten und kompliziertesten Designs der Welt kreieren. Reisende können aufwendige Wandbehänge für ihr Zuhause oder dekorierte Schals und Grußkarten im örtlichen Geschäft kaufen. Der malerische Teegarten bietet den perfekten Ort, um mehr von den handgefertigten Arbeiten zu sehen und in der natürlichen Schönheit der malerischen Umgebung von XQ zu entspannen.

Mehr erfahren
Linh Ung Pagode

Linh Ung Pagode

star-5
291
5 Touren und Aktivitäten

Die Linh Ung Pagode ist berühmt für ihre riesige Statue von Guanyin, der buddhistischen Göttin der Barmherzigkeit. Sie erstreckt sich über 12 Hektar auf einem Hügel auf der Halbinsel Son Tra. Der relativ neue Pagodenkomplex wurde 2010 eröffnet und bietet eine Mischung aus moderner und traditioneller vietnamesischer Tempelarchitektur, einschließlich eines typischen Tors mit drei Eingängen.

Der lokalen Legende nach wurde im neunzehnten Jahrhundert an derselben Stelle eine kleinere Pagode gebaut, als ein auf der Halbinsel lebender Dorfbewohner eine Buddha-Statue in der Nähe des Strandes fand.

Wenn Besucher durch das Haupttor der Pagode gehen, treffen sie auf 18 Steinstatuen der 18 Arhats, von denen angenommen wird, dass sie die ursprünglichen Anhänger des Buddha sind, deren Gesichtsausdrücke von Freude und Liebe bis zu Wut und Traurigkeit reichen. Über dem Gelände erhebt sich die 67 Meter hohe Guanyin-Statue. Innerhalb des riesigen Denkmals können Besucher 17 Stockwerke hinaufsteigen, von denen jedes Buddha-Statuen zeigt, die seine verschiedenen Aspekte darstellen.

Mehr erfahren
Tam Giang Lagune

Tam Giang Lagune

star-5
252
1 Tour und Aktivität

Tam Giang erstreckt sich über 700 km entlang der Küste von Thua Thien-Hue und ist die größte Lagune in Südostasien. Über 300.000 Vietnamesen leben an ihren Ufern. Nur 15 km von Hue entfernt ist es ein beliebter Ort, um das vietnamesische Landleben zu genießen und auf einem Fischerboot mit einem Einheimischen die traditionellen vietnamesischen Fischereimethoden zu lernen. In der Abenddämmerung werden Sie sehen, wie Fallen aufgestellt werden, um am nächsten Tag vor Tagesanbruch Fische und Garnelen zu sammeln, und Frauen, die hart im Wasser arbeiten, um die Austern und Muscheln zu sammeln, die dann auf den lokalen Märkten verkauft werden.

Zu den beliebten Fischerdörfern zählen Ngu My Thanh, Bao La und Tan My: Erfahren Sie mehr über das tägliche Leben am Ufer der Lagune, unternehmen Sie eine Bootsfahrt, schlafen Sie in einer Gastfamilie über Nacht oder lernen Sie, wie einheimische Frauen Fischernetze herstellen und abholen Die Kunst des Bambuswebens - an den Ufern der Lagune von Tam Giang gibt es viel zu tun. Wenn Sie in das Dorf Ngu My Thanh gehen, sollten Sie unbedingt den traditionellen schwimmenden Markt besuchen, der am frühen Morgen geöffnet ist.

Die Lagune von Tam Giang ist ein Traum für Fotografen und berühmt für ihre Artenvielfalt. Halten Sie Ausschau nach seebegeisterten Vögeln und Pflanzen, während Sie hier sind, und probieren Sie natürlich frische Meeresfrüchte wie Tintenfische, Muscheln, Krabben und Garnelen, die frisch aus dem See kommen Eines der Häuser an der Lagune.

Mehr erfahren
Hai Van Pass (Deo Hai Van)

Hai Van Pass (Deo Hai Van)

star-5
117
4 Touren und Aktivitäten

Der Hai Van Pass (Đèo Hải Vân - wörtlich „Sea Cloud Pass“) schlängelt sich über einen bergigen Autobahnabschnitt nördlich von Da Nang und ist eine der landschaftlich schönsten Küstenstraßen Vietnams. Es dreht und dreht sich über einen Ausläufer des Truong Son-Gebirges und bietet einen epischen Meerblick aus einer Höhe von 495 Metern.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973