Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Guangzhou

Aktivitäten in  Guangzhou

Willkommen in Guangzhou

Guangzhou ist Chinas drittgrößte Stadt und nichts für schwache Nerven. Guangzhou ist eine weitläufige Metropole, die von Wolkenkratzern aus Edelstahl umrahmt und vom Pearl River geteilt wird. Sie bietet Geschichte und Moderne gleichermaßen. Aufgrund der Größe der Stadt ist eine Besichtigungstour die beste Möglichkeit, schnell und einfach zwischen Sehenswürdigkeiten zu wechseln. Ganztägige Touren umfassen in der Regel die Chen Clan Academy, den Tempel der sechs Banyan-Bäume (Liurong-Tempel) und das Museum des Mausoleums des Nanyue-Königs und beinhalten ein traditionelles kantonesisches Mittagessen. Der Yuexiu Park - Heimat der emblematischen Fünf-Widder-Statue und des Zhenhai-Turms aus der Ming-Zeit - bietet ebenso viel zu entdecken wie die Shamian-Insel mit ihren Kolonialvillen und neugotischen Kirchen. Erleben Sie Guangzhous abendliche Energie bei einer Nachtkreuzfahrt auf dem Pearl River oder indem Sie ein Ticket für den Chimelong International Circus im Voraus buchen - und vergessen Sie nicht, auf einer Food-Tour die kantonesische Küche wie Dim Sum und Entenbraten zu genießen. Tagesausflüge mit dem Hochgeschwindigkeits-Hochgeschwindigkeitszug nach Hongkong sind eine beliebte Wahl für Reisende mit wenig Zeit, während Reisen mit dem Flugzeug nach Chengdu die Chengdu-Forschungsbasis für die Zucht von Riesenpandas an einem Tag machbar machen. Verpassen Sie nicht die Sun Yat Sen Memorial Hall, einen Regenbogen kaiserlicher Architektur. Chimelong Paradise, Chinas größter Vergnügungspark; und Canton Tower, das höchste Bauwerk des Landes.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Guangzhou

#1
Kantons Turm

Kantons Turm

star-5180
Guangzhous höchster und beeindruckendster Wolkenkratzer, der schwindelerregende Canton Tower, ist eines der höchsten Gebäude der Erde und das bemerkenswerteste Bauwerk von Guangzhou. Pünktlich zu den Asienspielen 2010 enthüllt, ist die freistehende Struktur bekannt für ihre schlanke Form, ihre Aussichtsplattformen im Freien und die Regenbogenlichter, die sie nach Einbruch der Dunkelheit trägt.Mehr
#2
Pearl River (Zhujiang)

Pearl River (Zhujiang)

star-5186
Der Pearl River (Zhujiang) erstreckt sich über 2.214 Kilometer von Xi Jiang bis zum Pearl River Delta, wo er in das Südchinesische Meer mündet. Es ist der drittlängste Fluss in China und der volumenmäßig zweitgrößte. Der lokalen Legende nach erhielt der Fluss seinen Namen von einem riesigen Felsbrocken in der Mitte des Flusses, der durch Wassererosion geglättet wurde und einer runden Perle in der Mitte des Flusses ähnelt.Der berühmteste Teil des Pearl River fließt durch das Herz von Guangzhou und die Uferpromenade beherbergt viele der Hauptattraktionen der Stadt, darunter den White Goose Pool und den riesigen Canton Tower.Eine der beliebtesten Möglichkeiten, den Pearl River in Guangzhou zu genießen, ist eine Kreuzfahrt. Während Boote den ganzen Tag über das Wasser befahren, ist die beste Zeit, um die Sehenswürdigkeiten des Flusses zu erleben, die Nacht, wenn die Skyline von Guangzhou bunt beleuchtet ist. Egal, wann Sie eine Kreuzfahrt machen, Sie werden wahrscheinlich unter den 10 Brücken vorbeikommen, die den Fluss innerhalb der Stadt überspannen.Mehr
#3
Shamian Island

Shamian Island

star-564
Shamian Island (wörtlich übersetzt als "Sandbar" -Insel), eine 44 Hektar große Sandbank, die durch einen Kanal von Guangzhou getrennt ist, wurde der französischen und britischen Regierung nach dem Ersten Opiumkrieg 1841 als Konzession erteilt. Die Insel entwickelte sich schnell zu einer prosperierenden Insel Expat-Enklave, in der Handelsunternehmen aus Europa, den USA und Japan Geschäfte machten.Die Steinvillen, Kirchen, Yachtclubs und Sportstätten erregten den Neid der Einwohner von Guangzhou, die erst Anfang des 20. Jahrhunderts Straßen asphaltiert hatten. Die lokalen chinesischen Behörden beschränkten die Händler auf das kleine Gebiet und untersagten ihnen, Chinesisch zu lernen oder ihre Kinder und Frauen mitzubringen.Heute wurden viele der Kolonialvillen in ihrem früheren Glanz restauriert, und auf der Insel, die heute teilweise verkehrsberuhigt ist, befinden sich eine Reihe von Bars, Cafés und Boutiquen. Die neugotische katholische Kirche Unserer Lieben Frau von Lourdes wurde in den letzten Jahren für Gläubige wiedereröffnet und ist einen Besuch wert. zusammen mit dem Flussufer entlang des Pearl River im Zentrum der Insel, wo Einheimische kommen, um zu fischen oderTai Chi zu üben*.*Mehr
#4
Tempel der sechs Banyan-Bäume (Liurong Si)

Tempel der sechs Banyan-Bäume (Liurong Si)

star-599
Der buddhistische Tempel der sechs Banyan-Bäume gehört zu den bedeutendsten religiösen Wahrzeichen Guangzhous und stammt aus dem Jahr 537 n. Chr. Und ist bis heute mit einer Mönchsgemeinschaft aktiv. Die Besucher staunen über das lebhaft bemalte Äußere der Blumenpagode des Tempels, die 57 Meter hoch ist.Mehr
#5
Guangzhou Museum

Guangzhou Museum

star-517
Erfahren Sie mehr über 5.000 Jahre lokale Geschichte und Kultur im Guangzhou Museum im Zhenhai Tower im Yuexiu Park. Der 5-stöckige Zhenhai-Turm wurde 1380 erbaut und ist ein historisches Wahrzeichen des alten Guangzhou. Heute beherbergt es fast 1.000 Exponate, die die Entwicklung der Stadt veranschaulichen, und bietet einen spektakulären Blick über die Stadt.Mehr
#6
Chen Clan Akademie (Chen Jia Ci)

Chen Clan Akademie (Chen Jia Ci)

star-564
Die Chen-Clan-Akademie (Chen Jia Ci), auch Ahnen-Tempel der Chen-Familie genannt, befindet sich in Guangzhou, die Verbotene Stadt in Peking. Der Komplex besteht aus 19 traditionellen südchinesischen Gebäuden, die Ende des 19. Jahrhunderts von der Familie Chen errichtet wurden, damit die Mitglieder aller 72 Chen-Clans in der Provinz während ihrer Provinzprüfungen bleiben können.Im Jahr 1905 wurde das traditionelle Prüfungssystem aufgelöst und das Gebiet wurde eine Industriehochschule für den Clan. 1957 wurde der Komplex als Naturschutzgebiet der Stadt Guangzhou ausgewiesen, und 1959 begann die lokale Regierung, die Akademie zur Unterbringung lokaler Volkskünste zu nutzen.Die Chen Clan Academy dient als Guangzhou Museum für Volkskunst und ist der größte und am besten erhaltene Clankomplex in der Provinz Guangdong. Sie beherbergt eine exquisite Sammlung kantonesischer Volkskunst. Die Strukturen selbst sind Kunstwerke mit Schnitzereien auf fast jeder Säule, jedem Deckenbalken und jeder Wand. Die Hallen und Innenhöfe des Komplexes zeigen Holz-, Stein- und Ziegelschnitzereien, Gravurkunst, Keramik und Gemälde.Mehr
#7
Museum des Mausoleums des Nanyue-Königs

Museum des Mausoleums des Nanyue-Königs

star-538
Das Museum des Mausoleums des Nanyue-Königs beherbergt den Inhalt der königlichen Gräber des Nanyue-Herrschers Zhao Mo. Die Skelette von Zhao Mo sowie 15 seiner Höflinge, die lebendig begraben wurden, um ihm im Tod zu dienen, und mehrere tausend Gegenstände aus dem Reich sind ausgestellt.Mehr
#8
Weißer Wolkenberg (Baiyun Shan)

Weißer Wolkenberg (Baiyun Shan)

star-569
Der weiße Wolkenberg (Baiyun Shan, Baiyun Berg oder Berg Baiyun) nördlich der Stadt Guangzhou hat seinen Namen vom Kranz aus wackeligen Wolken, die nach einem heftigen Regen die Bergspitze umkreisen. Ein Besuch des Berges und des umliegenden 44 Quadratkilometer großen Parkbereichs ist eine beliebte Möglichkeit, die Beine zu vertreten, frische Luft zu schnappen und der geschäftigen Stadt zu entkommen.Mehr
#9
Sun Yat Sen Gedenkhalle (Sun Zhongshan Ji Nian Tang)

Sun Yat Sen Gedenkhalle (Sun Zhongshan Ji Nian Tang)

star-564
Die Sun Yat Sen-Gedenkhalle (Sun Zhongshan Ji Nian Tang) befindet sich am Südhang des Yuexiu-Hügels in Guangzhou und ist ein Denkmal, das 1931 zu Ehren des chinesischen Revolutionärs erbaut wurde. Eine Bronzestatue von Sun Yat-sen wurde 1956 vor der Halle aufgestellt, und die achteckige Struktur beherbergt eine Sammlung von Fotos und Briefen aus seinem Leben.Mehr
#10
Chimelong International Circus

Chimelong International Circus

star-516
Der im Jahr 2000 eröffnete Chimelong International Circus hat sich zum größten professionellen Zirkusort der Welt entwickelt, in dem die Gäste eine multimediale Reise mit Spezialeffekten, Laserlicht, Akrobatik, Reitkunst, Clown-Possen, Magie, Tanz und einem aufregenden Motorradball von unternehmen Tod, bei dem neun Fahrer in einer schwebenden Metallkugel mit hoher Geschwindigkeit auftreten.Vor und nach der 80-minütigen Show können die Gäste im Circusky- oder Day & Night-Laden Souvenirs zum Thema Zirkus kaufen oder im Circustar Restaurant etwas essen.Mehr

Reiseideen

Top historische Sehenswürdigkeiten in Guangzhou

Top historische Sehenswürdigkeiten in Guangzhou

Wie man einen Tag in Guangzhou verbringt

Wie man einen Tag in Guangzhou verbringt

Wie man 3 Tage in Guangzhou verbringt

Wie man 3 Tage in Guangzhou verbringt

Top-Aktivitäten in Guangzhou

Erstaunliche Guangzhou Day Tour

Erstaunliche Guangzhou Day Tour

star-4
8
Ab
79,48 $ USD
Stadtrundfahrt in Guangzhou

Stadtrundfahrt in Guangzhou

star-5
2
Ab
100,52 $ USD

All about Guangzhou

When to visit

Subtropical Guangzhou is known for its sultry weather and toasty summers; depending on your heat tolerance, you may wish to visit in the cooler fall months. That said, the sizable city always has events worth traveling for, from Lunar New Year (complete with vibrant flower markets) and spring's Dragon Boat Festival to the Lotus Flower Festival in summer.