Letzte Suchanfragen
Löschen

Hawaii Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Molokini-Krater
star-5
6675

Wann hatten Sie das letzte Mal ein Schnorchelabenteuer in einem versunkenen hawaiianischen Vulkan oder genossen ein frisch zubereitetes BBQ-Mittagessen auf dem Deck eines Segelkatamarans? Dank seines ruhigen, kristallklaren Wassers, des hellen Korallenriffs und der über 250 Arten tropischer Fische ist der Molokini-Krater der beliebteste Ort für Schnorcheltouren auf Maui. Verbringen Sie einen Tag auf einer Schnorcheltour, während Sie das geschützte Meeresschutzgebiet erkunden und einige der farbenfrohsten Meereslebewesen Hawaiis kennenlernen.

Mehr lesen
Straße nach Hana (Hana Highway)
star-5
6960

Tropisches Laub, schwarze Sandstrände, rauschende Wasserfälle und unglaubliche Aussichten sind die Visitenkarten der legendären, kurvenreichen Straße nach Hana. Die berühmte Straße entlang der Nordküste von Maui (auch als Hana Highway bezeichnet) umfasst 600 Haarnadelkurven und mehr als 50 Brücken und gilt als eine der schönsten Straßen der Welt.

Mehr lesen
Na Pali Küste
star-5
7460
1 Tour und Aktivität

Mit steilen smaragdgrünen Klippen, üppigen Tälern und abgelegenen Wasserfällen ist die Na Pali-Küste eine der schönsten Regionen Hawaiis, und kein Besuch in Kauai ist vollständig ohne einen Besuch dieser magischen Küste. Es gibt nur drei Möglichkeiten, die Küste von Na Pali zu erkunden - auf dem Luftweg, auf dem Seeweg und zu Fuß - und jede bietet ihre eigene Perspektive.

Mehr lesen
Pearl Harbor National Memorial
star-4.5
10158
9 Touren und Aktivitäten

Pearl Harbor besteht aus mehreren historischen Stätten und Denkmälern und ehrt und informiert die Öffentlichkeit über den japanischen Angriff auf die Vereinigten Staaten am 7. Dezember 1941, der das Land in den Zweiten Weltkrieg trieb. Es ist eine der meistbesuchten Attraktionen Hawaiis und eine der bedeutendsten Gedenkstätten des Landes im Zweiten Weltkrieg.

Mehr lesen
Mauna Kea Summit & Observatory
star-5
2566

Wenn Sie den Mauna Kea Summit und die Observatorien besuchen, haben Sie das Gefühl, aus gutem Grund an der Weltspitze zu sein: Sie stehen sich tatsächlich ziemlich nahe. Mit 4.138 Metern ist der Berg Hawaiis höchster und der Höhepunkt vieler Besucherreisen auf die Big Island von Hawaii. Die Mauna Kea Observatories (MKO) verfügen über einige der weltweit größten Teleskope, darunter Geräte aus Kanada, Frankreich und der Universität von Hawaii, da sie als unvergleichliches Ziel für die Sternbeobachtung ausgewiesen sind.

Mehr lesen
Sandy Beach Park
star-5
9866
9 Touren und Aktivitäten

Als US-Präsident Barack Obama zu Beginn seiner Präsidentschaft mitteilte, dass Sandy's sein Lieblingsstrand auf Oahu war, ging er von einem beliebten Strand der Einheimischen zu einem einfach beliebten Strand über. Dieser öffentliche weiße Sandstreifen nördlich des erloschenen Koko Head Crater ist jedoch keine träge Oase. Es ist einer der besten und intensivsten Orte von Oahu zum Bodyboarden und Bodysurfen. Eine heftige Landpause, die am besten für erfahrene Surfer geeignet ist, taucht manchmal in mächtigen Fässern auf, die Fahrer schlagen können, die versuchen, eine Welle zu fangen.

Der Ort ist oft mit einem Besuch des benachbarten Halona Blowhole verbunden, einem Aussichtspunkt, an dem regelmäßig Wellen durch erodierte Spalten im Lavastein sprühen. Und wenn der Wind aufkommt, ist es nicht ungewöhnlich, dass Familien auf dem weitläufigen Rasen vor dem Sand Drachen steigen lassen.

Mehr lesen
Insel Mokolii
star-5
13247
8 Touren und Aktivitäten

Die Insel Mokolii, auch bekannt als Chinaman's Hat, ist ein schroffer kleiner Außenposten, in dem sich keilschwanzige Sturmtaucher befinden und der gelegentlich von abenteuerlustigen Besuchern erkundet wird.

Seine ungewöhnliche Form macht es zu einem beliebten Wahrzeichen von Panoramablickpunkten wie dem Kualoa Point. Die mit Fischen gefüllten Korallenriffe rund um die Insel beherbergen Haie, was das Geheimnis der Insel und die Qualität von James Bond noch verstärkt.

Bei Ebbe können Sie sogar hier spazieren gehen, aber am besten mit dem Kajak oder Boot. Wenn Sie hier ankommen, können Sie Meereshöhlen erkunden oder zwei goldene Strände ganz für sich allein haben.

Ein 20-minütiger Aufstieg windet sich auf die Spitze der Insel und bietet eine großartige Aussicht auf die Küste von Oahu.

Mehr lesen
Oahu North Shore
star-5
18672
11 Touren und Aktivitäten

Surfen ist das A und O an der Nordküste von Oahu, wo sich die ruhigen Schnorchelplätze des Sommers im Winter in 12-Meter-Wellen verwandeln. An Land finden Sie eine friedliche Pause vom hektischen Honolulu mit malerischen Wasserfallwanderungen, verschlafenen Farmen, die tropische Früchte verkaufen, und Imbisswagen, die Knoblauchgarnelen verteilen.

Mehr lesen
Kailua Pier
star-5
4222

Der Kailua Pier ist die nördliche Buchstütze der meisten Restaurants, Geschäfte und Bars in Kailua-Kona. Ein Betonabschnitt, der breit genug ist, um vierspurigen Verkehr aufzunehmen (wenn er nicht für Autos gesperrt ist). Der historische Pier wurde erstmals 1900 als Fischerdock in der Innenstadt gebaut und verwendete Steine aus dekonstruierten hawaiianischen Palästen und Festungsmauern, aber heute machen hier nur noch wenige Boote fest. Stattdessen wird der Pier hauptsächlich für Großveranstaltungen und Festivals verwendet, darunter die jährlichen Kona Ironman-Weltmeisterschaften, die am Pier beginnen und enden, und das Kona International Billfish Tournament, dessen tägliche Fänge von manchmal massiven Fischarten, einschließlich Pacific Blue Marlin, abgewogen werden Pier-Side-Skalen für alle sichtbar.

Auf der Nordseite des Piers befindet sich ein kleiner Strand vor dem King Kamehameha Marriott Hotel mit öffentlichen Duschen, Toilettenblöcken und Gemeinschaftsveranstaltungen wie dem Kona International Surf Film Festival und dem Kona Brewers 'Festival. Abgesehen vom Strand der beste Aussichtspunkt für

Ahu'ena Heiau, ein noch immer verehrter Strohdach-Tempel, der Lono gewidmet ist und aus dem frühen 19. Jahrhundert stammt, stammt vom Kailua Pier. Einige sagen, dass der Tempel nur 1/3 seiner ursprünglichen Größe hat, als er von König Kamehameha I gebaut wurde. Da angenommen wird, dass der Monarch auch hier gestorben ist, bleiben der Ort und seine winzige künstliche Insel heilig und für die USA nicht zugänglich öffentlich, obwohl im National Register of Historic Landmarks eingetragen.

Mehr lesen
Dole Plantage
star-5
26020
9 Touren und Aktivitäten

Was 1950 als Wahiawa-Obststand inmitten der Ananasfelder begann, ist heute eine äußerst beliebte hawaiianische Attraktion. Die weitläufige Dole-Plantage im Zentrum von Oahu ist ein ländlicher Rückfall in eine Zeit, in der die Ananas dazu beigetragen hat, Oahus Wirtschaft zu regieren. Besucher können die süßen gelben Früchte probieren, mit dem berühmten Pineapple Express fahren und durch die Felder fahren, einen Spaziergang durch ein riesiges Gartenlabyrinth machen, beim Einkaufen lernen, wie man frische Ananas findet, und hören, wie Ananas auf Pflanzen angebaut wird - und nicht unter der Erde oder auf Bäumen.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Hawaii

