Letzte Suchanfragen
Löschen

Dodekanes Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Anthony Quinn Bay
star-5
1060
8 Touren und Aktivitäten

Anthony Quinn Bay, benannt nach dem Schauspieler, der 1961 The Guns of Navarone auf Rhodos drehte, ist einer der beliebtesten Orte auf der Insel für Sonnenhungrige. Der malerische Kieselstrand bietet flaches smaragdgrünes Wasser - perfekt zum Schwimmen - umrahmt von dramatischen Küstenfelsen, die Unterwasserriffe voller Fische bilden.

Mehr lesen
Tsambika Beach
star-5
250
6 Touren und Aktivitäten

Der Tsambika Beach ist einer der schönsten Strände Rhodos und wird von einem Halbmond aus zerklüfteten Felsen, goldenem Sand und kristallklarem Wasser umgeben. Der Strand ist ein beliebter Zwischenstopp für Bootsfahrten rund um die Insel und wird von Strandbars und Imbisshütten gut bedient. Da jedoch keine Stadt in der Nähe ist, liegt der Fokus fest auf Sonne, Meer und Sand.

Tsambika hat seinen Namen vom Kloster der Jungfrau von Tsambika, das auf einem 1.000 m hohen Felsen am nördlichen Ende des Strandes thront. Der steile Aufstieg über 297 Steinstufen bietet einen spektakulären Blick über die Tsambika-Bucht. Das südliche Ende des Strandes ist ein ausgewiesener FKK-Bereich.

Besuchen Sie Tsambika Beach auf einer Tageskreuzfahrt und erkunden Sie die Strandspots und Landschaften der Ostküste von Rhodos. Um Ihre Sorgen wirklich hinter sich zu lassen, sollten Sie eine Tour mit Mittagsbuffet und Hin- und Rücktransport oder einen Zwischenstopp im Kalithea Spa wählen.

Mehr lesen
Akropolis von Lindos
star-5
712
18 Touren und Aktivitäten

Die Akropolis von Lindos ist eine wichtige Stätte im antiken Griechenland und eines der wichtigsten historischen Denkmäler auf der Insel Rhodos auf den Dodekanes-Inseln. Teile des Geländes wurden vor mehr als 2.500 Jahren erbaut, und diese bemerkenswert gut erhaltene Ruine zieht Touristen aus aller Welt an.

Mehr lesen
Symi Island
star-4.5
185
4 Touren und Aktivitäten

Symi gilt als eine der schönsten Inseln Griechenlands und zeichnet sich durch pastellfarbene Stadthäuser und einen malerischen Hafen voller hölzerner Fischerboote aus. Restaurants mit frischen Meeresfrüchten und griechischen Köstlichkeiten säumen die Küste, während das waldreiche Inland eine Fülle von Wander- und Radwegen bietet.

Mehr lesen
Akropolis von Rhodos
star-5
251
10 Touren und Aktivitäten

Die Überreste der antiken Akropolis von Rhodos, die die nordöstliche Spitze der Insel im Auge behalten, dominieren die Skyline der Insel auf dem Hügel Monte Smith. Die griechische Stadt Rhodos zeichnet sich durch ihr architektonisches Flair aus, das Gebäude und Heiligtümer nahtlos in die natürliche Landschaft einfügt.

Mehr lesen
Tal der Schmetterlinge (Petaloudes)
star-5
116
5 Touren und Aktivitäten

Jeden Sommer versammeln sich Tausende bunter Schmetterlinge im feuchten Petaloudes-Tal und tragen den Spitznamen Tal der Schmetterlinge. Es ist eine der bemerkenswertesten Naturattraktionen der Insel, wo Sie mehrere Arten der geflügelten Schönheiten sowie den einzigen natürlichen orientalischen Sweetgum-Wald in Europa finden.

Mehr lesen
Mandraki Hafen
star-5
218
7 Touren und Aktivitäten

Der Hafen von Mandraki ist seit der Antike in Gebrauch und war früher der Militärhafen von Rhodos. Es wurde vor Angriffen durch gigantische Ketten über seiner schmalen Mündung und später durch die uneinnehmbare Masse des 1467 erbauten Fort von St. Nicholas geschützt, das immer noch über den Yachthafen wacht. Im Laufe der Jahrhunderte war der Hafen auch ein erfolgreicher und reicher Handelshafen, aber heutzutage ist seine Rolle im Leben auf Rhodos völlig friedlich. Neben traditionellen Fischerbooten und einer Vielzahl von Ausflugsbooten, die im Sommer jeden Tag abfahren, um Inseln vor der Küste von Rhodos - einschließlich Symi und Nisyros - zu besuchen und Besucher zu befördern, tummeln sich in der Marina eine Gruppe von Superyachten von Milliardären lokale Strände und auf Tauchausflügen.

Die Hafenmündung, die in der klassischen Zeit angeblich vom Koloss von Rhodos überbrückt wurde, wird heute von Bronzestatuen von Elafos und Elafina - dem Hirsch, der die Insel symbolisiert - auf schlanken Steinsäulen bewacht. Von Mandrakis kommerzieller Vergangenheit sind nur noch wenige Getreidemühlen übrig geblieben, die entlang des Wellenbrechers aufgereiht waren, wo Handelsschiffe einst Getreide abgeladen hatten. Heutzutage sind die Kais voll mit Nachtbars und Cafés, und schwimmende Restaurants haben Frachtschiffe abgelöst. Neu in der Mandraki-Landschaft ist der Nea Agora (Neuer Markt), der in den 1930er Jahren von den Italienern im kunstvollen Stil erbaut wurde.

Mehr lesen
Mittelalterliche Stadt Rhodos
star-5
257
3 Touren und Aktivitäten

Der historische Kern von Rhodos ist die ummauerte Altstadt. Die mittelalterliche Stadt Rhodos ist so schön erhalten, dass sie heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Bekannt als die älteste ununterbrochen bewohnte mittelalterliche Stadt Europas, bietet es nicht nur eine atmosphärische Einführung in das mittelalterliche Griechenland, sondern seine Labyrinthstraßen und der hoch aufragende Palast machen es zum perfekten Ort, um einen Rundgang durch Rhodos zu beginnen.

Das mittelalterliche Zentrum ist immer noch von seinen ursprünglichen Befestigungsmauern aus dem 14. Jahrhundert umgeben, deren Bau über 200 Jahre dauerte und die mit Toren und Wachtürmen übersät sind. Wenn Sie durch das nördliche Eleftherias (Liberty) -Tor eintreten, befinden Sie sich auf dem Simis-Platz, der sich durch seine beeindruckende mittelalterliche Architektur auszeichnet und die hellenistischen Ruinen des Aphroditentempels beherbergt. In der Nähe befinden sich die lebhaften Cafés und Souvenirläden am Ippokratous Square und in der Sokratous Street. Sie sind die wichtigsten Touristenzentren und bieten einen zentralen Punkt, um die vielen Sehenswürdigkeiten der Altstadt zu erkunden.

Der unbestrittene Star der Altstadt ist der dramatische Hügelpalast der Großmeister der Ritter von Rhodos, eine unverwechselbare Burg aus dem 14. Jahrhundert, die von den Rittern des heiligen Johannes erbaut wurde. Die mit Stein gepflasterte Avenue of the Knights (Ippoton) ist die berühmteste mittelalterliche Straße der Stadt, in der einst die Ritter lebten. Das nahe gelegene Archäologische Museum von Rhodos bietet weitere Einblicke in die lange und abwechslungsreiche Geschichte der Insel. Auch in der Altstadt sind das Volkskunstmuseum und das Byzantinische Museum einen Besuch wert, und im alten jüdischen Viertel befindet sich die Kahal Shalom Synagoge und das Museum. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Türkische Bibliothek und die Moschee von Suleiman, Überreste der türkischen Invasion von Rhodos von 1522.

Mehr lesen
Vulkan Nisyros (Nisiros)
star-4.5
45
1 Tour und Aktivität

Die Vulkaninsel Nisyros (Nisiros) liegt nördlich von Rhodos, einem schroffen, bergigen und fruchtbaren Fleck in der Ägäis. Es gehört zusammen mit Kos und Tilos zu den Dodekanes-Inseln und ist ein unberührter Schatz, der dem Ansturm des Massentourismus bisher ausgewichen ist.

Der Vulkan, der den größten Teil von Nisyros bildet, brach zuletzt 1888 aus, ist aber einer der aktivsten in der Region. Von den sechs Kratern der Insel ist Polivotis der größte mit einem Durchmesser von 260 m und einer Tiefe von 30 Metern. es dampft sanft, während Gase aus dem Untergrund aufsteigen. Dank all dieser vulkanischen Aktivität leiten Thermalquellen an mehreren Stellen um Nisyros ihr schwefelhaltiges Wasser ins Meer. Besucher strömen in das Spa in Loutra an der Nordküste, um ihre heilenden Eigenschaften zu nutzen, während andere heiße Quellen in Thermiani und Avlaki zu finden sind.

Nisyros 'Hauptstadt Mandraki liegt in Hügeln an der Nordwestspitze der Insel, einer bezaubernden Ufergegend aus gedrungenen Häusern, weiß getünchten Häusern und von Tavernen gesäumten Plätzen. Byzantinische Kapellen im Landesinneren wie die Kirche der Panaghia Faneromeni sind über die Landschaft verstreut und über markierte Rad- und Wanderwege erreichbar. Der verblüffendste kulturelle Überrest der Insel ist jedoch der Paliaokastro, hoch oben auf einem Hügel mit Blick auf Mandraki. Aus dem vierten Jahrhundert vor Christus stammend, war dies einst eine mächtige Akropolis und Festung, aber bis auf Fragmente der Mauern aus vulkanischem Basalt ist nur noch wenig erhalten, obwohl kürzlich zwei Türme aus Felsen umgebaut wurden, die das Gelände umgeben.

Mehr lesen
Palast des Großmeisters der Ritter von Rhodos
star-5
155
10 Touren und Aktivitäten

Obwohl der heutige Palast des Großmeisters der Ritter von Rhodos ursprünglich im 14. Jahrhundert von den Rittern des heiligen Johannes erbaut wurde, handelt es sich um eine Rekonstruktion aus der Mussolini-Zeit, die nach der Zerstörung des Originals durch eine Explosion im 19. Jahrhundert errichtet wurde. Der verschwenderische Palast dient heute als Museum mit Möbeln, Statuen und alten Mosaiken.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Dodekanes

Afandou Beach

Afandou Beach

star-5
512
1 Tour und Aktivität

Der Titel des längsten Sandabschnitts von Rhodos ist der sonnenverwöhnte Afandou Beach, der sich über 4 Kilometer entlang der Nordostküste erstreckt. Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Afandou ist einer der beliebtesten Strände der Insel und verfügt über einen Sand- und Kieselstrand, ruhiges seichtes Wasser und schattige Nischen mit Palmen.

Mehr erfahren
St. Pauls Bay

St. Pauls Bay

star-5
169
4 Touren und Aktivitäten

St. Paul's Bay ist eine winzige Bucht mit schützenden Klippen und angeblich der Ort, an dem der Apostel Paulus Rhodos 51 n. Chr. Zum ersten Mal betrat, um den Einheimischen zu predigen. Es ist einer von drei Stränden in den weiß getünchten Zuckerwürfelhäusern von Lindos ;; Dieses charmanteste Resort an der Ostküste Rhodos wird von einer alten Akropolis überragt und bietet ein stimmungsvolles Gewirr steiler mittelalterlicher Straßen. Der winzige Sandstreifen und das azurblaue Wasser der Bucht sind fast vollständig von schroffen Klippen umgeben und von Bougainvillea gesäumt. An einer Ecke der Bucht befindet sich eine winzige, weiß getünchte Kapelle. Dieser romantische kleine Ort ist einer der beliebtesten Hochzeitsorte der Stadt. Das kristallblaue Mittelmeer ist warm genug, um bis Oktober darin zu schwimmen, und die Bucht ist flach und windgeschützt, sodass Kinder perfekt darin planschen können. Sonnenliegen und Sonnenschirme können gemietet werden und es gibt Duschen und eine winzige Strandbar, aber Platz an diesem schönen Strand ist knapp.

Mehr erfahren
Archäologisches Museum von Rhodos

Archäologisches Museum von Rhodos

star-5
47
1 Tour und Aktivität

Dieses archäologische Museum zeigt unschätzbare Gegenstände, die während der Ausgrabungen auf der Insel Rhodos ausgegraben wurden. Die Sammlung befindet sich in einem imposanten mittelalterlichen Krankenhaus, das von den Rittern des heiligen Johannes erbaut wurde. Sie umfasst alles von Keramik- und Marmorstatuen bis hin zu Mosaiken und Urnen.

Mehr erfahren
Sieben Quellen (Epta Piges)

Sieben Quellen (Epta Piges)

star-5
170
4 Touren und Aktivitäten

Die Seven Springs (Epta Piges), eines der ruhigsten Reiseziele auf Rhodos, ist eine Oase am See inmitten eines schattigen Waldgebiets in der Nähe des Dorfes Kolymbia. Der Raum bietet eine willkommene Erleichterung von der sengenden mediterranen Hitze und ist über einen 190 Meter langen Fußtunnel zu erreichen. Er ist nach den sieben natürlichen Quellen benannt, die in den kleinen künstlichen See münden.

Der See wurde von den italienischen Bewohnern der Insel erbaut, um die umliegenden Dörfer mit Wasser zu versorgen. Er beherbergt auch eine überraschende Vielfalt an Wildtieren, darunter die auf der Insel heimischen seltenen Fischarten Gizani sowie Schildkröten, Aale, Krabben, bunte Libellen und sogar Pfauen. die manchmal inmitten der dichten umliegenden Wälder gesichtet werden kann.

Das Seven Springs ist zwischen Mai und Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet einen beliebten Tagesausflug von Rhodos aus. Besucher können das Labyrinth der Wanderwege rund um den See erkunden, ein Picknick am Wasser machen oder in der Taverne am See die lokale Küche genießen .

Mehr erfahren
Profitis Ilias

Profitis Ilias

star-5
85
2 Touren und Aktivitäten

Der mit Kiefern bewachsene Gipfel der Profitis Ilias ist mit 798 Metern der zweithöchste Berg auf Rhodos und bietet einen herrlichen Blick über die ägäische Küste der Insel. Während ihrer Besetzung Griechenlands in den späten 1920er Jahren bauten die Italiener zwei Resorthotels am Berg, damit ihre Top-Blechbläser die Wochenenden der Jagd und Party genießen konnten. Diese wurden in einem unpassenden Schweizer Alpenchaletstil mit schrägen Dächern und dekorativen Holzbalkonen entworfen und nach dem Zweiten Weltkrieg aufgegeben; Das Elafos Hotel wurde 2006 nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnet. Die Elafina wird derzeit restauriert. Ein traditionelles Kafeneio (Kaffee- und Ouzo-Haus) dient den Wanderern und Bikern, die die Waldwege von Profitis Ilias befahren.

Inmitten der Kiefernwälder von Profitis Ilias befinden sich die Ruinen der Villa de Vecchi, die für Mussolini als luxuriöses Altersheim erbaut wurde. Offensichtlich sind diese Pläne schiefgegangen und sie stehen seit Jahren leer; Das jüngste Gerücht flüstert, dass es auf die gleiche Weise zu einer Touristenattraktion werden könnte wie Hitlers Rückzugsort in den Bergen in Berchtesgaden bei Salzburg, der jährlich Tausende von Besuchern anzieht. Etwa acht Kilometer von Profitis Ilias entfernt liegt das Dorf Campochiaro, das ebenfalls von den Italienern erbaut wurde und Bauernfamilien aus dem alpinen Norden Italiens zur Arbeit auf dem Land verschifft hat. Andere hübsche Dörfer, die Profitis Ilias flankieren, sind das rustikale Platania und Eleousa.

Mehr erfahren
Straße der Ritter (Odos Ippoton)

Straße der Ritter (Odos Ippoton)

star-5
121
5 Touren und Aktivitäten

Die Straße der Ritter (Odos Ippoton) gilt als eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Straßen Europas und erstreckt sich vom Palast des Großmeisters der Ritter von Rhodos bis zum Hafen. Die Gasse war einst die Heimat der Knights of St. John, die in Gasthäusern am Straßenrand lebten.

Mehr erfahren
Schloss Monolithos (Kástro Monolíthou)

Schloss Monolithos (Kástro Monolíthou)

star-5
25

Auf einer 100 Meter hohen Felswand mit Blick auf das Mittelmeer ist die Reise zur Burg Monolithos (Kástro Monolíthou) - ein mühsames Klettern über eine in den Felsen gehauene Treppe - keine leichte Aufgabe. Der Aufstieg lohnt sich jedoch und diejenigen, die sich die Mühe machen, werden mit einigen der dramatischsten Aussichten auf Rhodos belohnt, die über das Dorf Monolithos und den nahe gelegenen Gipfel von Akramytis ragen und sich über den Ozean bis zur Insel Halki erstrecken.

