Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Tipon

Tipon
Die am Stadtrand von Cusco gelegene, oft übersehene archäologische Stätte von Tipón ist wohl die beste Demonstration der vorhandenen Fähigkeiten der Inka-Ingenieure. Das Gelände besteht aus einem Netz landwirtschaftlicher Terrassen, von denen einige noch heute genutzt werden, und Steinmetzarbeiten, die denen von Machu Picchu ähneln - jedoch ohne Menschenmassen.

Die Grundlagen
Die Lage von Tipón im südlichen Tal von Cusco bedeutet, dass die meisten Besucher den Ort im Rahmen einer geführten Tour besuchen, um den Stress der Autovermietung und der Navigation zu vermeiden. Reisende können zwischen einer Express-Halbtages- oder Ganztagestour wählen, von denen viele auch in Pikillacta anhalten, um die Ruinen vor den Inkas zu besichtigen, und in Andahuaylillas, der Heimat der als Sixtinische Kapelle Amerikas bekannten Kirche.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Tipón ist eine großartige Alternative zu Machu Picchu für Besucher, die der Menge entfliehen möchten.
  • Die Fahrt von Cusco durch das südliche Tal ist unglaublich landschaftlich reizvoll. Bei privaten Touren können Sie jederzeit Zwischenstopps einlegen.
  • Die unebenen Oberflächen und Terrassenlandschaften von Tipón machen es für Rollstühle unzugänglich.
  • Aufgrund fehlender Informationstafeln lässt sich Tipón am besten mit einem Führer erkunden.
  • Der Eintritt in Tipón ist im Cusco Tourist Ticket enthalten.

Wie man dorthin kommt
Tipón liegt 30 Fahrminuten vom Zentrum von Cusco entfernt. Wenn Sie Tipón auf eigene Faust besuchen, können Sie vom Plaza San Francisco aus ein Colectivo (Sammeltaxi) nehmen und eine steile 45-minütige Wanderung zu den Ruinen unternehmen. Manchmal warten Taxis darauf, die Besucher an die Spitze zu bringen, aber bei Touren mit Hin- und Rücktransport können Sie die anstrengende Wanderung überspringen.

Wann man dorthin kommt
Die archäologische Stätte von Tipón ist täglich von 7 bis 18 Uhr geöffnet. Im Gegensatz zum weltberühmten Machu Picchu empfängt Tipón selten viele Besucher, sodass Sie das 200 Hektar große Gelände wahrscheinlich für sich haben, egal wann Sie es besuchen.

Die spirituelle Bedeutung von Tipón
Obwohl Archäologen immer noch über die genaue Funktion von Tipón rätseln, sind sich die meisten über seine spirituelle Bedeutung einig. Tipóns Terrassen, die eher als ritueller Garten betrachtet werden, sollen natürliche Energie kanalisieren, und der Ort, an dem es auch Brunnen und Wasserkanäle gibt, soll ein Ort sein, an dem die Inka Wasser verehrten.
Adresse: Tipon, Peru
Mehr lesen

56 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Tipon

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Halbtägige Tour nach Tipon, Piquillacta und Andahuaylillas ab Cusco

Halbtägige Tour nach Tipon, Piquillacta und Andahuaylillas ab Cusco

Die Region Cusco ist bekannt für ihre umfangreichen historischen und archäologischen Stätten. Begeben Sie sich auf eine halbtägige Tour, um sie zu erkunden. Sie besuchen Tipon, Heimat eines uralten landwirtschaftlichen Inka-Systems, und besichtigen die Ruinen von Piquillacta, die einst von Wari bewohnt wurden. Ihre Reise beinhaltet auch einen Besuch der Kirche San Pedro de Andahuaylillas mit farbenfrohen Wandgemälden.
Mehr
  • 4 Stunden 30 Minuten
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
33,00 $ USD
Ab
33,00 $ USD
Sicherheitsmaßnahmen

Southern Valley Tour ab Cusco: Tipon, Huaro und das Museum der Heilige Steine

Southern Valley Tour ab Cusco: Tipon, Huaro und das Museum der Heilige Steine

star-3
Von Cusco aus fahren Sie für eine halbtägige Tour in das nahe gelegene südliche Tal, wo Sie einige der kulturell und historisch bedeutsamsten Orte der Gegend erkunden. Mit dem klimatisierten Bus gelangen Sie nach Tipon, einer berühmten archäologischen Stätte, die für ihre beeindruckenden Terrassen und Kanäle bekannt ist. Später bewundern Sie die beeindruckenden Wandgemälde in Huaros jahrhundertealter Kirche und sehen Sie sich das Museum der Heiligen Steine an - gefüllt mit antiken Artefakten, die für verschiedene Zwecke verwendet werden.
Mehr
  • 3 Stunden 30 Minuten
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
144,70 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
144,70 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Sicherheitsmaßnahmen


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973