Letzte Suchanfragen
Löschen
Grotte Buontalenti (Grotta del Buontalenti)
Grotte Buontalenti (Grotta del Buontalenti)

Grotte Buontalenti (Grotta del Buontalenti)

Die Buontalenti-Grotte (Grotta del Buontalenti) wurde auf dem Höhepunkt der Regierungszeit der Familie Medici im Florenz des 16. Jahrhunderts in Auftrag gegeben und ist die größte Grotte der Stadt. Skulpturen von Fabelwesen und künstlichen Stalagmiten, die die Fassade und das Innere bedecken, machen die Grotte zu einem der beliebtesten Wahrzeichen der Boboli-Gärten.

Mehr erfahren
The Boboli Gardens, Firenze, Italy

Die Grundlagen

Beginnen Sie Ihren Besuch in den Boboli-Gärten mit einem Stopp in der Buontalenti-Grotte. Durchstreifen Sie die drei höhlenartigen Räume der Grotte, die jeweils mit Fresken bemalt und mit Skulpturen geschmückt sind, die mythische und religiöse Figuren darstellen. Die Grotte ist oft geschlossen, aber keine Sorge, wenn Sie nicht hineinkommen können: Die geformten Stalagmiten an der Fassade der Grotte sind ebenso beeindruckend.

Spaziergänge durch die Boboli-Gärten sorgen dafür, dass Sie mehr über die bestgehüteten Geheimnisse der Gärten erfahren und mehr Hintergrundinformationen über die neugierig aussehende Grotte erhalten. Die Besichtigungen der Medici-Meile und des Pitti-Palastes bieten einen dramatischen historischen Kontext über die Familie, die vom 15. bis 17. Jahrhundert Florenz regierte. Machen Sie für eine intimere Erfahrung eine private Tour und fügen Sie Ihrer individuellen Reiseroute einen Stopp in der Buontalenti-Grotte hinzu.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Rufen Sie im Voraus an, um sicherzustellen, dass die Grotte während Ihres Besuchs geöffnet ist.

  • Die Badezimmer befinden sich am Eingang.

  • Der Eintritt in die Gärten ist kostenpflichtig.

  • Um Ihren Tag abzurunden, machen Sie einen Besuch im Pitti Palace auf Ihrer Reise durch die Boboli-Gärten.

  • Rollstuhlgerechte Eingänge befinden sich am Pitti-Platz und am Porta Romana-Platz. Der Garten ist zugänglich, es wird jedoch empfohlen, einen Begleiter mitzubringen, da die Lehm- und Kieshänge Steigungen und Gefälle aufweisen. Die Grotte hat zwei kleine Stufen.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Buontalenti-Grotte und die Boboli-Gärten befinden sich am Südufer des Arno. Betreten Sie die Gärten durch die Haupttore in der Via Romana, gegenüber dem Corsi-Garten (Giardino Corsi Annalena). Da die Straßen rund um die Gärten kurvenreich und eng sind, ist der beste Weg dorthin zu Fuß.

Alle anzeigen


Wann man dorthin kommt

Die Grotte ist den ganzen Tag über an verschiedenen Stellen geöffnet - normalerweise um 11, 13, 15 und 17 Uhr - während des Sommers. Die Boboli-Gärten sind im Frühling und Sommer in voller Blüte, beide schöne Jahreszeiten, um Florenz zu besuchen (trotz der unvermeidlichen Menschenmassen).

Alle anzeigen

Inferno

Die Buontalenti-Grotte und die Boboli-Gärten spielen in Dan Browns Bestseller Inferno eine herausragende Rolle. Seine Hauptfiguren, Robert Langdon und Sienna Brooks, entkommen knapp den Wegen der Gärten. Keine Spoiler hier, aber eine der aufregendsten Szenen des Buches spielt sich in den Kammern der Grotte ab.

Alle anzeigen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Grotte Buontalenti (Grotta del Buontalenti)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Grotte Buontalenti (Grotta del Buontalenti):