Die Burg, die 1480 von den Rittern des Heiligen Johannes erbaut wurde, um die Küste vor einer Invasion zu schützen, gilt als eine der undurchdringlichsten Festungen der Insel und bleibt unbesiegt. Sie blickt auf die fernen Küsten des griechischen Festlandes. Heute liegt die venezianische Burg in Trümmern, aber ihre Umfassungsmauern und zwei mittelalterlichen Kapellen - St. Panteleimon und St. George - lenken reichlich von der Aussicht ab. Monolithos Castle ist frei zugänglich und ungehindert von den Massen der nördlichen Attraktionen von Rhodos. Es erinnert an seinen Namen - Monolithos bedeutet übersetzt "Lonely Rock" - und die abgelegene Klippe ist ein ruhiges Ziel, um den Sonnenuntergang zu beobachten oder Kaffee mit Blick von zu genießen das angrenzende Café des Schlosses.

Mehr erfahren
Kritinia Schloss

Kritinia Schloss

star-5
27
2 Touren und Aktivitäten

Mit Blick auf die Ägäis und die Nachbarinsel Chalki krönt die bröckelnde Steinschale der Burg Kritinia einen 131 Meter hohen Hügel über dem Dorf Kritinia. Das Schloss wurde ursprünglich im 15. Jahrhundert von den Rittern des heiligen Johannes erbaut und verfügt über eine zerstörte Kapelle und das Wappen der Großmeister.

Mehr erfahren
Aquarium von Rhodos

Aquarium von Rhodos

star-3
4
1 Tour und Aktivität

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1936 hat sich das Aquarium von Rhodos zu einem Miniatur-Mittelmeer entwickelt, in dem eine Vielzahl einheimischer Fische und Meerestiere in rund 40 klimatisierten Tanks untergebracht sind. Kraken, Krabben, Meeresschildkröten und mediterrane Mönchsrobben gehören zu den vielseitigen Bewohnern dieser beliebten Familienattraktion.

Mehr erfahren
Alte Kamiros

Alte Kamiros

star-5
21
1 Tour und Aktivität

Die antike Stadt Kamiros erstreckt sich entlang der Nordwestküste von Rhodos. Einst eine der bekanntesten Städte der Dodekanes-Inseln, lebte sie von der lokalen Feigen-, Wein- und Ölproduktion. Die hellenistischen Ruinen von Kamiros, einschließlich der Überreste der Agora, des Tempels und des Stausees, wurden 1929 wiederentdeckt.

Mehr erfahren
Bienenmuseum

Bienenmuseum

star-5
27

Das Rhodes 'Bee Museum untersucht nicht nur den Lebenszyklus von Bienen und den Honigproduktionsprozess, sondern dokumentiert auch die Geschichte der Imkerei im Dodekanes. Das Museum verfügt auch über einen gläsernen Beobachtungsstock, in dem Sie Tausende von vielbeschäftigten Bienen in Aktion beobachten können.

Mehr erfahren
Wasserpark Rhodos

Wasserpark Rhodos

Der Wasserpark Rhodos ist mit mehr als 100.000 Quadratmetern der größte Wasserpark Griechenlands. Es bietet eine große Auswahl an Wasserrutschen für alle Altersgruppen sowie traditionelle Messe-Attraktionen, Restaurants und Snackbars. Der Park bietet fünf extreme Rutschen: den Kamikaze, den Free Fall, den Turbo, den Space Bowl und den Twister. Es gibt auch mehrere Folien für alle Altersgruppen, darunter die Boomerang-, Rafting-Folie, zwei Black Hole-Folien und die Crazy Cone-Folie. Jenseits der Wasserrutschen können Besucher im Wellenbad entspannen oder Vergnügungsattraktionen wie Autoscooter und ein Riesenrad mit einer Höhe von 35 Metern genießen.

Mehr erfahren
Thron von Helios

Thron von Helios

star-5
66
1 Tour und Aktivität

Der Throne of Helios, ein „9D“ -Kino, erweckt Rhodos Geschichte durch zwei Kurzfilme zum Leben.Throne of Helios führt Sie über die Crusaders vom Koloss von Rhodos bis in die Gegenwart, gefolgt vonThe Rhodes Race , einem lustigen Cartoon. Neben Surround Sound und 3D bietet das Erlebnis Gerüche und Bewegung.

Mehr erfahren
Kahal Shalom Synagoge und Rhodos Jüdisches Museum

Kahal Shalom Synagoge und Rhodos Jüdisches Museum

2 Touren und Aktivitäten

Die Kahal Shalom Synagoge stammt aus dem Jahr 1577 und gehört zu den ältesten Synagogen in Griechenland. Ein Museum in der ehemaligen Frauengebetsgalerie dokumentiert die Geschichte und das Erbe der jüdischen Gemeinde auf Rhodos, von alten Siedlungen bis zu den Massendeportationen nach Auschwitz im Jahr 1944.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973