Letzte Suchanfragen
Löschen

Cabrits National Park

Cabrits National Park
Ganz im Norden von Dominica ragt die Cabrits-Landspitze nach Westen in die Karibik, mit Douglas Bay im Norden und der Stadt Portsmouth im Süden. Der Cabrits-Nationalpark umfasst die gesamte Halbinsel sowie die sie umgebenden küstennahen Gewässer und Riffe. Im Park befindet sich vor allem Fort Shirley, eine britische Kolonialgarnison, die zwischen 1770 und 1815 erbaut wurde. Durch Restaurierungsarbeiten wurden viele der Ruinen aus dem Dschungel geräumt, und ein ehemaliges Pulvermagazin hat als kleines Museum, in dem Sie können, neues Leben gefunden Erfahren Sie mehr über die Restaurierung und sehen Sie einige der Artefakte, die unterwegs entdeckt wurden. Ein paar Hügel, genannt West und East Cabrit, dominieren die Landschaft der Halbinsel, und von der Rückseite von Fort Shirley aus führt ein Pfad zum Aussichtspunkt auf der Spitze von West Cabrit - mit einer Höhe von etwa 500 Metern Die Wanderung dauert ca. 30 Minuten. Für Taucher und Schnorchler ist auch der Unterwasserteil des Parks einen Besuch wert. Die Tauchplätze rund um die Halbinsel gehören zu den reichsten der Insel, mit einem geschützten Riff, das inmitten der dramatischen Lavagesteinseelandschaft gedeiht.

Practical Info

Cabrits National Park is about a 45 minute drive from the island’s capital Roseau, and just a few minutes from the north’s main town of Portsmouth. A small, secondary cruise ship dock is located on the south side of the Cabrits Peninsula. The visit Fort Shirley and the museum costs $5 and the hours are 8 am to 6 pm.
Adresse: St John Parish, Dominica
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Cabrits National Park

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert

Keine Ergebnisse!

Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973