Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Grand Bahama Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Lucayan National Park
star-4
77

Der 16 Hektar große Lucayan-Nationalpark beherbergt einige der spektakulärsten einsamen Strände auf den Bahamas sowie eines der größten Unterwasserhöhlensysteme der Welt. Naturpfade und Promenaden führen durch Mangroven-, Kiefern- und Palmenwälder, in denen eine Fülle von Tieren und Pflanzen beheimatet sind.

Mehr lesen
Port Lucaya Marktplatz
star-3
35

Der Port Lucaya Marketplace ist ein Handelszentrum auf einer Fläche von 3,8 Hektar und eine der beliebtesten Attraktionen von Freeport. Nachdem Sie Dutzende von Kunsthandwerkern und Fachgeschäften besucht haben, entspannen Sie sich in einem der Restaurants oder Bars und besuchen Sie den Count Basie Square - das Herz des Marktes - für bahamische Live-Musik.

Mehr lesen
Deadman's Reef (Paradiesbucht)
star-4.5
96
1 Tour und Aktivität

Das Deadman's Reef liegt direkt vor Paradise Cove an der Südwestküste von Grand Bahama und ist einer der besten Schnorchelplätze der Region. Das flache Wasser ist voller Korallen, bunter Rifffische, Schildkröten, Rochen und mehr und eignet sich ideal für alle Schwierigkeitsgrade.

Mehr lesen
Garten der Haine
star-5
7

Dieser 5 Hektar große Park wurde 1973 den Groves gewidmet, die Freeport gründeten. Spazieren Sie durch den idyllischen Botanischen Garten, um die üppige Pflanzenwelt, einheimische Tiere (einschließlich Aras, Alligatoren und Leguane) zu bewundern und natürlich viele Eden-Fotos zu machen.

Mehr lesen
Peterson Cay Nationalpark
star-4
13

Die Insel Peterson Cay liegt vor der Südküste von Grand Bahama und beherbergt den kleinsten Nationalpark der Bahamas, der nur 0,6 Hektar umfasst. Obwohl die Bucht kompakt ist, beherbergt sie eines der schönsten Riffe der Bahamas und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen.

Mehr lesen
Bahamian Brauerei
2 Touren und Aktivitäten

Es ist nur etwas, auf tropischen Inseln zu sein, das ein eiskaltes Getränk erfordert, und in der Bahamian Brewery finden Sie sie, wenn Sie Grand Bahama besuchen. Diese beliebte Handwerksbrauerei wurde 2007 in Freeport eröffnet und hat sich schnell zu einem Synonym für Bier auf den Bahamas entwickelt. Ihr Flaggschiff Sands ist in der gesamten Inselkette allgegenwärtig, bis zu dem Punkt, an dem viele es inoffiziell als Nationalbier bezeichnen würden.

Während einer Tour durch die Bahamian Brewery erfahren Sie, wie sie gegründet wurde und warum kleine Details wie das zum Abfüllen verwendete Glas zu tropischen Bieren führen, die auf den Inseln gelobt werden. Wenn Sie das fast 20 Hektar große Gelände besichtigen, werden Sie Zeuge der 25 verschiedenen Schritte bei der Herstellung des Bieres und erfahren, wie sich das Unternehmen für Nachhaltigkeit einsetzt und die lokale Gemeinschaft unterstützt. Am Ende der Tour können Sie die acht Biere vom Fass probieren, vom reichhaltigen, kräftigen Strong Back Stout bis zum Radler mit Grapefruitgeschmack.

Mehr lesen
Freeport Parfümfabrik

Finden Sie einen einzigartigen tropischen Duft oder mischen Sie Ihren eigenen in der Parfümfabrik von Freeport. Die Parfümfabrik befindet sich in einer Nachbildung eines bahamaischen Herrenhauses und bietet eine kostenlose, kurze Tour, die zeigt, wie sie ihre Düfte mischen und abfüllen. Anschließend können die Gäste die Parfümherstellung ausprobieren. Sie bieten unzählige professionell gemischte Düfte mit tropischen Namen wie Bahama Mama und Conch Salad sowie eine Vielzahl anderer Produkte wie Körperlotionen und Aftershaves zum Verkauf an.

Mehr lesen
Port Lucaya Marina

Port Lucaya Marina ist eine wundervolle Gegend in Freeport und bietet eine der besten Bahaman-Erlebnisse auf allen Inseln. Die Stadt liegt rund um den Count Basie Square und den unglaublichen Marktplatz und ist voller traditioneller bahamanischer Kultur. Hören Sie lokale Musik an Orten im Freien, lassen Sie sich mit den frischesten Meeresfrüchten verwöhnen und entspannen Sie am Strand in dieser wunderschönen Lage.

Der größte Reiz von Port Lucaya Marina sind natürlich die unglaublichen Möglichkeiten, den Ozean zu erkunden. Schnorcheln, tauchen, Parasailing, ein Boot mieten oder einfach im kristallklaren Wasser schwimmen. Lucaya bietet auch aufregende Erlebnisse wie ein Delphinarium sowie bestimmte Tauchausflüge, bei denen die Teilnehmer Haie füttern können!

Lucaya ist die Heimat des einzigen Casinos in Grand Bahama und hat auch viele verschiedene Bars und Clubs. Wenn Sie also nach Nachtleben suchen, ist dies ein großartiger Ort für einen Urlaub.

Mehr lesen
Rand Naturzentrum

Das Rand Nature Center befindet sich auf 100 Hektar wunderschön erhaltenem Land und beherbergt Tausende von unglaublichen Vogelarten. Das Zentrum zieht das ganze Jahr über Vogelbeobachter an, insbesondere an jedem ersten Samstag im Monat, an dem ein geführter Vogelspaziergang stattfindet.

Zusätzlich zu den zahlreichen Vögeln verfügt das Zentrum über einen gut ausgebauten Pfad, der es den Besuchern ermöglicht, sich durch die atemberaubende bahamische Tierwelt zu schlängeln und die umliegende Vegetation und Umgebung kennenzulernen.

Besuchen Sie auch die Gloria Banks Art Gallery, die kürzlich auf dem zentralen Gelände eröffnet wurde.

Mehr lesen
Coopers Schloss
1 Tour und Aktivität

Besuchen Sie das verschwenderische Zuhause des bahamischen Unternehmers Havard Cooper, der vom mittellosen zum selbsternannten Prinzen von Grand Bahama wurde, indem er Fast-Food-Franchise-Unternehmen auf die Insel brachte. Cooper baute in den 1980er Jahren das mittlerweile berühmte Cooper's Castle, dessen blau-weißes Äußeres wie ein Kinderbuch wirkt. Heute dominiert es die südliche Skyline auf dem höchsten Punkt der Insel. Das Schloss befindet sich auf 46 Hektar und auf dem Gelände befinden sich ein Orangenhain und ein Mausoleum, in dem Coopers Frau beigesetzt ist.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Grand Bahama

Freihafen Kreuzfahrthafen

Freihafen Kreuzfahrthafen

Der Freeport Cruise Port von Grand Bahama Island am Lucayan Harbour liegt nur 80 km östlich der US-Küste Floridas und ist ein beliebter und bequemer Ausgangspunkt für Kreuzer (insbesondere Amerikaner), um die berühmten weißen Sandstrände der Bahamas und die Möglichkeiten für Wasser zu erleben Sport. Im Gegensatz zu dem anderen bahamischen Kreuzfahrthafen in der Hauptstadt Nassau auf New Providence Island geht es bei dieser entspannten Startrampe für karibischen Spaß weniger um die Hektik als vielmehr um die Strandpause.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973