Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Goa

Aktivitäten in  Goa

Willkommen in Goa

In Goa, einem westlichen Bundesstaat an der indischen Küste, schmelzen endlose weiße Sandstriche im Arabischen Meer. Es hat eine facettenreiche Anziehungskraft, die alle anzieht, von Flüchtlingen und Pilgern bis hin zu Nervenkitzel suchenden und Geschichtsinteressierten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Region eines der beliebtesten Reiseziele des Landes ist. Die portugiesische Kolonialarchitektur bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten, während der spirituelle Ruf des Staates mit seinen zahlreichen Yogis und Schamanen leicht zu erkennen ist. Es gibt Touren, die sich auf nahezu alle Arten von Abenteuern spezialisiert haben: In Old Goa (Ela), früher als “Rom des Ostens“ bekannt, erinnern Welterbestätten wie die Basilika Bom Jesus und die Kathedrale Se die Besucher an die Kolonialherrschaft Portugals. Panaji (Panjim), die Hauptstadt von Goa, bietet einfachen Zugang zu duftenden Gewürzplantagen und den Dudhsagar-Wasserfällen. Von Candolim in Nord-Goa aus können Besucher mit dem Fahrrad zum mysteriösen Fort Aguada und seinem Leuchtturm radeln oder auf dem Fluss Nerul Kajak fahren - wenn Sie es ertragen können, sich von den goldenen Sandstränden zu entfernen. Andere Tagesausflugsziele, die bei Reisenden beliebt sind, sind Palolem Beach - lokal bekannt als Monkey Island - zum Schnorcheln und Tauchen; und Reis Magos, ein Dorf mit einer Kirche und einer Festung aus dem 16. Jahrhundert. Außerdem sollten sich Nachtschwärmer nicht von Goas antikem Charme täuschen lassen - die Umgebung von Calangute Beach und Anjuna Beach lockt Raver aus der ganzen Welt mit legendären Strandpartys an.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Goa

#1
Fontainhas

Fontainhas

star-5873
Das charmante Viertel Fountainhas liegt am Ufer des Ourem Creek in Panaji, Goas Hauptstadt, und ist mit charmanten alten Häusern aus der Mitte des 19. Jahrhunderts übersät. Fontain hat Land besetzt, das im 18. Jahrhundert zurückerobert wurde und seinen Namen von den natürlichen Quellen am Rande des Gebiets hat.Mehr
#2
Dudhsagar Falls

Dudhsagar Falls

star-4.528
Mit 310 Metern gehört der Dudhsagar Falls zu den höchsten Wasserfällen in Indien. Am Fuße der vierstufigen Wasserfälle befindet sich ein riesiger Badebereich - so weit wie die meisten Reisenden gehen. Eine Eisenbahnbrücke kreuzt direkt unter den Wasserfällen, und wenn Sie zufällig vorbeifahren, während ein Zug vorbeifährt, werden Sie sicher einige großartige Fotos bekommen.Mehr
#3
Basilika von Bom Jesus (Borea Jezuchi Bajilika)

Basilika von Bom Jesus (Borea Jezuchi Bajilika)

star-4.5175
Diese Kirche aus rotem Stein wurde um die Wende des 17. Jahrhunderts vom Florentiner Bildhauer Giovanni Battista Foggini erbaut und ist eine der ältesten in Indien. Es ist auch ein UNESCO-Weltkulturerbe. Während es dem Jesuskind gewidmet ist, entscheiden sich viele Menschen für einen Besuch, da in der Basilika die Überreste des heiligen Franz Xaver, des Schutzpatrons von Goa, aufbewahrt werden.Mehr
#4
Katharinenkathedrale (Sé Kathedrale)

Katharinenkathedrale (Sé Kathedrale)

star-4.551
Diese riesige weiße portugiesische Gotik, die größte Kirche in Goa und Sitz der Erzdiözese Goa und Daman, wurde von 1562 bis 1619 erbaut, um an einen portugiesischen Militärsieg über Goa zu erinnern, der am Fest der Heiligen Katharina errungen wurde. Im Inneren schmücken Bilder des Heiligen die Wände der Kathedrale.Mehr
#5
Fort Aguada