Halona Blowhole

Halona Blowhole

star-5
24473
7 Touren und Aktivitäten

Sobald die Besucher wissen, dass hālona auf Hawaiianisch „Ausguck“ bedeutet, wird klar, worum es beim Halona-Blowhole geht: Aussicht, Pazifik und Blowhole! Das Halona Blowhole ist eines der spektakulärsten Naturwunder auf O'ahu Island. Die mehr als 1.000 Jahre alte geysirartige Felsformation zeichnet sich durch ein Loch aus, das die ankommende Brandung in einer schmalen, geschmolzenen Lavaröhre antreibt und dadurch Seespray hoch in die Luft schießt - manchmal bis zu 30 Fuß. Dies ist meistens ein sommerliches Phänomen, aber im Winter zieht auch ein großer Ticketartikel Besucher an: Buckelwale. Der Aussichtspunkt bietet freie Sicht auf die Küste von O'ahu sowie Einblicke in die Lanai- und Moloka'I-Inseln an klaren Tagen.

Die Küste beherbergt eine besondere Art von Korallen, die nur sehr wenig Licht zum Leben benötigt, die Sinularia-Lederkoralle, in der verschiedene Arten wie Stachelhäuter, Schnecken, Korallen und Aale zu finden sind. Und obwohl das Meeresleben reichlich und faszinierend ist, sollten Taucher wegen der starken und manchmal unregelmäßigen Strömungen, einschließlich des umgangssprachlich benannten Moloka'i Express, der Taucher ohne Vorwarnung ins Meer ziehen kann, mit Vorsicht vorgehen. Besucher sollten wissen, dass unterhalb der Hālona eine der gefährlichsten Meeresströmungen der Welt ist, und sollten immer vorsichtig vorgehen.

Mehr erfahren
Diamanten Kopf

Diamanten Kopf

star-5
19125
14 Touren und Aktivitäten

Der wohl bekannteste Anblick Hawaiis, der Diamond Head Crater, ist mehr als nur eine berühmte Waikiki-Kulisse, sondern auch eine Attraktion für sich. Er bietet eine der besten Wanderungen von Oahu für einen Panoramablick. Auf dem 231 Meter hohen Gipfel können Besucher vom Koko Head Crater auf die Skyline von Honolulu und auf den Waikiki Beach blicken, wo Surfer, Paddler, Segelboote und Kanus durch das tropische Wasser planschen.

Mehr erfahren
waikiki Strand

waikiki Strand

star-5
7281
15 Touren und Aktivitäten

Waikiki Beach ist seit Jahrzehnten das touristische Mekka von Oahu, dank seiner palmengesäumten weißen Sandstrände und Hochhaus-Luxushotels, die sich von der Innenstadt von Honolulu nach Osten bis zum hoch aufragenden Diamond Head erstrecken. Hier sind alle Beute des hawaiianischen Strandlebens - vom Sonnenbaden und Schwimmen bis zum Schnorcheln und fruchtigen Cocktail-Schlürfen - nur wenige Schritte von erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants entfernt.

Mehr erfahren
Hawaii Volcanoes National Park

Hawaii Volcanoes National Park

star-5
5622

Wenn Sie vor der ausströmenden Lava des Kilauea-Vulkans stehen oder den Dampf bestaunen, der aus den Öffnungen im Halemaumau-Krater aufsteigt, ist es leicht zu erkennen, dass der Hawaii Volcanoes National Park nicht nur ein Nationalpark ist, sondern auch ein Ort, an dem man eine Front bekommt - Sitz der Schönheit der Schöpfung der Erde. Dieser Park befindet sich auf der Big Island von Hawaii und bietet alles von üppigem Regenwald über Lavaröhren bis hin zu rollenden schwarzen Lavafeldern, auf denen immer noch heißer Dampf aus Rissen und Rissen aufsteigt, die die raue Landschaft prägen.

Mehr erfahren
Makapuu Leuchtturm

Makapuu Leuchtturm

star-5
10477
9 Touren und Aktivitäten

Innerhalb der Kaiwi State Scenic Shoreline an der Windward Coast von Oahu ist der Makapu'u Point Lighthouse Trail eine beliebte Wanderung, die am historischen Makapu'u Lighthouse mit rotem Dach endet, der 1909 erbaut wurde. Obwohl der Leuchtturm nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist, ist er mäßig anspruchsvoll Die Wanderung zieht Reisende und Einheimische gleichermaßen an, da sie einen atemberaubenden Blick auf die Küste bietet.

Mehr erfahren
Puaʻa Kaʻa State Wayside Park

Puaʻa Kaʻa State Wayside Park

star-5
5049

Der Puaʻa Kaʻa State Wayside Park ist ein angenehmer Zwischenstopp auf der Straße nach Hana und bietet die Möglichkeit, eine malerische Pause von der langen Fahrt einzulegen. Strecken Sie Ihre Beine auf dem Feldweg zu den nahe gelegenen Wasserfällen und natürlichen Pools. Je weiter Sie bereit sind zu gehen, desto höher werden die Wasserfälle und viele Menschen bringen ein Picknick mit, um es als Teil dieser Ablenkung zu genießen.

Das Gebiet von insgesamt 5 Hektar ist üppig mit tropischen Pflanzen, die mit dem Geräusch der Wasserfälle ein ausgeprägtes Regenwaldgefühl erzeugen. Picknicktische stehen vor einer malerischen Kulisse, und in den flacheren Pools sind Fische und Kaulquappen zu sehen. Achten Sie auf wilde Vögel und Mungos. Die Wanderwege hier sind nicht streng, aber ein erfrischendes Bad in einem der Pools ist für viele an einem heißen Tag ein Highlight.

Mehr erfahren
USS Arizona Memorial

USS Arizona Memorial

star-4.5
13817
11 Touren und Aktivitäten

Das USSArizona Memorial schwebt am 7. Dezember 1941 in Pearl Harbor über der Wasserstelle, an der das gleichnamige Schlachtschiff bombardiert und versenkt wurde, wobei 1.177 Menschen ums Leben kamen. Das feierliche, rein weiße Denkmal weist eine Marmorwand mit Namen der Bediensteten auf an Bord und überspannt die Breite desArizona , mit Öffnungen, die auf den versunkenen Rumpf hinunterblicken.

Mehr erfahren
Haleakala-Krater

Haleakala-Krater

star-5
2904
1 Tour und Aktivität

Der Haleakala-Krater, von einheimischen Hawaiianern als „Haus der Sonne“ bezeichnet, ist der größte ruhende Vulkan der Welt und der höchste Gipfel in Maui. Im Haleakala-Nationalpark können Sie eine Mondlandschaft sehen, Aschenkegel und gefährdete Silberschwertpflanzen bewundern und wilde Wanderwege erkunden.

Mehr erfahren
Kealakekua Bucht

Kealakekua Bucht

star-5
4614
2 Touren und Aktivitäten

Das Meeresschutzgebiet der Kealakekua Bay zählt zu den landschaftlich schönsten Orten Hawaiis zum Schnorcheln, Schwimmen und Wandern. In der wunderschönen Bucht, in der sich Spinnerdelfine befinden und die von grünen Berghängen umgeben ist, landete Captain James Cook 1779 auf der Big Island und wurde später getötet, was die Geschichte und Kultur des Archipels für immer veränderte.

Mehr erfahren
Waimea

Waimea

star-5
5309

Der Hauptort der Big Island im Landesinneren ist Waimea, am Fuße der Berge an der Nordküste der Insel gelegen.

Es mag in den Ausläufern sein, aber es ist hoch hier oben - 828 Meter über dem Meeresspiegel, um genau zu sein.

Die Gegend hat einige gute Restaurants, kulturelle Veranstaltungen, Ranches und Aktivitäten. Machen Sie ein Reitabenteuer, besuchen Sie eine Rinderfarm, schlagen Sie eine Runde Golf ab oder gehen Sie zum Angeln oder Windsurfen an die Küste.

Mehr erfahren
Regenbogen fällt

Regenbogen fällt

star-5
5061
4 Touren und Aktivitäten

Rainbow Falls, einer der beliebtesten Wasserfälle auf der Big Island von Hawaii, ist bekannt für seinen einfachen Zugang und die Regenbogen, die an nebligen Morgen die Wasserfälle frequentieren. Der Wailuku River variiert dramatisch je nach Regen, aber diese 24,4 Meter lange Kaskade begeistert die Zuschauer, ob es sich um einen donnernden Strom oder ein zartes Rinnsal handelt.

Mehr erfahren
Waiʻanapanapa State Park

Waiʻanapanapa State Park

star-5
5585
1 Tour und Aktivität

Die legendäre Fahrt „Road to Hana“ scheint darauf hinzudeuten, dass die Stadt Hana selbst das Ziel ist, aber Sie wären verrückt, einen Besuch im Wai'anapanapa State Park zu verpassen.

Ein Aufenthalt im Wai'anapanapa State Park ist Grund genug, in Hana zu übernachten. Es ist ein üppiger und wunderschöner Park außerhalb von Hana, und eines der bekanntesten Merkmale ist der kleine schwarze Sandstrand von Pa'iloa. Es ist zwar ein wunderschöner Strand, schön zum Schwimmen oder einfach zum Sonnenbaden, aber dieser Park bietet mehr als nur einen Strand.

In Wai'anapanapa gibt es zwei Unterwasserhöhlen, die mit einer Kombination aus Süß- und Salzwasser gefüllt sind. In diesen Pools können Sie auch schwimmen gehen. Dieses Gebiet hat auch historische Bedeutung, wie Sie sehen werden, wenn Sie die alten Grabstätten besuchen. Es gibt auch einen Pfad, der sich drei Meilen entlang der Küste windet, vom Park bis in die Stadt Hana.

Mehr erfahren
Hanauma Bay

Hanauma Bay

star-5
15722
8 Touren und Aktivitäten

Die kreisförmige Hanauma-Bucht ist ein besonders attraktiver, geschützter Einlass aus türkisfarbenem Wasser, der aus einem untergetauchten Vulkankrater östlich von Diamond Head geschnitzt wurde.

Der Sandstrandpark ist bei Familien beliebt, mit seinem ruhigen Wasser, Rettungsschwimmern und sanftem Tauchen und Schnorcheln. Picknicktische blicken auf die Bucht und Sie können Tauchausrüstung mieten.

Die Gegend ist ein Naturschutzgebiet und ein Naturschutzgebiet. Wenn Sie uns besuchen, gibt es einen Kurzfilm, in dem Sie sich über das Meeresleben informieren können, bevor Sie zum Strand gehen.

Während des Tauchens sollten Sie grüne Schildkröten, Papageienfische und Korallen beobachten.

Mehr erfahren
Wailua Falls

Wailua Falls

star-5
1267

Kauai ist bekannt als "The Garden Isle" für seine außergewöhnlich grüne Schönheit, und wenn Sie zum ersten Mal die Wailua Falls sehen, ist es leicht zu verstehen, warum. Diese neblige, neblige Kaskade, die 80 Fuß über einen Felsvorsprung in einen Süßwasserpool darunter fließt, fängt die tropische Essenz so perfekt ein, dass sie als Teil der Eröffnungsszene für die TV-ShowFantasy Island verwendet wurde .

Und obwohl es auf Kauai definitiv keinen Mangel an Wasserfällen gibt, ist das, was Wailua Falls so beliebt macht, die Tatsache, dass Sie die Wasserfälle sehen können, ohne überhaupt wandern zu müssen. Wenn Sie der ländlichen Ma'alu Road folgen, während sie sich den Berg hinauf schlängelt, wird es schließlich einen großen Parkplatz geben, der ungefähr vier Meilen von der Autobahn entfernt ist. Von einem weiten Aussichtspunkt auf einer Landstraße mit Blick auf den Wailua Stream ist ein atemberaubender Blick auf die Wailua Falls nur wenige Schritte entfernt. Versuchen Sie für einen zusätzlichen tropischen Wailua Falls-Bonus, vormittags an einem klaren, sonnigen Tag zu besuchen, an dem häufig ein dünner Regenbogen in den sanft gewundenen Nebeln erscheint.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973