Mixquic

Drei Tage im Jahr wird dieses ruhige Bergdorf südlich von Mexiko Stadt zur ultimativen Kulturdestination. Zwischen dem 31. Oktober und dem 2. November trifft man sich hier nämlich, um den Tag der Toten zu feiern, an dem man an die denkt, die nicht mehr am Leben sind. Reisende können von Mexiko Stadt aus in die sonst so ruhige Hügellandschaft fahren, um dieses einzigartige Fest mitzuerleben.

Die Gräber werden mit Blumen und Skeletten dekoriert und man wedelt mit Räucherstäbchen, während die Einheimischen Lieder singen. Bunte Gemälde schmücken die sonst leeren Wände und an Ständen auf den überfüllten Straßen werden starke Getränke, scharfes Essen und Glücksbringer verkauft. Die Räume der Dorfkirche erwachen durch traditionelle Kunstwerke und aufwändige Masken zum Leben, die die Toten ehren sollen. Die Reise von Mexiko Stadt aus kann aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens etwas länger dauern, doch dieses einmal im Jahr stattfindende Fest ist die Reise mit Sicherheit wert.

Location
Adresse: San Andres Mixquic, Tláhuac, Mexico City, Distrito Federal, Mexiko
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen