Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Michelangelos David

star-4.5
591 Bewertungen
Das Bild der David- Statue von Michelangelo, eines der bekanntesten Kunstwerke der Welt, ist in Florenz so allgegenwärtig, dass es zu einem Symbol der italienischen Hauptstadt der Renaissance geworden ist. Das Meisterwerk wurde zwischen 1501 und 1504 geschnitzt und 1873 in der speziell angefertigten Accademia Gallery (Galleria dell'Accademia) installiert. Es symbolisiert auch Stärke und menschliche Schönheit.

Die Grundlagen
Die David-Statue von Michelangelo ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Florenz - wenn nicht die gesamte Kunstwelt - und in der Hochsaison stehen immer lange Schlangen zur Verfügung, um die Galleria dell'Accademia zu betreten. Um zu vermeiden, dass Sie stundenlang in der heißen Sonne Florentins warten müssen, müssen Sie entweder im Voraus Tickets ohne Anstehen buchen oder sich einer Führung anschließen, die Eintrittskarten für die Galerie und eine Erklärung zu diesem wichtigen Meisterwerk enthält. Sobald Sie drinnen sind, bewundern Sie die vier unvollendeten Statuen von Michelangelo, die als Sklaven oder Gefangene bekannt sind und den Saal säumen, der zur Rotunde führt, unter der David Hof hält. Viele Stadtrundfahrten in Florenz beinhalten Besuche der Uffizien, des Doms (Santa Maria del Fiore) und der Accademia-Galerie in Begleitung eines erfahrenen Reiseleiters sowie Führungen in kleinen Gruppen durch das Stadtzentrum, die ebenfalls ein Muss sind, wie Ponte Vecchio.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Das Erleben von David ist ein absolutes Muss für Kunstliebhaber, Renaissance-Fans und so ziemlich alle Erstbesucher in Florenz.
  • Gepäck, große Taschen und Rucksäcke dürfen nicht in die Galerie und es gibt keine Mantel- oder Gepäckkontrolle.
  • Die Galerie ist für Rollstuhlfahrer uneingeschränkt zugänglich.

Wie man dorthin kommt
Die Galleria dell'Accademia befindet sich im Herzen von Florenz, nur einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof Santa Maria Novella, dem Dom und der Piazza della Signoria entfernt.

Wann man dorthin kommt
Die Accademia Gallery in Florenz ist von Dienstag bis Sonntag von 8:15 bis 18:50 Uhr geöffnet. Der endgültige Eintritt ist um 18:20 Uhr. Die Galerie ist am Montag, dem 1. Januar, dem 1. Mai und dem 25. Dezember geschlossen. Die Galerie ist vom späten Vormittag bis zum Nachmittag am vollsten. Reservieren Sie sich daher eine private Tour mit exklusivem Zugang am frühen Morgen, um die berühmte Statue vor dem täglichen Andrang zu bewundern Besucher kommen.

Unheilvolle Anfänge
Die Statue Davids hat eine faszinierende Geschichte und schien anfangs nicht für Größe bestimmt zu sein. Der Marmorblock, mit dem Michelangelo arbeiten durfte, war fehlerhaft und wurde bereits von seinem Vorgänger teilweise geschnitzt. Trotzdem schnitzte er David , um den Dom zu schmücken, aber die fertige Statue war zu schwer, um sie auf die Kathedrale zu heben, und wurde stattdessen am Eingang des Palazzo Vecchio auf der Piazza della Signoria aufgestellt. Kurz nachdem die Statue hier enthüllt worden war, warfen Randalierer bei einem Aufstand gegen die Medici einen Stuhl aus einem Fenster direkt auf Davids Arm, der an drei Stellen brach. Im Jahr 1873 wurde David in die Sicherheit der Accademia Gallery verlegt, und ein Replikat - eines von vielen - markiert jetzt die Stelle, an der sich das Original befand.
Adresse: Galleria dell'Accademia, Florence, Italy, Italien
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Michelangelos David

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973