Letzte Suchanfragen
Löschen

Gabriel's Wharf

Gabriel's Wharf
Gabriel's Wharf ist ein angenehmes Einkaufsviertel und eine Oase im Freien im Herzen der Londoner South Bank. Einst smoglastiges Marschland, ist die Enklave am Fluss heute ein malerisches Revier mit modernen Cafés, Restaurants und Boutiquen, die Einheimische und Besucher gleichermaßen anziehen.

Die Grundlagen
Mehrere Radtouren starten in der Umgebung und machen es zu einem idealen Ort für einen Kaffee vor oder nach dem Sightseeing. Die unabhängigen Geschäfte bieten eine großartige Alternative zu den Einzelhandelsgrößen, die die Innenstadt dominieren. Nutzen Sie die unmittelbare Nähe zu Attraktionen wie dem Southbank Centre, Shakespeares Globe und London Eye, um Ihre Londoner Erfahrung mit einem Essen in einem der Restaurants am Fluss zu beginnen oder zu beenden.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Gabriel's Wharf ist ideal für alle, die London wie ein Einheimischer erleben möchten.
  • Die South Bank ist eine der rollstuhlfreundlichsten Gegenden der Stadt. Die meisten Bars und Restaurants der Gegend sind vollständig zugänglich.
  • Denken Sie an Ihren Regenschirm und Ihre wasserdichten Schuhe, da die Uferwege in South Bank im Winter windig und nass sein können.

Wie man dorthin kommt
Gabriel's Wharf verbindet den South Bank Riverside Walkway mit der Upper Ground Street. Die Hauptbahnhöfe Waterloo und Blackfriars sowie Embankment, Temple, Southwark und Waterloo erreichen Sie jeweils nach einem 10-minütigen Spaziergang. Der nahe gelegene Festival Pier wird regelmäßig mit dem Themse-Bus angefahren.

Wann man dorthin kommt
Besuchen Sie Gabriel's Wharf um die Mittagszeit oder nach der Arbeit, um sich unter die Leute vor Ort zu mischen, oder kommen Sie morgens oder nachmittags an, um der Hektik zu entgehen. Die Außenterrassen der Gegend sind ideal für einen entspannten Sommernachmittag am Fluss, während die Kneipen und Restaurants einen gemütlichen Rückzugsort vor der Winterkälte bieten. Geschäfte sind montags geschlossen.

Oxo Tower
Etwas östlich von Gabriels Kai ist der Oxo Tower ein Wahrzeichen der Londoner Landschaft. Das ursprünglich als Kraftwerk gebaute Gebäude wurde in den 1920er Jahren vom Liebig Extract of Meat Company, Hersteller des Oxo-Aktienwürfels, gekauft. Der Architekt Albert Moore überwand Londons Werbeverbot für die Skyline, indem er den Namen des Flaggschiffprodukts des Unternehmens in die Gestaltung der Fenster des Gebäudes einbaute. Heute sind die Restaurants, Einzelhändler und Ausstellungsräume des Turms für die Öffentlichkeit zugänglich.
Adresse: Gabriel’s Wharf, Lambeth, London SE1, England
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert
Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert
Fahrrad- und Mountainbiketouren

Klassische Fahrradtour im Zentrum von London

Entdecken Sie die Geschichte und Vielfalt Londons mit dem Fahrrad auf einer Besichtigungstour. Unter der Führung eines Reiseleiters radeln Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter Covent Garden, Buckingham Palace, Westminster, St. Paul's Cathedral und Trafalgar Square. Auf dem Weg erfahren Sie mehr über die farbenfrohe Geschichte der Stadt - das Glorreiche, Berüchtigte und alles dazwischen.  
...  Mehr
  • 3 Stunden 30 Minuten
  • Deutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
33,59 $ USD
Ab  
33,59 $ USD
Mehr erfahren
  • 3 Stunden 30 Minuten
  • Deutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973