Letzte Suchanfragen
Löschen

Basilica of Santa Maria di Castello (Basilica di Santa Maria di Castello)

Basilica of Santa Maria di Castello (Basilica di Santa Maria di Castello)
Auf einem Hügel mit Blick auf das Viertel Castello erwartet Sie die Basilika Santa Maria di Castello in Genua, eine der wichtigsten Kirchen in dieser geschäftigen Hafenstadt. Die romanische Basilika ist Teil eines größeren religiösen Komplexes mit einem Kloster und einem Museum und beherbergt wichtige Werke vieler der bekanntesten Künstler Genuas.
Die Grundlagen
Die ursprüngliche Basilika Santa Maria di Castello wurde im 10. Jahrhundert erbaut, im 12. bis 17. Jahrhundert jedoch mehrfach renoviert und erweitert. Kunstwerke von Francesco Maria Schiaffino, Lorenzo Fasolo, Alessandro Gherardini und Giuseppe Palmieri wurden von Genuas Adelsfamilien in Auftrag gegeben, um die Innenräume zu dekorieren. Die Kirche ist auch für Fresken bekannt, die Geschichten von David und Majoliken aus dem 16. Jahrhundert aus der genuesischen Schule darstellen. Besucher können die Kirche, die Loggia, den Kloster-Kreuzgang und das Kunstmuseum besichtigen.
Die Basilika ist neben der Kathedrale San Lorenzo, dem Dogenpalast, den Palazzi dei Rolli und dem Alten Hafen (Heimat des Genua-Aquariums, des größten in Europa) eine beliebte Station für Hop-on-Hop-off- oder private Stadtrundfahrten. Genua-Touren können mit Tagesausflügen zu nahe gelegenen Zielen entlang der Küste wie Santa Margherita Ligure, Portofino und den Cinque Terre kombiniert werden.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Bequeme Schuhe werden empfohlen, wenn Sie im Rahmen einer Wanderung zu Besuch sind.
  • Das Fotografieren ohne Blitz ist in der Basilika gestattet.
  • Bescheidene Kleidung, die Schultern und Knie bedeckt, ist erforderlich, um die Kirche zu betreten.
  • Die Basilika ist für Rollstühle und Kinderwagen zugänglich.
Wie man dorthin kommt
Die Basilika Santa Maria di Castello befindet sich im Viertel Castello, dem historischsten Viertel von Genua. Es ist leicht bergauf zu gehen, entweder vom Hafengebiet (8 Minuten) oder der Kathedrale von San Lorenzo im historischen Zentrum (5 Minuten).
Wann man dorthin kommt
Die Kirche befindet sich auf einem Hügel oberhalb des geschäftigen Hafens und Zentrums von Genua. Tour während der geschäftigsten Stunden des Tages für eine ruhige Pause.
Genuas letzter erhaltener Turm
Machen Sie sich bei einem Spaziergang zur Basilika klar, indem Sie den Embriaci-Turm, der sich direkt neben Santa Maria di Castello befindet, im Auge behalten. Es handelt sich um einen der wenigen Türme, die im Mittelalter die Skyline von Genua durchbohrt haben sollen und von der bekannten Familie Embriaci im 12. Jahrhundert erbaut wurden (obwohl sie jüngsten Studien der Familie De Castro zugeschrieben wurden).

Adresse: Via di Santa Maria di Castello, 15, Genoa, Italy, Italien
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Basilica of Santa Maria di Castello (Basilica di Santa Maria di Castello)

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert
Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert
Literatur-, Kunst- & Musiktouren

Entdecken Sie die Geheimnisse Genuas mit Geschichtenerzählern!

Wir bringen Sie in den ältesten Teil des historischen Zentrums und durchlaufen eine unkonventionelle Route: In Genua gibt es viel zu sehen, aber Sie müssen bereit sein, jedes Detail zu beobachten, da die Schönheit der Altstadt den Entschlossenen leichter zu erkennen ist um es zu entdecken Wir bringen Sie zu den faszinierendsten Ecken der Stadt, die Sie selbst kaum finden werden, und wir werden Sie durch die Zeit reisen lassen und Geschichten erzählen, begleitet von dem Klang einer kleinen Gitarre.
...  Mehr
  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
24,94 $ USD
Ab  
24,94 $ USD
Mehr erfahren
  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Kostenlose Stornierung


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973