Letzte Suchanfragen
Löschen

Europa Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Eiffelturm
star-4.5
44391

Der Eiffelturm ist nicht nur ein Symbol von Paris, sondern ein Symbol für ganz Frankreich. Der 320 Meter hohe Turm wurde 1889 von Gustave Eiffel zum Gedenken an das 100-jährige Bestehen der Französischen Revolution errichtet und trug einst den Titel des höchsten Bauwerks der Welt. Obwohl der Eiffelturm von Dubais Burj Khalifa und The Shard in London in den Schatten gestellt wurde, bleibt er eines der bekanntesten Wahrzeichen der Welt. Sehen Sie sich das architektonische Symbol aus der Ferne an oder besuchen Sie die drei Beobachtungsebenen, um einen hervorragenden Blick auf die Stadt zu erhalten.

Mehr lesen
Killarney National Park
star-5
1362

Der Killarney National Park mit seinen idyllischen Seen und alten Wäldern, die von den gezackten MacGillycuddy's Reeks-Bergen gesäumt werden, ist ein Gebiet von atemberaubender natürlicher Schönheit. Der Park ist auch historisch bedeutsam, mit zwei denkmalgeschützten Gebäuden vor Ort: Ross Castle, ein Festungshotel aus dem 15. Jahrhundert, und Muckross House, ein stattliches viktorianisches Anwesen.

Mehr lesen
Kathedrale von Santiago de Compostela (Kathedrale von Santiago de Compostela)
star-5
326

Die Kathedrale von Santiago de Compostela (Kathedrale von Santiago de Compostela) ist eines der wichtigsten Heiligtümer der Christenheit und gilt als letzte Ruhestätte des heiligen Jakobus des Großen, eines der zwölf Apostel. Die romanische, gotische und barocke Struktur ist der Endpunkt der Pilgerwege des Jakobswegs durch Nordspanien.

Mehr lesen
Sagrada Família
star-5
20922

Die Sagrada Familia, ein UNESCO-Weltkulturerbe und das Magnum Opus von Antoni Gaudi, ist zweifellos das kultigste Bauwerk in Barcelona (und mit fast 3 Millionen Besuchern pro Jahr das beliebteste). Die Bauarbeiten dauern seit mehr als 135 Jahren an, und die surreale Struktur mit ihren regenbogenfarbenen Buntglasfenstern soll 2026 fertiggestellt werden. Auch in ihrem unvollendeten Zustand bleibt sie ein absolutes Muss für jeden Besucher des Katalanischen Hauptstadt.

Mehr lesen
Alhambra (Alhambra de Granada)
star-4.5
8232

Die Alhambra (Alhambra de Granada) wurde auf einem Hügel mit Blick auf Granada vor der Kulisse der Sierra Nevada erbaut und ist ein weitläufiger Komplex aus kunstvoll dekorierten Palästen, unberührten Gärten und einer einst mächtigen Festung. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe wurde während der Nasriden-Dynastie erbaut und später von König Karl V. teilweise zerstört und wieder aufgebaut. Mit seiner Mischung aus Renaissance- und maurischer Architektur ist der Alhambra-Palast die begehrteste Attraktion für Besucher Granadas Must-See-Listen für Andalusien und Spanien insgesamt.

Mehr lesen
Ephesus (Efes)
star-5
3852

Ephesus (Efes) ist eine der größten antiken Stätten im Mittelmeerraum. Während seiner Blütezeit im ersten Jahrhundert vor Christus war es die zweitgrößte Stadt der Welt, nur Rom verfügte über mehr Macht. Viele rekonstruierte Bauwerke und Ruinen, darunter der Tempel der Artemis, eines der sieben Weltwunder der Antike, sind hier zu sehen.

