Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Gedenkmuseum für Kosmonautik
Gedenkmuseum für Kosmonautik

Gedenkmuseum für Kosmonautik

star-5
39 Bewertungen

Das Kosmmonautische Gedenkmuseum in Moskau wurde zum Gedenken an die Errungenschaften der Sowjetunion bei der Erforschung des Weltraums errichtet. Das Museum befindet sich am Fuße des 1964 errichteten Denkmals für die Eroberer des Weltraums und wurde 1981 anlässlich des 20. Jahrestages des ersten bemannten Raumfluges eröffnet. Unter den 85.000 Objekten in der Sammlung des Museums befinden sich der erste sowjetische Raketentriebwerk, der Mondrover Lunokhod, der erste sowjetische Satellit, die persönlichen Gegenstände des ersten sowjetischen Astronauten, Exemplare des Mondes und Propagandaplakate, die das „Weltraumrennen“ widerspiegeln.

Die Museumsausstellungen bieten einen Überblick über die Entwicklung des sowjetischen Weltraumprogramms, von den ersten künstlichen Satelliten bis zu den ersten Weltraumspaziergängen und Monderkundungsprogrammen. Das Museum wurde drei Jahre lang wegen Renovierungsarbeiten geschlossen und 2009 mit dem dreifachen ursprünglichen Raum und neuen Ausstellungen zu internationalen Raumfahrtprogrammen wie den USA, Europa, China und der Internationalen Raumstation wiedereröffnet. Draußen in der Kosmonautengasse, die das Museum mit der U-Bahn verbindet, befinden sich große Steinskulpturen der wichtigsten Persönlichkeiten des sowjetischen Raumfahrtprogramms.

Mehr erfahren
Sehen Sie sich die Öffnungszeiten an.
111 Prospekt Mira, Moscow
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

19 Ergebnisse

Sortieren nach:Präsentiert

Moskau CityPass

Moskau CityPass

star-3
20
Sparen Sie Zeit und Geld, und genießen Sie Keine-Warteschlangen-Eintritt an den besten Sehenswürdigkeiten Moskaus mit einem Moskau CityPass. Gültig für einen, zwei, drei oder fünf Tage, bietet der Pass Ihnen kostenlosen Eintritt bei 40 Sehenswürdigkeiten in der russischen Hauptstadt. Inklusive sind der Kreml, das staatliche historische Museum und das Museum sowjetischer Spielautomaten, sowie Touren mit dem Boot, Bus, oder zu Fuß. Sie können Moskau in Ihrem eigenen Tempo und nach Ihren Interessen erkunden Enthält einen Reiseführer und eine Karte.
Mehr
  • 1 bis 5 Tage
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
77,06 $ USD
Ab
77,06 $ USD
Sicherheitsmaßnahmen

Private Tour durch das Kosmonautenmuseum und die WDNCh in Moskau

Private Tour durch das Kosmonautenmuseum und die WDNCh in Moskau

star-5
8
Es gibt nicht viele Touren, in deren Rahmen Sie das Kosmonautenmuseum und die WDNCh mit einem privaten Reiseleiter erkunden können. Bei dieser privaten Tour werden nur Sie und Ihre Gruppe von einem fachkundigen Reiseleiter begleitet. Erfahren Sie mehr über den Wettlauf zur Eroberung des Weltraums zwischen der Sowjetunion und den Vereinigten Staaten, den Kalten Krieg und andere historische Ereignisse. Ideal für die ganze Familie – unter anderem gibt es Raumanzüge und Nachbildungen von Raumraketen zu bestaunen, von denen auch Kinder begeistert sein werden. Die Anfahrt mit der Metro ist im Tourpreis inbegriffenen.
Mehr
  • 3 Stunden 30 Minuten
  • iconDeutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung
Ab
95,00 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
95,00 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Führung durch das Kosmonautenmuseum

Führung durch das Kosmonautenmuseum

star-5
2
Tauchen Sie ein in die unglaubliche Welt der russischen Weltraumforschung mit einem Rundgang durch das Moskauer Memorial Museum of Cosmonautics und machen Sie einen informativen und aufschlussreichen Spaziergang durch die einzigartige Rolle des Landes jenseits der Erdatmosphäre. Zu den zahlreichen Exponaten des Museums - viele davon sind interaktiv - gehören ein Flugkontrollzentrum, Plakatkunst aus der Sowjetzeit, Raketenantriebe und eine Weltraumkapsel, die von Yuri Gagarin, dem ersten Menschen im Weltraum, benutzt wurde. Das Gebäude selbst ist ebenso beeindruckend, mit einem schlanken, raketenartigen Turm, der 1964 errichtet wurde, um die fortlaufende Odyssee der Sowjetunion zu feiern.
Mehr
  • 4 Stunden
  • iconDeutsch, Englisch
  • Kostenlose Stornierung
Ab
129,98 $ USD
pro Gruppe
Ab
129,98 $ USD
pro Gruppe

Filter