Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Cerro Brujo
Cerro Brujo

Cerro Brujo

star-5
12 Bewertungen

Cerro Brujo oder „Witch's Hill“ ist einer der besten weißen Sandstrände auf den Galapagosinseln, auf denen Sie spazieren gehen, Vögel beobachten und Wildtieren begegnen können. Es hat seinen Namen von der Ähnlichkeit seiner Form mit einem Zaubererhut. Cerro Brujo ist einer der ersten Landeplätze von Charles Darwin, der Teil seiner Evolutionstheorie auf den Galapagosinseln war. Hier leben blaufüßige Tölpel, Meeresleguane, braune Pelikane, Fregattenvögel, Sally Lightfoot-Krabben, Meeresschildkröten und Rochen. Seelöwen können abwechselnd im türkisfarbenen Wasser spielen und sich auf Lavasteinen in der Sonne sonnen, während die nahe gelegene Lagune die beste Wahl bietet, um verschiedene Küsten- und Zugvogelgruppen zu beobachten.

Außerhalb eines Spaziergangs auf dem Cerro Brujo können Besucher bei Aktivitäten wie Schnorcheln und Kajakfahren die Tierwelt der Region beobachten. Die Lagune, die hier als Salzbergwerk genutzt wird, ist ebenfalls eine Erkundung wert.

Mehr erfahren
Isola San Cristobal, San Cristobal Island, Galapagos Islands
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

3 Ergebnisse

Sortieren nach: Präsentiert

Filter