Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Knidos (Cnidus)
Knidos (Cnidus)

Knidos (Cnidus) Touren

star-5
6 Bewertungen

Knidos (Cnidus) war eine antike griechische Stadt in der Nähe des heutigen Datça in der Türkei. Die Stadt Datça liegt auf der Halbinsel Datça, die in die Ägäis hineinragt. Knidos war im 5. Jahrhundert v. Chr. Ein wichtiges kulturelles und politisches Zentrum und aufgrund seiner Lage am Meer und am großen Hafen auch ein wichtiges Handelszentrum. Die Stadt war Mitglied der dorischen Hexapolis, einer Föderation von sechs Städten dorischer griechischer Herkunft. Im Laufe der Zeit wurde die Stadt Teil des Römischen Reiches und überlebte bis in die byzantinische Zeit.

Schließlich wurde die Stadt verlassen. Die Ausgrabungen begannen im 19. Jahrhundert und viele Ruinen wurden freigelegt. Heute können Sie die Ruinen von Tempeln, einen Altar, eine Sonnenuhr, ein Theater, ein Heiligtum, die Agora und Kirchen sehen, einschließlich der Überreste einer byzantinischen Kirche. Der größte Fund ist die Nekropole, die fast vier Meilen lang ist. Das Theater bietet Platz für 5.000 Personen und wurde mit einem beeindruckenden Panoramablick auf das Meer gebaut. Obwohl heute im British Museum viele Statuen und Artefakte untergebracht sind, gibt es hier noch viel zu sehen, und auch nur wegen der Aussicht ist es einen Besuch wert.

Mehr erfahren
Täglich von 8:30 bis 19:00 Uhr
Yazı Köyü Tekirburun Mevki , Datça Merkez/Muğla Province, Turkey
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

1 Ergebnis

Sortieren nach:Präsentiert

Filter