Letzte Suchanfragen
Löschen

Petén Forest

Petén Forest
In der nordöstlichen Region von Guatemala besteht der Petén-Wald aus dichten Sumpf- und Dschungelhabitaten, die über eine Kette von Seen verbunden sind, von denen sich 40 Prozent im geschützten Biosphärenreservat der Maya befinden. Der Wald beherbergt Dutzende archäologischer Stätten der Maya, und der Höhepunkt für die meisten Besucher ist ein Ausflug zu den beeindruckenden Ruinen von Tikal.

Die Grundlagen
Der Wald von Petén lockt abenteuerlustige Naturliebhaber mit einer Vielzahl von Ökotourismus-Aktivitäten an, darunter Ziplining, Wandern und der Besuch der Maya-Ruinen. Vögel wie Tukane, Kolibris und Falken sind ebenso verbreitet wie Ozelots, Jaguare, Spinnen- und Brüllaffen und hunderte weitere farbenfrohe Reptilien- und Insektenarten.

Die meisten Besucher erkunden den Wald im Rahmen einer Tour von der Stadt Flores. Ein weiterer Knotenpunkt, von dem aus Sie die Gegend erkunden können, ist der Petén Itzá-See.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Guatemalas Petén-Wald ist ein Muss für Natur-, Tier- und Maya-Archäologieliebhaber.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, die zum Gehen auf unebenen Oberflächen geeignet sind, und bringen Sie ein Mückenschutzmittel und eine leichte Regenjacke mit.
  • Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Maya-Ruinen von Tikal, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, zu besuchen.

Wie man dorthin kommt
Die Petén-Region von Guatemala grenzt im Osten an Belize und im Norden und Westen an Mexiko. Sie können die Hauptstadt Flores, die als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Wald von Petén und Tagesausflüge zu den Ruinen von Tikal dient, mit dem Bus oder dem Flugzeug über Guatemala-Stadt erreichen.

Wann man dorthin kommt
Sie können den Petén-Wald das ganze Jahr über besuchen. Die beste Reisezeit ist jedoch zwischen November und April, wenn der Niederschlag am geringsten ist. Besuchen Sie Tikal während der Regenzeit (Mai bis Oktober) und machen Sie sich auf Regenwetter gefasst.

Tikal Ruinen
Lassen Sie sich im Petén-Wald von Guatemala einen Besuch der Maya-Ruinen von Tikal, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, nicht entgehen. Die tief im Dschungel gelegene archäologische Stätte von Tikal besteht aus Tempeln, Plätzen und Pyramiden. Höhepunkte sind der Tempel des Großen Jaguars, die Nördliche Akropolis und der Tempel der Inschriften. Tikal ist von Flores aus leicht zu erreichen.
Adresse: Guatemala
Mehr lesen

2 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Petén Forest

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert
Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert
Seilrutschen / Zip-Line

Ixpanpajul Naturpark Seilrutsche und Öko-Abenteuertour ab Flores

Schwingen Sie durch die Baumkronen und schweben Sie über die üppigen Dschungelbaumkronen auf diesem 6-stündigen Seilrutschen- und Öko-Abenteuer ab Flores. Erhalten Sie einen Blick aus der Vogelperspektive auf Guatemalas Petén-Wald, wo die einheimischen Pflanzen, Tiere und Bäume machen Sie ein vielfältiges, lokales Ökosystem bilden. Genießen Sie die Schönheit des Ixpanpajul Naturparks auf dieser Abenteuer-orientierten Tour voll Adrenalin und extremen Erfahrungen, ab Flores. Hin- und Rückfahrt von Ihrem Hotel oder dem Mundo Maya International Airport sind im Preis inbegriffen.
...  Mehr
  • 6 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
67,99 $ USD
Ab  
67,99 $ USD
Mehr erfahren
  • 6 Stunden
  • Kostenlose Stornierung

Mehrtägige Touren

Flores Peten 3 Tage und 2 Nächte

Genießen Sie ernsthafte Entspannung bei diesem dreitägigen Flores Peten-Erlebnis. Entfliehen Sie den Straßen von Guatemala-Stadt und reisen Sie in die idyllische Landschaft von Guatemala. Verbringen Sie zwei Nächte im La Casano de la Isla am Ufer des Peten Itzasees und genießen Sie die natürliche Schönheit dieses berühmten Ortes.
...  Mehr
  • 3 Tage
Ab  
771,00 $ USD
Ab  
771,00 $ USD
Mehr erfahren
  • 3 Tage


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973