Al Ain Tagestrips ab Dubai

29 Bewertungen

Die Dattelpalmenoase Al Ain, die „Gartenstadt“ der Emirate, liegt in der Nähe der Grenze zu Oman und ist wortwörtlich ein Frischluftausflug von Dubai aus. Die 100 Kilometer lange Strecke legt man in nur zwei Stunden zurück, so dass Al Ain als perfektes Tagesausflugsziel für Reisende in Dubai gilt.

Ein typischer Trip nach Al Ain beginnt mit der Fahrt durch die schroffe und beeindruckende Wüste zwischen Dubai und den Hajar Bergen an der Grenze zu Oman. Unterwegs hält man an der größten Stätte der VAE aus der Bronzezeit, dem Hili Archäologiepark.

Sobald man in Al Ain angekommen ist, gibt es genug zu sehen und den ganzen Tag zu füllen. Die Stadt ist wohl besonders für ihre antiken Falaj bekannt, Bewässerungskanäle innerhalb der Al Ain Oase. Dies ist die größte mehrerer Oasen in der Region und ein Muss bei einem Besuch in Al Ain. Eine weitere historische Attraktion ist die Al Jahili Festung, die im späten 19. Jahrhundert errichtet wurde, um die Oase zu beschützen.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (7)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard








mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen