Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Coniston Water

star-3.5
2 Bewertungen
Coniston Water
Der drittgrößte See in der englischen Seenplatte beeindruckt. Mit einer Länge von 8 km, einer Tiefe von 56 m und einer Breite von 0,8 km ist es seit mehreren Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel für Kajak- und Kanufahrer fühlen Sie sich für den vielbeschworenen Lake District. Einst die Hauptfischquelle für die Mönche der Furness Abbey im 13. Jahrhundert, ist sie heute die Heimat der eleganten Dampfgondel aus der viktorianischen Zeit, die zwischen März und November von einem Ende des Sees zum anderen fährt.

Rund um den See gibt es drei Hauptdörfer, Coniston, Brantwood und Hawkshead, in denen Besucher nach Belieben schlafen, essen, trinken und einkaufen können. Hawkshead ist besonders reizvoll und leicht zu Fuß zu erkunden, mit hübschen Kopfsteinpflasterstraßen und der von Fans bevorzugten Beatrix Potter Gallery.

Coniston Water wurde mehrmals in der Fiktion dargestellt, wobei die berühmteste Erwähnung in Arthur Ransomes Roman Swallows and Amazons zu finden ist. Der See erhielt im 20. Jahrhundert auch große internationale und lokale Presse, da er bei vielen Weltrekordversuchen mit Wassertempo eine Rolle spielte. Der Rekord wurde schließlich am 19. August 1939 von Sir Malcom Campbell aufgestellt. Sein Sohn Donald versuchte 1967 den unglaublichen Rekord von 300 Meilen pro Stunde zu erreichen, wurde jedoch auf tragische Weise auf der zweiten Etappe seines Versuchs getötet. Das Ruskin Museum in Brantwood zeigt eine vollständige Ausstellung zu dieser Veranstaltung.

Fahrräder; Motor-, Segel- und Ruderboote; Kanus; und Kajaks können im Coniston Boating Center gemietet werden. Trekking ist auch eine beliebte Aktivität bei Besuchern, da der See von einer wunderschönen Bergkulisse umgeben ist, darunter der berühmte alte Mann von Coniston.
Adresse: Lake District, England
Mehr lesen

17 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Coniston Water

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
Das High Adventure: High Mountain Passes Spectacular von WindermereTagesausflüge

Das High Adventure: High Mountain Passes Spectacular von Windermere

star-5
Erleben Sie die Pracht des Lake District inmitten von Bergen und der Hügellandschaft des Westens auf dieser ganztägigen Tour in kleiner Gruppe durch hohe Gebirgspässe von Lake Windermere. Sie reisen im klimatisierten Kleinbus und folgen einer Route, die einst die Römer benutzten über die Pässe Wrynose und Hardknott, zwei der steilsten Pässe Großbritanniens. Weiter oben in der atemberaubenden Hügellandschaft besuchen Sie das römische Hardknott Fort und fahren mit der historischen Bahn Ravenglass und Eskdale Railway. Nach der Mittagspause bewundern Sie die spektakuläre Aussicht auf Wastwater bei der Rückfahrt nach Windermere via Coniston Water.
...  Mehr
  • 8 Stunden
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab  
64,83 $ USD 
Ab  
64,83 $ USD 
Mehr erfahren
  • 8 Stunden
  • Jetzt reservieren, später bezahlen
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973