Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Haydarpasa Bahnhof (Haydarpasa Gari)
Haydarpasa Bahnhof (Haydarpasa Gari)

Haydarpasa Bahnhof (Haydarpasa Gari)

star-5
2 Bewertungen

Der Haydarpasa-Bahnhof (Haydarpasa Gari) ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in der Region Kadiköy in Istanbul und ein symbolisches Tor in die Stadt. Es ist nicht nur das verkehrsreichste Bahnterminal in der Türkei, sondern bietet auch Verbindungen zu Bus- und Fährverbindungen.

Es wurde zwischen 1906 und 1908 im deutschen Stil der Neorenaissance erbaut und war ein Geschenk Kaiser Wilhelms II. An Sultan Abdulhamid II. Das Terminal war ursprünglich als Endstation für die Eisenbahnen Istanbul-Bagdad und Istanbul-Damaskus-Medina in den letzten Jahren des Osmanischen Reiches konzipiert und diente als wichtige Eisenbahnverbindung zwischen Berlin und Bagdad. Heute ist es der Abfahrtsort für Züge nach Ankara, Kayseri, Konya sowie zu internationalen, regionalen und nationalen Zielen im Osten und Süden.

Bitte beachten Sie: Das Haydarpasa Terminal ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Mehr erfahren
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

2 Ergebnisse

Sortieren nach: Präsentiert

Filter