Wandern im Arenal Volcano Nationalpark

1 Bewertung

Der Arenal Nationalpark liegt im über 2000 qkm großen Arenal Tilaran Naturschutzgebiet und beherbergt den Arenal Vulkan, den aktivsten Vulkan des Landes. Der Park ist außerdem für seine vielen Tierarten bekannt. Die meisten der in Costa Rica identifizierten 850 Vogelarten findet man innerhalb der Nationalparkgrenzen, darunter den bedrohten und scheuen Quetzal.

Wer im Arenal Nationalpark wandern geht, bekommt den besten (legalen) Blick auf den Vulkan geboten. Erlaubt ist das Wandern nur auf gekennzeichneten Wegen und aufgrund von Sicherheitsbestimmungen (dies ist schließlich ein aktiver Vulkan) darf man nicht näher an der Krater an der Spitze herangehen. Der Vulkan ist unberechenbar und man begibt sich in Lebensgefahr, wenn man die verbotenen Zonen betritt.

Der Park hat 4 gekennzeichnete Wanderwege zu bieten, die über alte Lavabäche, durch Regenwälder und Savannen führen. Die meisten Wege sind recht einfach, doch auf den Lavabächen sollte man vorsichtig sein.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (16)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

















mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen