Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Nationales Museum für Archäologie, Anthropologie und Geschichte
Nationales Museum für Archäologie, Anthropologie und Geschichte

Nationales Museum für Archäologie, Anthropologie und Geschichte

Im Vergleich zu Städten wie Trujillo und Cuzco mit ihrem archäologischen Reichtum kann das heutige Lima manchmal wie eine Stadt ohne Vergangenheit erscheinen. Was es an Ruinen fehlt, macht es jedoch mit seinen faszinierenden Museen und der Sammlung antiker Artefakte mehr als wett. Im Nationalen Museum für Archäologie, Anthropologie und Geschichte können Besucher problemlos 2-3 Stunden damit verbringen, die Fundgrube der Artefakte zu erkunden. Tatsächlich bilden die 100.000 Artefakte nicht nur die größte Sammlung in Peru, sondern da das Museum bereits 1826 eröffnet wurde, ist es auch das älteste staatliche Museum in Peru. Schauen Sie sich bei Ihrem Spaziergang durch die peruanische Geschichte Keramik, Pfeilspitzen und Schmuck an, die Jahrtausende zurückreichen, und lesen Sie Exponate der spanischen Besatzung, die zum modernen Peru führte. Stöbern Sie in einer der weltweit wichtigsten Ausstellungen traditioneller Textilkunst oder stöbern Sie in über 15.000 menschlichen Skelettresten. Dieser One-Stop-Shop für peruanische Geschichte kann mit jedem Museum in Peru mithalten und ist zusammen mit dem nahe gelegenen Larco-Museum der beste Weg, um die Vergangenheit zu erkunden, wenn Sie heute Lima besuchen.

Mehr erfahren
Plaza Bolivar s/n Pueblo Libre, Lima, Peru
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

2 Ergebnisse

Sortieren nach:Präsentiert

Filter