Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Jungfraujoch

star-0
4 Bewertungen
Die Jungfrau, ein himmelhoher Sattel in den Schweizer Alpen und UNESCO-Weltkulturerbe, bietet atemberaubende Ausblicke auf die massiven Gletscher und schneebedeckten Gipfel des Berner Oberlandes. Fahren Sie mit der engen Zahnradbahn zum Jungfraujoch und stehen Sie auf dem Gipfel Europas, während Sie auf den Aletschgletscher blicken, den längsten Gletscher Europas und weit darüber hinaus.
Die Grundlagen
Der Besuch der Jungfrau Region in der Schweiz ist ein einmaliges Erlebnis. Die Fahrt über die steilen Alpenhänge - über eine schmale Zahnradbahn - ist einfach berauschend. Kaufen Sie im Voraus ein Ticket und steigen Sie in den Zug, der Sie am Fuße der berüchtigten Eigernordwand und durch einen Gebirgstunnel führt, bevor Sie zum 3.454 Meter hohen Jungfraujoch, dem höchsten Bahnhof Europas, gelangen für das Sphinx Observatory, eine internationale Wetterforschungseinrichtung. Bei geführten Tagesausflügen ab Zürich, Luzern, Interlaken und Bern erhalten Sie Tickets für die Zahnradbahn und halten teilweise an anderen landschaftlich reizvollen Orten im Berner Oberland. Inhaber des Jungfrau Travel Pass können die Zahnradbahn kostenlos nutzen.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Jungfrau ist auch im Hochsommer fast das ganze Jahr über mit Eis und Schnee bedeckt. Tragen Sie eine winddichte Jacke und bringen Sie Handschuhe, eine Mütze und einen Schal mit.
  • Bleiben Sie hydratisiert, um Höhenkrankheiten zu vermeiden.
  • Buchen Sie Bahntickets im Voraus, da diese häufig ausverkauft sind.
  • Die Zahnradbahn und das Jungfraujoch sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.
Wie man dorthin kommt
Der einzige Weg zum Jungfraujoch führt über die Zahnradbahn. Steigen Sie in den Zug ab Interlaken Ost, Lauterbrunnen, Grindelwald, Wilderswil, Wengen oder Kleine Scheidegg. Die Fahrt von Interlaken nach Jungfrau dauert etwa zwei Stunden.
Wann man dorthin kommt
Das Jungfraujoch ist ganzjährig geöffnet. Juli und August sind die geschäftigsten Monate. Wolken ziehen im Laufe des Tages auf, kommen Sie also früh an, um die besten Aussichten zu erhalten.
Was gibt es auf dem Gipfel zu sehen?
Die beste Aussicht vom Jungfraujoch genießen Sie auf der Terrasse des Sphinx-Observatoriums. Von hier aus sehen Sie den Großen Aletschgletscher, der mit 23 Kilometern der größte Gletscher der Alpen und der längste Europas ist. Zu sehen sind auch eine Menge majestätischer Alpengipfel und - an einem klaren Tag - die Grenzgebiete zwischen Deutschland und Frankreich. Sie können auch den Eispalast erkunden, in dem kunstvoll geschnitzte Eisskulpturen ausgestellt sind, und das Café und den Souvenirladen besuchen.
Adresse: Switzerland, Schweiz
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Jungfraujoch

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

Aktivitäten in der Nähe von Lauterbrunnen


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973