Letzte Suchanfragen
Löschen
Kreuzfahrthafen Dunedin (Port Chalmers)
Kreuzfahrthafen Dunedin (Port Chalmers)

Kreuzfahrthafen Dunedin (Port Chalmers)

Freier Eintritt

Die Grundlagen

Wenn Sie am Dunedin Cruise Port von Bord gegangen sind, machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Dunedin. Landausflüge umfassen in der Regel viktorianische und edwardianische Sehenswürdigkeiten wie das Olveston House und den Bahnhof Dunedin sowie das Otago Museum, den Botanischen Garten Dunedin und das Schloss Larnach. Längere Ausflüge kombinieren eine Tour durch Dunedin mit einer Fahrt mit der Taieri Gorge Railway oder einer Tierbeobachtung in den rauen Außenbereichen der Otago-Halbinsel, in der Albatrosse, gelbäugige Pinguine und Seelöwen leben.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Die meisten Landausflüge nach Dunedin beinhalten die Abholung und Rückgabe am Hafen.

  • Die Landausflüge vom Dunedin Cruise Port reichen von kurzen Stadtrundfahrten bis hin zu ganztägigen geführten Erkundungen der Halbinsel.

  • Dunedin kann auch im Sommer kühl sein. Bringen Sie daher zusätzliche Schichten mit und seien Sie auf wechselhaftes Wetter vorbereitet.

Alle anzeigen

Wie kommt man vom Dunedin Cruise Port nach Dunedin?

Der Kreuzfahrthafen von Dunedin liegt etwa 13 Kilometer vom Stadtzentrum von Dunedin entfernt. Die meisten Kreuzfahrtunternehmen bieten Shuttlebusse in die Innenstadt an, es stehen jedoch auch öffentliche Busse und Taxis zur Verfügung. Die Fahrt sollte ungefähr 20 Minuten dauern. Kleinere Kreuzfahrtschiffe legen möglicherweise in Port Dunedin an, das näher an der Stadt liegt.

Alle anzeigen

Portinformationen

Ein Besucherinformationskiosk befindet sich am Hafeneingang, und im Octagon im Stadtzentrum von Dunedin befindet sich eine weitere Touristeninformationsabteilung. Nutzen Sie kostenloses WLAN am Terminal Port Chalmers oder an der Hauptstraße (George Street) in Port Chalmers, wo Sie auch Geldautomaten finden. Dunedin selbst ist kompakt und kann leicht zu Fuß erkundet werden.

Alle anzeigen