Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Pájara
Pájara

Pájara

Wenn Sie auf der Suche nach einer Dosis Fuerteventuran-Kultur sind, dann ist das Dorf Pájara im Landesinneren im zentralen Teil der Insel genau das Richtige für Sie. Eingebettet in den Naturpark Betancuria finden Sie in Pájara weiß getünchte, von Gebäuden gesäumte Straßen, eine berühmte Kirche und jede Menge klassischen kanarischen Charmes.

In der Tat ist es diese Kirche, die viele Besucher in diese Innenstadt zieht. Das heilige Gebäude, Ermita de Nuestra Señora de la Regla genannt, stammt aus dem späten 17. Jahrhundert und ist bekannt für seinen reich verzierten und vergoldeten Altar (der angeblich aus Mexiko stammt) und seine kunstvolle Fassade, von der einige spekulieren, dass sie aus gutem Grund aztekische Einflüsse haben (nachher) Insgesamt kehrten die Spanier mit mehr als nur Mais und Kartoffeln aus Amerika zurück.

Abgesehen von der Hauptattraktion, der Kirche, sind die süßen Straßen von Pájara einen Spaziergang wert. Es ist ein Dorf, in dem man ein Gefühl für vergangene Tage bekommen kann, wenn Einheimische die Brise auf dem Hauptplatz des Pueblo schießen, der Wind in den Palmen und durch die Kakteenfelder raschelt und ein Esel demonstriert, wie die alte Mühle vor ihnen funktioniert Rathaus.

Mehr erfahren
Calle de Regla 8, Pajara, Spain

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Pájara

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Fuerteventura anzeigen