Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Akaroa Harbour - Christchurch

star-4.5
163 Bewertungen
Akaroa Harbour - Christchurch
Obwohl Akaroa Harbour in einer ehemaligen britischen Kolonie liegt, ist es ausgesprochen französisch - bis auf die Baguettes und Straßennamen -, da diese Enklave in Christchurch ursprünglich von bahnbrechenden französischen Siedlern gegründet wurde. Akaroa liegt auf der zerklüfteten Halbinsel Banks, 90 Autominuten von Christchurch entfernt. Das Tempo ist ländlicher, entspannter und französischer als das von Neuseelands drittgrößter Stadt.

Die Grundlagen
Neben der einladenden, frankophonen Atmosphäre und der malerischen Aussicht ist Akaroa ein besonders beliebter Ort, um wilde Delfine zu beobachten. Der Hafen befindet sich in der Caldera eines versunkenen Vulkans und ist somit ein idealer Lebensraum für Meeressäuger und Vögel. Eine Hafenrundfahrt ist ein Muss und enthält in der Regel Kommentare zu Sehenswürdigkeiten wie dem Leuchtturm von Akaroa, der Kathedralenhöhle und Scenery Nook. Bei einigen Tierbeobachtungen können Sie sogar neben Hectors Delfinen schwimmen - den seltensten und kleinsten der Welt -, wenn Sie einen respektablen Abstand einhalten.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Akaroa Harbour ist ein Meeressäugetierschutzgebiet, in dem die Begegnung mit wildlebenden Tieren geregelt ist.
  • Das Berühren oder Belästigen von Wildtieren ist nicht gestattet. Bei Ereignissen wie Muttertieren, die mit Babys schwimmen, oder Delfinen, die scheinbar fressen, können die Gäste die Wildtiere vom Boot aus beobachten, anstatt ins Wasser zu gehen.
  • Die Schiffsbesatzungen erklären den Passagieren, wie sie die kleinsten und seltensten (und vom Aussterben bedrohten) Delfine der Welt sicher beobachten können.
  • Wenn Sie nicht gerne auf oder in das Wasser steigen, können Sie leicht durch das charmante Dorf schlendern und in Geschäften, Bistros, Bäckereien und Cafés stöbern.

Wie man dorthin kommt
Akaroa liegt 75 Kilometer südöstlich von Christchurch, von wo aus täglich Shuttles verkehren. Wenn Sie aus der Stadt kommen, nehmen Sie sich ungefähr 1,5 Stunden Zeit und folgen Sie einer malerischen Route entlang des Highway 75 um die Banks Peninsula nach Akaroa. Alternativ werden Ganztagestouren von Christchurch aus angeboten, und Kreuzfahrtpassagiere können im Hafen von Akaroa Landausflüge unternehmen.

Wann man dorthin kommt
Sommersonne und allgemein höhere Temperaturen zwischen Dezember und Februar machen die versteckten Buchten und Strände von Akaroa angenehmer. Die kühleren Wintertemperaturen halten jedoch die Menschenmassen fern und die Preise für die Nebensaison sind niedriger. Wildtierkreuzfahrten finden das ganze Jahr über statt.

Tierbeobachtungen gibt es in Akaroa im Überfluss
Für zusätzliche Abenteuer in der Umgebung können Sie die malerische Küste mit dem Kajak erkunden und das Wasser nach Wildtieren absuchen. Neben Hülsen von Hector-Delfinen können Sie auch kleine blaue Pinguine sowie Kolonien neuseeländischer Pelzrobben und Tauchkormorane (auch bekannt als Shags) beobachten, die die Felsen rund um den Hafen von Akaroa bevölkern.
Adresse: Main Wharf, Akaroa 7520, Neuseeland
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Akaroa Harbour - Christchurch

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973