Mehr lesen
Bosporus
star-4.5
4975

Der Bosporus definiert Istanbul. Es ist die Kluft zwischen Europa und Asien und die Hauptverbindung zwischen dem Schwarzen Meer und dem Marmarameer. Der Bosporus ist das wahre Herz der Stadt und übersät mit Parks und kunstvollen osmanischen Villen, darunter der Dolmabahce-Palast, und wird von drei interkontinentalen Brücken überspannt.

Mehr lesen
Arktikum
star-4.5
19

Das Arktikum ist mit seinem wunderschön gestalteten Glastunnel, der sich bis zum Ounasjoki erstreckt, eines der besten Museen Finnlands, wenn auch mit einem hohen Eintrittspreis. Zu den Ausstellungsräumen gehören hervorragende statische und interaktive Präsentationen, die sich auf die arktische Flora und Fauna sowie auf die Völker des arktischen Europas, Asiens und Nordamerikas konzentrieren. Es erzählt die Geschichte der Menschen im Norden.

Der Informationsstand ist sehr beeindruckend; Dies ist wirklich ein Ort, um etwas über die einzigartigen nördlichen Umgebungen zu lernen, und es gibt eine ausgezeichnete Forschungsbibliothek. Es gibt auch gute Ausstellungen von Kanus, Wohnungen, Fischereimaterialien und Kostümen verschiedener nordischer Völker (einschließlich einer guten Ausstellung über die Sámi) sowie einen Raum, der der Geschichte von Rovaniemi selbst gewidmet ist. Ein maßstabsgetreues Modell zeigt die Zerstörung durch den Axis Retreat im Jahr 1944. Es gibt auch ein Multivisionstheater und ein gutes Restaurant. Sie sollten sich mindestens ein paar Stunden Zeit lassen, um alles zu umgehen.

Mehr lesen
Vulkan Santorini
star-4.5
4996

Der „Santorini-Vulkan“ kann sich auf zwei verschiedene Gipfel beziehen: Der erste, Thira, explodierte um 1600 v. Chr. Und beendete die blühende minoische Zivilisation und hat möglicherweise die Legende von Atlantis hervorgebracht. Jahrtausende von Eruptionen bildeten den zweiten „Santorini-Vulkan“ - die Insel Nea Kameni - und zogen Besucher an, die begierig darauf waren, zum Rand ihres aktiven Kraters zu wandern.

Mehr lesen
Altes Lyon (Vieux Lyon)
star-5
864

Am Fuße des Fourviére-Hügels bieten die historischen Straßen der Altstadt von Lyon (Vieux Lyon) eine willkommene Abwechslung von der modernen Stadt auf der anderen Seite des Flusses. Mit eleganten mittelalterlichen Kirchen, Denkmälern aus der Renaissance und pastellfarbenen Fassaden ist dies das stimmungsvollste Viertel von Lyon.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Europa

Kolosseum

Kolosseum

star-5
57490

Das Kolosseum ist seit 80 n. Chr. Ein Symbol Roms und heute ein Top-Denkmal in Italien. Rund 50.000 Zuschauer versammelten sich einst in den gestuften Sitzen des Amphitheaters, um Gladiatorenspiele zu sehen, und obwohl Teile der ursprünglichen Marmorfassade im Laufe der Jahre gestohlen wurden, um solche wie den Petersdom zu bauen, bleibt das Kolosseum 2000 Jahre später bemerkenswert intakt.

Akropolis

Akropolis

star-5
9502

Die Akropolis ist ein archäologisches Wunderwerk, ein UNESCO-Weltkulturerbe und eines der am schnellsten erkennbaren Wahrzeichen der Welt. Sie ist die Hauptattraktion des antiken Athen. Dramatisch auf einer zerklüfteten Klippe thront - dem sogenannten heiligen Felsen von Athen - überblicken die Ruinen die moderne Stadt und stammen aus dem Jahr 510 v.

