Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Hamburg

Aktivitäten in  Hamburg

Willkommen in Hamburg

Hamburg liegt direkt an der Elbe und der Alster und ist eine Stadt der konvergierenden Kultur, der vielfältigen Einflüsse und der wachsenden Möglichkeiten. Es ist ein zunehmend beliebtes Reiseziel in Deutschland und bekannt als blühender Hafen, Finanzzentrum sowie kultureller und kreativer Schmelztiegel. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind das Rathaus, die Hafenpromenade und die Speicherstadt - das alte Lagerhausviertel, das heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Im St. Pauli-Viertel finden Sie die Reeperbahn, in der sich ein pulsierendes Nachtleben befindet. Tours erkundet seine reiche Musikgeschichte als Testgelände der Beatles sowie seinen heutigen Ruf als größtes Rotlichtviertel Europas. Die Stadt scheint nichts zu halbieren: Die HafenCity ist das größte Stadtentwicklungsprojekt auf dem gesamten Kontinent. Besucher, die nach traditionelleren Attraktionen suchen, können entspannte Spaziergänge entlang des mit Cafés beladenen Stadtteils Schanze unternehmen. der erste Zoo mit Gehegen ohne Gitter; und klassische Attraktionen wie die Laeiszhalle und die St.-Michael-Kirche. Sie können auch die Straßenkunst der Stadt besichtigen, sich durch die beeindruckende Bierszene schlürfen oder sich ein wenig bewegen, indem Sie sich für eine Radtour entscheiden. Mit mehr als 200 Theatern, Museen und Musikveranstaltungsorten sowie einer Reihe von Festivals bietet Hamburg Reisenden viele Möglichkeiten, sich mit einer Seite der Kultur zu beschäftigen.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Hamburg

#1
Elbphilharmonie

Elbphilharmonie

star-51.140
Die Elbphilharmonie (Elbe Philharmonic) wurde 2017 eröffnet und ist ein markantes Werk moderner Architektur am Ufer der Elbe in Hamburg. Es besteht aus 1.096 einzelnen Glasscheiben und beherbergt zwei Konzertsäle sowie ein Hotel und Wohnapartments. Die Akustik der Hallen gilt als eine der besten der Welt.Mehr
#2
St. Michael Kirche (Michaeliskirche)

St. Michael Kirche (Michaeliskirche)

star-4.5645
Die barocke protestantische St. Michael Kirche (Michaeliskirche) ist ein Wahrzeichen Hamburgs. Der berühmte Glockenturm über den Dächern der Stadt ist seit den 1680er Jahren ein Leuchtfeuer für Seeleute.Die Kupferkuppel und die goldene Uhr des 132 Meter hohen Turms von St. Michaelis erheben sich über einem Netzwerk winziger Gassen, die als Krameramtswohnungen bekannt sind und von Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt sind.Machen Sie eine geführte Tour durch den Turm, um von der Aussichtsplattform aus den Blick über den Hamburger Hafen zu genießen, und besuchen Sie die Krypta für eine historische Tour.Mehr
#3
Hamburger Rathaus

Hamburger Rathaus

star-4.5502
Das unverfrorene Highlight der Hamburger Altstadt, das opulente Hamburger Rathaus, ist an seinem hohen Turm, der Kassettendecke und seiner Größe zu erkennen. Das Wahrzeichen der Neorenaissance am Rande des malerischen Alster Sees stammt aus dem Jahr 1897 und ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen der Stadt.Mehr
#4
Lagerstadt

Lagerstadt

star-5502
Hamburg profitiert wirklich von seiner Lage am Wasser mit der Speicherstadt. Sie werden nicht nur die beeindruckende Architektur und das Kanalnetz aus rotem Backstein im größten Lagerkomplex der Welt bestaunen, sondern mehrere Gebäude wurden in Museen und Attraktionen umgewandelt, die die reiche Geschichte der Region zum Leben erwecken.Mehr
#5
Reeperbahn & St. Pauli District

Reeperbahn & St. Pauli District

star-4.5794
Erkunden Sie eine alternative Seite Hamburgs mit einem Besuch der Reeperbahn, einer Straße im Rotlichtviertel im Herzen des Stadtteils St. Pauli. Diese Fußgängerzone ist gesäumt von Bars, Clubs und Sexshops. In den letzten Jahren wurden hier jedoch auch gehobene Restaurants und Theater mit familienfreundlichen Shows eröffnet.Mehr
#6
Miniatur Wunderland

Miniatur Wunderland

star-573
Das Miniatur Wunderland in Hamburg ist definitiv keine alltägliche Miniaturbahn. Es ist die größte Miniaturbahn der Welt, und es ist eine ganze Welt in perfektem, kleinem Maßstab - eine, deren Erstellung 500.000 Arbeitsstunden in Anspruch nahm. Von softwaregesteuerten Feuerwehrautos, die in winzigen Vierteln Feuer löschen, bis zu einem 6 Meter hohen Schweizer Berg mit alpinen Skifahrern und Backsteintunneln mit perfekt abgestimmten Zügen sind die Merkmale der verschiedenen Sehenswürdigkeiten im „Wunderland“ nicht vorhanden Nur in einwandfreiem Zustand sind sie mit Details gefüllt, die Sie tagelang erkunden können. Wie ein Buch mit dem Titel "Wo ist Waldo?" Werden die 13 km langen Spuren, die sich durch das Miniatur-Wunderland schlängeln, den Besucher auf eine Tour durch eine winzige Welt entführen, die äußerst faszinierend ist. Der Flughafen ist möglicherweise der perfekteste Flugsimulator der Welt, mit allen möglichen Details in Miniatur. Es gibt einen Mini Grand Canyon und einen Mini Las Vegas. "Tage" in den verschiedenen Städten dauern knapp eine Stunde, und wenn die Nacht hereinbricht, gehen alle Lichter der Stadt an und verschiedene Charaktere kommen heraus, um zu spielen. Spoiler-Alarm: Es gibt ein Rotlichtviertel, Liebhaber, die auf einer Blumenwiese munter werden, und sogar Mordszenen!Mehr
#7
Alster Lakes

