3 Tage im Everglades Nationalpark: Reiseplanvorschläge

5 Bewertungen

Der Everglades Nationalpark, ein riesiges Areal, das sich über die südliche Spitze Floridas zieht, ist in verschiedenster Weise einzigartig.

Nehmen Sie den Tamiami Trail, eine zweispurige Straße, die einst der einzige Zugang zu den Everglades und Shark Valley war. Halten Sie an den Attraktionen unterwegs (Bootsfahrten, Alligatorenfarmen, Läden mit Souvenirs aus den 50er Jahren), um die Geschichte der Gegend aufzunehmen. Entlang der Tram Road kann man wandern, mit dem Rad fahren oder die Tram nehmen und am Aussichtsturm für einen tollen Ausblick anhalten.

Everglades City ist ein weiteres Tor zum Nationalpark. Am Gulf Coast Besucherzentrum können Sie sich orientieren. Den Tag verbringen Sie auf dem Wasser und erkunden die Ten Thousand Islands und Chokoloskee Bay. Am besten tut man dies vom Boot aus. Nehmen Sie an einer geführten Ökotour teil, die von Naturforschern geleitet wird, leihen Sie sich ein Kajak oder Kanu und paddeln Sie in Ihrer eigenen Geschwindigkeit.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (7)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard








mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen