Letzte Suchanfragen
Löschen

Louis II Stadium (Stade Louis II)

Louis II Stadium (Stade Louis II)
Das 1939 gegründete und 1985 umgebaute Louis II-Stadion von Monaco (Stade Louis II) ist keine typische Sportarena. Seine dramatische Lage am Meer zeichnet es ebenso aus wie die Tatsache, dass sich viele seiner Einrichtungen unter der Erde befinden. Es ist die Heimat des AS Monaco und der Fußballnationalmannschaft von Monaco und hat eine Kapazität von nur 18.500 Plätzen.

Die Grundlagen
Das vor allem als Fußballstadion genutzte Louis II-Stadion ist auch Austragungsort von Reit- und anderen Sportveranstaltungen. Unterhalb des Hauptstadions befinden sich weitere unterirdische Einrichtungen, darunter ein Wasserzentrum. Räume für Squash, Tischtennis, Kampfsport und andere Aktivitäten; und ein "Omnisportraum", in dem Basketballspiele, Boxkämpfe, Judowettbewerbe und mehr stattfinden. Im Gegensatz zu den meisten Arenen hat das Louis II-Stadion auch einen ausgesprochen königlichen Stammbaum: Zu Ehren von Monacos Fürst Louis II. Wurde die jüngste Iteration des Stadions auch von Fürst Rainier III. Eingeweiht.

Aufgrund der geringen Größe Monacos kann das Louis II-Stadion problemlos zu einem Besichtigungsprogramm in der Stadt hinzugefügt werden. Es ist auch einfach, Tickets für seine Sportveranstaltungen im Voraus zu buchen.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Führungen durch das Stadion finden von April bis September fünfmal täglich von Montag bis Freitag statt.
  • Neun hohe Bögen stehen auf einer Seite des Stadions und sind zu seinem erkennbaren Symbol geworden.
  • Obwohl die Kapazität des Stadions im Vergleich zu den meisten anderen großen europäischen Vereinen gering ist, kann es tatsächlich fast die Hälfte der Gesamtbevölkerung von Monaco ausmachen.
  • Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen, befindet sich eine mehrstöckige Tiefgarage direkt unterhalb des Stadions.

Wie man dorthin kommt
Das Louis II-Stadion befindet sich im Stadtteil Fontvieille. Es liegt nur 20 Gehminuten vom Hauptbahnhof von Monaco entfernt und kann auch mit dem Auto oder dem Taxi erreicht werden.

Wann man dorthin kommt
Von September bis Juni ist Monacos Louis II-Stadion montags bis samstags von 7 bis 23 Uhr und sonntags von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Im Juli und August ist das Stadion montags bis freitags von 07:00 bis 21:30 Uhr, samstags von 08:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 08:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Beachten Sie, dass die Öffnungszeiten für die einzelnen Einrichtungen im Stadion variieren können. Es lohnt sich daher, deren Zeitpläne im Voraus zu überprüfen.

AS Monaco
Die größte Fußballmannschaft von Monaco, der AS Monaco, spielt in der französischen Ligue 1, der höchsten nationalen Fußballliga. Die Geschichte des Teams reicht bis ins Jahr 1924 zurück. Heute gilt es als eines der stärksten Teams der Liga, hat mehrere Coupe de France-Trophäen gewonnen und trat sogar in der Champions League an.
Adresse: 7 Avenue des Castelans, Monaco
Einlass: Varies
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Louis II Stadium (Stade Louis II)

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973