Da Vincis Abendmahl (Il Cenacolo)

Da Vincis Abendmahl (Il Cenacolo)

star-4.5
7180

Jeden Tag lockt Leonardo da Vincis "Das letzte Abendmahl (Il Cenacolo)" mit dem Gemälde Hunderte von kunstliebenden Besuchern für nur 15 Minuten in das bescheidene Refektorium der Kirche Santa Maria delle Grazie (Ja, so gut ist es). Mailands berühmtes Wandbild aus dem 15. Jahrhundert ist möglicherweise eines der bekanntesten (und reguliertesten) Kunstwerke Italiens. Um es zu sehen, müssen Sie Eintrittskarten im Voraus buchen oder sich für eine geführte Stadtrundfahrt durch Mailand anmelden.

Vasa Museum (Vasamuseet)

Vasa Museum (Vasamuseet)

star-4.5
699

Das Stockholmer Vasa-Museum (Vasamuseet) wurde für die Trümmer des mächtigenVasa- Kriegsschiffs erbaut und ist heute eine der meistbesuchten Attraktionen Skandinaviens. Es zieht jährlich über eine Million Besucher an. Das Vasa-Museum ist Teil des schwedischen Systems der Nationalen Schifffahrtsmuseen und befindet sich auf der Insel Djurgarden. Es ist nach wie vor der einzige Ort auf der Welt, an dem Besucher ein vollständig intaktes Schiff aus dem 17. Jahrhundert sehen können.

Tauben-Tal (Güvercinlik Vadisi)

Tauben-Tal (Güvercinlik Vadisi)

star-5
2606

Kappadokiens windgeformter vulkanischer Tuff hat eine beeindruckende Reihe von Tälern geschaffen, die mit hoch aufragenden „Feenkaminen“ und dramatischen Felsformationen übersät sind. Das Tauben-Tal (Güvercinlik Vadisi) hat seinen Namen von den in die Feenschornsteine gehauenen Schubladen und ist atemberaubend, und Besucher Kappadokiens sollten es nicht verpassen.

Königlicher Alcázar von Sevilla (Real Alcázar de Sevilla)

Königlicher Alcázar von Sevilla (Real Alcázar de Sevilla)

star-4.5
6403

Die Sehenswürdigkeiten im gesamten spanischen Süden sind von Jahrhunderten maurischen und katholischen Einflusses geprägt, und an wenigen Stellen ist dies offensichtlicher und faszinierender als im königlichen Alcázar von Sevilla (Real Alcázar de Sevilla). Der weitläufige Komplex dieses UNESCO-Weltkulturerbes besteht aus mehreren Merkmalen. Am malerischsten ist wohl der Patio de las Doncellas mit seinen ruhigen Teichen, die den komplizierten Mudéjar-Putz widerspiegeln, für den der Palast besonders bekannt ist.

Île Sainte-Marguerite

Île Sainte-Marguerite

star-4.5
207

Eine 20-minütige Fahrt mit der Fähre über die Gewässer des Mittelmeers bringt Reisende von der hochklassigen Aufregung von Cannes zur ruhigen Île Sainte-Marguerite , einer kleinen Insel mit mehr Kiefern als Menschen. Bringen Sie Ihre Wanderschuhe und Ihre Liebe zur freien Natur für den perfekten Tagesausflug mit.

Mailänder Dom

Mailänder Dom

star-5
8620

Der Mailänder Dom ist ein beliebtes Wahrzeichen der Stadt. Die Kathedrale mit ihren stacheligen Türmen und Türmen, dem üppigsten Beispiel nordgotischer Architektur in Italien, dominiert die Piazza del Duomo, das pulsierende Herz der Stadt. Einer der Höhepunkte eines Besuchs in der Kathedrale ist der Blick vom Dach, von dem aus Sie von der höchsten von Statuen umgebenen Terrasse aus auf Mailand blicken können. An einem klaren Tag können Sie die italienischen Alpen sehen.

Dogenpalast (Palazzo Ducale)

Dogenpalast (Palazzo Ducale)

star-4.5
4880

Die mächtigen Dogen regierten das venezianische Reich vom gotischen Fantasiepalast, dem Dogenpalast (Palazzo Ducale), bis 1797. Der Ort war eines der ersten Dinge, die die in Venedig ankommenden sahen, als ihre Schiffe durch die Lagune fuhren und auf dem Markusplatz landeten. und die Dogen regierten mit eiserner Faust - Gerechtigkeit wurde hier oft getroffen. Heute ist der Ort eine der bekanntesten Attraktionen in Italien.

Blaue Lagune

Blaue Lagune

star-5
1513

Um zu verstehen, warum Islands Blaue Lagune so beliebt ist, stellen Sie sich vor, Sie baden in dampfendem milchig-blauem Wasser, trinken einen Cocktail an einer Bar im Pool und blicken auf eine jenseitige Landschaft mit zerklüfteten Gipfeln und schwarzen Lavafeldern. Dieser geothermische Pool, die meistbesuchte der vielen Oasen Islands, bietet mineralreiches Wasser, ein luxuriöses Spa und eine herrliche Umgebung, nur wenige Minuten von Reykjavik entfernt.

Schloss Schönbrunn

Schloss Schönbrunn

star-4.5
3150

Das Schloss Schönbrunn wurde einst als Sommerresidenz der habsburgischen Monarchen erbaut, um der Opulenz von Versailles Konkurrenz zu machen. Heute gehört dieses Barockschloss zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eines der wichtigsten architektonischen, kulturellen und historischen Denkmäler Österreichs.

Galerie der Accademia (Galleria dell'Accademia)

Galerie der Accademia (Galleria dell'Accademia)

star-5
10724

In der Accademia Gallery in Florenz (Galleria dell'Accademia) befindet sich eines der beeindruckendsten Kunstwerke der Welt: Michelangelos „David“. Mit einer Höhe von 5,2 Metern ist die berühmte Statue des biblischen Helden ein überwältigender Anblick und ein Meisterwerk der Renaissancekunst. Weitere ausgestellte Werke sind Gemälde aus dem 15. und 16. Jahrhundert von Botticelli und Lippi, unvollendete Michelangelo-Skulpturen und ein Museum für Musikinstrumente. Die Accademia war einst Europas älteste Zeichenschule. Heute ist es nach den Uffizien das am zweithäufigsten besuchte Museum in Florenz.

Der Schiefe Turm von Pisa

Der Schiefe Turm von Pisa

star-5
14028

Der schiefe Turm von Pisa, einer der beliebtesten architektonischen Fehler der Welt, hat das UNESCO-Weltkulturerbe zu einer Ikone der Toskana und ganz Italiens gemacht. Reisende strömen herbei, um das Must-Have-Foto zu machen, auf dem sie posieren, als ob sie den berühmten schiefen Turm hochhalten würden, der ursprünglich als Glockenturm für die Kathedrale von Pisa gedacht war. Wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, die 294-stufige Wendeltreppe des schiefen Turms zu besteigen, werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über Pisa belohnt. Und Sie müssen sich keine Sorgen um den Umsturz machen - dank der fachmännischen Technik mit Kabeln und Gegengewichten ist der Turm absolut stabil.

Markusdom (Markusdom)

Markusdom (Markusdom)

star-4.5
8988

Der Markusdom (Basilica di San Marco) ist das Kronjuwel von Venedig, einer der prächtigsten Städte der westlichen Welt. Diese reich verzierte Kathedrale vereint Elemente der gotischen, byzantinischen, romanischen und Renaissance-Architektur - ein Zeugnis der politischen und wirtschaftlichen Dominanz der Stadt über Jahrhunderte hinweg. Die Kirche ist so opulent, dass sie als Chiesa d'Oro oder Goldene Kirche bekannt ist. Der Bau begann 828, als die Leiche des hl. Markus von Alexandria nach Venedig zurückgeschmuggelt wurde. Die Kirche wurde im Laufe der Jahrhunderte wieder aufgebaut, erweitert und sorgfältig restauriert.


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973