Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Cu Chi Wildlife Rescue Station
Cu Chi Wildlife Rescue Station

Cu Chi Wildlife Rescue Station

star-3.5
23 Bewertungen

Die 2006 gegründete Cu Chi Wildlife Rescue Station rettet Tiere vor dem illegalen Tierhandel in Ho-Chi-Minh-Stadt und der umliegenden Region in Vietnam. Diese Tiere, darunter Gibbon, Langur, Bären, Loris, Wildkatzen und einige seltene gefährdete Arten, werden rehabilitiert und in die Wildnis zurückgebracht. Andere Arten, die von diesen Rettungsbemühungen profitieren, sind Pangolin, Kobras, Schildkröten und zahlreiche Vogelarten.

Besucher der Rettungsstation können sich im Multimedia-Ausstellungszentrum über den illegalen Handel mit Wildtieren, die Jagd und die Bemühungen zum Schutz der natürlichen Artenvielfalt Vietnams informieren. Reisende können auch einige der Tiere, die sich derzeit in Genesung oder Rehabilitation befinden, aus sicherer Entfernung beobachten. Ein Besuch des Zentrums wird oft mit einem Ausflug in die nahe gelegenen Cu Chi Tunnel verbunden.

Bitte beachten Sie: Die Cu Chi Wildlife Rescue Station ist derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Mehr erfahren
Täglich von 7:30 bis 11:30 Uhr und von 13 bis 16:30 Uhr
No. 50, Road No. 15, Ho Chi Minh City, Southern Vietnam, 70000

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Cu Chi Wildlife Rescue Station

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Ho Chi Minh City anzeigen