Alster Lakes

star-4.549
Die Alsterseen - die Innenalster (Binnenalster) und die Außenalster (Aussenalster) - bilden das malerische Herz Hamburgs. Die Seen wurden im 12. Jahrhundert angelegt, als die Alster aufgestaut wurde. Sie sind über ein Labyrinth aus Kanälen mit der Elbe verbunden und von grünen Parks und Uferpromenaden gesäumt.Mehr
#8
Hafen von Hamburg

Hafen von Hamburg

star-4.5560
Rund 12.000 Schiffe pro Jahr liefern und holen Waren im weitläufigen Hamburger Hafen ab. Der Hafen nimmt ungefähr ein Achtel der Stadt ein und ist auf einer Flusskreuzfahrt am einfachsten zu sehen. Erfahren Sie mehr über die maritime Geschichte Hamburgs bei einem Besuch der MS Cap San Diego, einem Museumsschiff, das Reisende an Bord nehmen und erkunden können.Mehr
#9
HafenCity

HafenCity

star-4.5552
Die HafenCity, übersetzt Port City, ist ein Gebiet im Zentrum Hamburgs, das früher Teil des Freihafens war. Mit der Abnahme der Bedeutung des Freihafens hat sich das von Hafenaktivitäten dominierte Gebiet verkleinert. Die Stadt Hamburg entwickelt dieses Gebiet jetzt für gemischte Wohn- und Geschäftszwecke. Viele der Lagerhäuser werden durch Wohnhäuser, Bürogebäude, Hotels und Geschäfte ersetzt, und es wird geschätzt, dass es nach Fertigstellung rund 6.000 neue Häuser und 45.000 neue Arbeitsplätze geben wird. Die HafenCity ist mit 388 Hektar das größte innerstädtische Entwicklungsprojekt in Europa.Neben den bereits fertiggestellten und genutzten Gewerbe- und Wohngebäuden ist das Internationale Schifffahrtsmuseum Hamburg in die HafenCity umgezogen. Ein weiteres großes Projekt ist der Bau der Elbphilharmonie, der Heimat der Hamburger Philharmoniker. Die HafenCity umfasst auch das historische Gebiet der Speicherstadt, dem größten Lagerkomplex der Welt. In der Speicherstadt finden Sie mehrere Museen und Sehenswürdigkeiten wie das Hamburger Verlies, das Miniaturwunderland und das Speicherstädter Museum. In der HafenCity gibt es bereits zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants sowie Parks und Erholungsgebiete.Mehr
#10
Jungfernstieg

Jungfernstieg

star-5304
Der Jungfernstieg ist Hamburgs beliebteste Einkaufsstraße an der Inneren Alster. Sein Name stammt aus einer alten Tradition von Familien, die ihre unverheirateten Töchter oder Mädchen (Jungfern) mitnahmen, um auf dieser Promenade herumzulaufen. Der Jungfernstieg war auch die erste asphaltierte Straße in Deutschland.Die Geschäfte am Jungfernstieg sind meist gehobene Geschäfte, in denen Sie hochwertige Kleidung, Schuhe und Schmuck finden. Hier finden Sie auch Accessoires, Badezusätze, Parfums, Kosmetika und Geldbörsen. Es gibt auch ein Spa, in dem Sie eine Massage und andere Wellness-Dienstleistungen erhalten können. Neben Kaufhäusern und Boutiquen gibt es auch eine große Auswahl an Restaurants und Cafés, in denen Sie beim Einkaufen eine Mahlzeit einnehmen können.Das traditionellste Gebäude in der Gegend ist der Alster-Pavillon aus dem Jahr 1799. Heute gibt es dort ein Restaurant namens Cafe Alex, in dem Sie eine Mahlzeit oder einen Kaffee genießen können, während Sie den Blick auf den Inner Alster Lake und den großen Brunnen in der Mitte genießen vom See. In der Nähe befindet sich der Alster Pier, an dem Sie an einer Bootstour über den See teilnehmen können.Mehr

Reiseideen

Die Beatles Musikgeschichte in Hamburg

Die Beatles Musikgeschichte in Hamburg

So verbringen Sie einen Tag in Hamburg

So verbringen Sie einen Tag in Hamburg

Wie man 3 Tage in Hamburg verbringt

Wie man 3 Tage in Hamburg verbringt

Aktuelle Bewertungen zu Erlebnissen in Hamburg

All about Hamburg

When to visit

Hamburg sets a lovely holiday scene in December, with Christmas markets, twinkling lights, and the “Märchenschiffe” (fairy tale–themed ships) on Inner Alster Lake. Autumn is equally lovely, with fewer crowds and fall foliage to make up for the cooler temperatures—there’s also Oktoberfest in late September and early October.