Fort Aguada

star-4.546
Fort Aguada wurde am Zusammenfluss des Arabischen Meeres und des Mandovi-Flusses in Goa erbaut und war einst eine der wichtigsten Seeverteidigungen des Landes. Heutzutage können Besucher die Überreste der Gebäude besichtigen, von oben auf den Mauern einen Panoramablick genießen und die Geschichte Goas unter portugiesischer Kolonialherrschaft kennenlernen.Mehr
#6
Sahakari Gewürzfarm

Sahakari Gewürzfarm

star-513
Die Sahakari Spice Farm bietet eine hervorragende erste Einführung in Indiens Gewürzanbau und -produktion. Hier erfahren Sie, woher Ihre Gewürze stammen und wie sie angebaut, getrocknet und verarbeitet werden. Wenn sie es wagen, können die Gäste auch versuchen, aus Betelnusspalmen zu schwingen.Mehr
#7
Reis Magos Fort

Reis Magos Fort

star-512
Diese malerische Festung am Ufer des Flusses Mandovi wurde 1551 von den Portugiesen zum Schutz der Mandovi-Mündung erbaut und 1707 wieder aufgebaut. Sie wurde für einen Großteil des 19. und 20. Jahrhunderts aufgegeben, bevor sie in ein Gefängnis umgewandelt wurde. Es wurde später restauriert und in die Touristenattraktion verwandelt, die es heute ist.Mehr
#8
Shri Shantadurga Tempel

Shri Shantadurga Tempel

star-4.519
Dieser Tempel, der der Göttin Shantadurga gewidmet ist, stammt aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts (obwohl es hier wahrscheinlich viel länger eine Art Tempel gab). Die Architektur ist typisch goanisch, mit rostroten Außenseiten und weißen Verzierungen, gebogenen Fenstern und Buntglas.Mehr
#9
Altes Goa (Goa Velha)

Altes Goa (Goa Velha)

star-533
Vom 16. bis zum 18. Jahrhundert diente Old Goa (Goa Velha) als Kolonialhauptstadt von Portugiesisch-Indien und war eine der reichsten Städte Asiens mit einer Bevölkerung, die die von Lissabon und London überstieg. Während wiederholte Cholera- und Malaria-Ausbrüche die Hauptstadt schließlich 1843 nach Panaji verlegen mussten, sind die alten, stimmungsvollen Kirchen, Kathedralen und Klöster von Old Goa (Goa Velha) weitgehend intakt.Alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt von Goa (Goa Velha) können zu Fuß erreicht werden. Nehmen Sie sich jedoch mindestens einen halben Tag Zeit, um die Geschichte und die Atmosphäre zu genießen. Zu den Höhepunkten des alten Goa (Goa Velha) gehört die Basilika Bom Jesus, in der die Überreste von Francis Xaviar, dem Schutzpatron von Goa, aufbewahrt werden. Ein weiteres Muss ist die Katharinenkathedrale (Sé-Kathedrale), die größte Kirche in der Altstadt von Goa.Die Verpflegungs- und Unterkunftsmöglichkeiten in der Region Old Goa (Goa Velha) sind eher begrenzt. Daher ist es am besten, sich im nahe gelegenen Panjim (oder woanders in Goa) niederzulassen und entweder einen Bus zu nehmen oder ein Taxi für einen Tag nach Old Goa zu mieten.Mehr
#10
Calangute Beach

Calangute Beach

star-4.54
Calangute, der größte Strand in Nord-Goa, ist eine lebhafte, beliebte Strandstadt, die sowohl einheimische als auch internationale Besucher anzieht. Der Strand ist gesäumt von Hotels und Hütten, in denen Meeresfrüchte, indische Küche, Bier und Cocktails serviert werden. Die angrenzende Stadt bietet eine Mischung aus Kunsthandwerksgeschäften und Bars.Mehr

Reiseideen

Wo man Wildtiere in Goa sehen kann

Wo man Wildtiere in Goa sehen kann

Wie man 3 Tage in Goa verbringt

Wie man 3 Tage in Goa verbringt

Wo man den portugiesischen Einfluss in Goa sieht

Wo man den portugiesischen Einfluss in Goa sieht


Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Goa?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Goa?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Goa?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Goa an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel Goa besuche?