Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Luz Church (Shrine of Our Lady of Light)

Luz Church (Shrine of Our Lady of Light)
Als älteste Kirche in Chennai gilt die Luz-Kirche (Our Lady of Light), die 1516 von franziskanischen Missionaren aus Portugal erbaut wurde. Das gotische und barocke Bauwerk ist nicht nur eines der ältesten europäischen Denkmäler in Indien, sondern auch ein klassisches Beispiel für die portugiesische Kolonialkirchenarchitektur.

Die Grundlagen
Während die Kirche von außen zweifellos beeindruckend ist, mit klassischem portugiesischem Stil, einer weiß getünchten Fassade und Terrakotta-Verzierungen, sind die Innenräume das, was diesen Ort wirklich einen Besuch wert macht. Hier finden Sie reich verzierte Vergoldungen, wunderschöne Decken mit Fresken und einen Altar mit Silber- und Goldverzierungen. Obwohl es nicht so beliebt ist wie die nahegelegene Kathedrale San Thome, machen einige Mylapore-Touren hier Station, und ein Besuch mit einem Führer kann Ihnen helfen, die lokale und historische Bedeutung der Kirche besser zu verstehen.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Die Luz-Kirche ist ein Muss für jeden, der sich für Architektur oder Geschichte interessiert.
  • Zieh dich bescheiden an, mit bedeckten Schultern und Beinen, aus Respekt vor den örtlichen Gepflogenheiten.
  • Wenn Sie an einer Messe oder einer anderen Veranstaltung teilnehmen, machen Sie keine Fotos und gehen Sie nicht umher.

Wie man dorthin kommt

Die Luz-Kirche befindet sich in Mylapore, einer kulturell reichen Gegend, die für ihre zahlreichen Kirchen und Tempel bekannt ist, darunter der berühmte Kapaleeswarar-Tempel, den Sie in 15 Minuten zu Fuß erreichen. Die Kirche liegt etwa 10 Fahrminuten landeinwärts vom Marina Beach, 10 Gehminuten vom S-Bahnhof Thirumayilai und 15 Gehminuten vom Bahnhof Mundakakanniamman Koil entfernt.

Wann man dorthin kommt
Die Kirche ist täglich für Besucher geöffnet, aber die Messe wird wochentags um 6.30 Uhr und 12.00 Uhr, samstags um 18.30 Uhr und sonntags um 6.30 Uhr, 7.30 Uhr, 9.00 Uhr und 18.00 Uhr gefeiert herumlaufen oder fotografieren. Die Sonntagsmesse findet in englischer Sprache statt. Informieren Sie sich im Voraus über besondere Ereignisse während der Karwoche, Ostern, Weihnachten, Mariä Himmelfahrt und anderen katholischen Feiertagen.

Die Legende hinter dem Luz
Der lokalen Legende nach verloren sich 1500 franziskanisch-portugiesische Missionare auf ihrem Weg nach Indien auf See und beteten zur Jungfrau Maria um Führung. Die Missionare sahen ein Licht auftauchen und folgten ihm zur Landung. Als sie die Quelle des Lichts erreichten, fanden sie nur einen leeren Waldabschnitt, in dem sie zu Ehren Unserer Lieben Frau des Lichts eine Kirche errichteten.
Adresse: Kapali Thottam, Luz Church Rd, Mylapore, Chennai, Tamil Nadu, India, Indien
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Luz Church (Shrine of Our Lady of Light)

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973