Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Felsendom

star-4
2 Bewertungen
Felsendom
Der Felsendom wurde im siebten Jahrhundert erbaut und ist einer der berühmtesten muslimischen Schreine der Welt. Die ikonische vergoldete Holzkuppel und der verzierte achteckige Sockel markieren den Ort, an dem der Prophet Mohammed vermutlich in den Himmel aufgestiegen ist. Das Heiligtum befindet sich auf dem Tempelberg in der Altstadt Jerusalems und beherbergt auch den Grundstein und ist eine wichtige heilige Stätte.

Die Grundlagen
Besucher der Altstadt Jerusalems können außerhalb der Gebetszeiten der Muslime den Tempelberg und die Außenseite des Felsendoms besichtigen. Obwohl es Nicht-Muslimen nicht gestattet ist, den Schrein zu betreten, können sie die Mosaiken, die alte Architektur und die Kalligraphie, die den Schrein umgeben, respektvoll bewundern. Der Felsendom ist während der Gebetszeiten für Muslime geöffnet.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Der Tempelberg befindet sich auf einem 35 Hektar großen Gelände, das als Al-Haram Al-Sharif bekannt ist und vom Islamic Trust kontrolliert wird.
  • Die Kuppel des Berges ist eine heilige, religiöse Stätte, und Nichtmuslime dürfen den Schrein nicht betreten.
  • Geführte Touren zum Felsendom können den Besuchern dabei helfen, die Gegend mit Respekt zu erkunden
  • Von den Besuchern wird erwartet, dass sie sich respektvoll mit bedeckten Beinen und Armen kleiden.
  • Es gibt viele Stufen und Hügel, um in die Gegend zu gelangen. Daher ist die relative körperliche Gesundheit (und gute Wanderschuhe) wichtig.
Wie man dorthin kommt
Der Felsendom befindet sich auf dem Tempelberg in Jerusalems Altstadt. Viele Touren beinhalten Besuche des Tempelberges und können Besuchern helfen, kulturelle Fauxpas zu vermeiden.

Wann man dorthin kommt
Besucher dürfen den Tempelberg außerhalb der saisonal wechselnden Gebetszeiten der Muslime besuchen. Überprüfen Sie den Zeitplan unbedingt im Voraus.

Al-Aqsa-Moschee
Die Al-Aqsa-Moschee in der Altstadt Jerusalems gilt als drittheiligste Stätte des Islam. Es befindet sich auf dem Tempelberg innerhalb des 35 Hektar großen Geländes, auf dem sich auch der Felsendom befindet. Das Gelände wird vom Islamic Trust kontrolliert: Nicht-Muslime dürfen die Moschee nicht betreten, dürfen das Gelände jedoch außerhalb der Gebetszeiten besuchen.
Adresse: Temple Mount, Jerusalem, Israel
Mehr lesen

12 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Felsendom

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Halbtägige Tour durch Jerusalem: Grabeskirche und westliche Mauer

Halbtägige Tour durch Jerusalem: Grabeskirche und westliche Mauer

star-4
Erhalten Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt Jerusalem und besuchen Sie einige ihrer bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf dieser halbtägigen Tour. Schauen Sie vom Ölberg von oben auf die Stadt, mit Blick auf den Felsendom, eines der ältesten Werke islamischer Architektur und Jerusalems bekanntesten Wahrzeichen. Besuchen Sie Orte im Heiligen Land wie den Garten Gethsemane, wo Jesus am Abend vor seiner Kreuzigung gebetet hat; die Grabeskirche, die an dem Ort steht, wo Jesus gekreuzigt wurde; und vieles mehr. Umfasst Transfer von und zum Hotel in Jerusalem.
Mehr
  • 5 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
50,00 $ USD
Ab
50,00 $ USD
Sicherheitsmaßnahmen

Tagesausflug- Höhepunkte von Israel: Jerusalem und das Tote Meer

Tagesausflug- Höhepunkte von Israel: Jerusalem und das Tote Meer

star-4.5
Erleben Sie die Höhepunkte Israels in Jerusalem und am Toten Meer bei diesem ganztägigen geführten Abenteuer. Von dem Ölberg aus blicken Sie auf die Stadt mit Blick auf den Felsendom. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten des Heiligen Landes wie den Garten von Gethsemane, wo Jesus betete, und die Kirche des Heiligen Grabes, wo Jesus gekreuzigt wurde und mehr. Anschließend können Sie am Toten Meer schwimmen oder im ultra-salzigen Seewasser schwimmen, um ein unvergessliches Erlebnis zu schaffen. Abholung und Rücktransfer vom Hotel inklusive.
Mehr
  • 10 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
106,00 $ USD
Ab
106,00 $ USD
Sicherheitsmaßnahmen


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973