Laguna de Apoyo

Die Laguna de Apoyo soll angeblich vor über 20.000 Jahren nach der Explosion des Apoyo Vulkans entstanden sein, als unterirdische Flüsse und Regenwasser den Krater füllten. Die Lagune liegt zwischen zwei anderen Vulkanen in Nicaragua: Dem Masaya im Norden und dem Mombacho im Süden. Die Lagune ist Teil eines Naturschutzgebiets und gilt als sauberste Badestelle in Nicaragua. Die Umgebung ist Teil eines trockenen tropischen Waldökosystems mit vielen Tieren und Pflanzen. Es gibt mehr als 500 Pflanzenarten und tropische Trockenbäume sowie über 200 dokumentierte Vogelarten. Reptilien wie Grüne Leguane und eine große Vielzahl an Vögeln findet man ebenfalls in der Gegend. Das klare blaue Wasser der Laguna de Apoyo wird thermisch im Inneren des Kraters entlüftet und erhält das ganze Jahr über seine angenehme Temperatur aufrecht. Es gibt unzählige Wassersportaktivitäten wie Tauchen und Kajakfahren oder aber man entspannt sich einfach am Ufer.

Location
Adresse: Laguna de Apoyo, Granada, Nicaragua
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Granada


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen