Letzte Suchanfragen
Löschen
Miho Museum
Miho Museum

Miho Museum

Das Miho Museum befindet sich in den Hügeln von Shigaraki, etwa eine Autostunde südöstlich von Kyoto. Das Museum ist nach Koyama Mihoko benannt, der das Museum gründete und zufällig auch eine der reichsten Frauen Japans ist.

Die Architektur des Miho-Museums ist das erste, was Besucher beeindruckt, wenn sie sich dem Gebäude über einen dramatischen Damm nähern. Die hauptsächlich aus Glas bestehende Struktur fügt sich nahtlos in die natürliche Umgebung ein, und dieses Thema setzt sich im Museum unter Verwendung von warmem Stein und Glas fort. Letzteres bietet einen wunderschönen Blick auf die umliegenden Täler.

Die Exponate im Miho-Museum sind die der privaten Antiquitätensammlung von Mihoko - hauptsächlich Stücke aus alten Zivilisationen wie den Römern und Ägyptern sowie eine Reihe asiatischer Kulturen. Die Hauptausstellung wechselt jedes Jahr oder so, und temporäre Ausstellungen wechseln alle paar Monate.

Mehr erfahren
Di-So 10-17 Uhr
300 Shigarakicho Tashiro, Koka, Shiga Prefecture, Japan, 529-1814

Praktische Infos

Um zum Miho Museum zu gelangen, nehmen Sie die JR Tokaido Linie vom Bahnhof Kyoto zum Bahnhof Ishiyama und nehmen Sie dann den Bus Nr. 150 von der Bushaltestelle drei direkt zum Museum. Der Bus kommt an einer Rezeption an, wo Sie Ihre Tickets kaufen können, bevor Sie zum Haupteingang des Museums gehen, entweder zu Fuß oder mit dem kostenlosen Museumsshuttle.

Alle anzeigen

Reiseideen

Wissenswertes über einen Besuch in Japan während der Goldenen Woche

Wissenswertes über einen Besuch in Japan während der Goldenen Woche

Verpassen Sie keine Gerichte in Tokio

Verpassen Sie keine Gerichte in Tokio

Wie man sich in Tokio fortbewegt

Wie man sich in Tokio fortbewegt

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Miho Museum?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Miho Museum: