Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Mumbai

Aktivitäten in  Mumbai

Willkommen in Mumbai

Mumbai (ehemals Bombay) ist Indiens östliches Tor und mit einer Metropolenbevölkerung von mehr als 20 Millionen eine genaue Einführung in die einzigartige Mischung aus Wahnsinn und Majestät des Landes. Mumbai ist sowohl ein boomendes Finanzzentrum als auch das Herz der Bollywood-Filmindustrie und zieht ehrgeizige Profis, Hipster und Hoffnungsträger aus der ganzen Welt an. Es ist aber auch die Heimat einiger der größten und ärmsten Slums Indiens. Viele der Touristenattraktionen in Mumbai konzentrieren sich auf Colaba, die abgerundete Spitze der Halbinsel, die in das Arabische Meer hineinragt. Während Teile der Stadt zu Fuß erreichbar sind, hilft Ihnen eine Besichtigungstour mit einem klimatisierten Fahrzeug, die extreme Hitze und Luftverschmutzung zu vermeiden. Zu den historischen Höhepunkten gehört das legendäre Gateway of India mit Blick auf den Hafen. Victoria Terminus, das gotische architektonische Meisterwerk der Stadt; und die Haji Ali Moschee aus dem 14. Jahrhundert. Machen Sie eine private Street Food-Tour und probieren Sie würzige und herzhafte Snacks wie südindische Dosa und Panipuri sowie typische Süßigkeiten wie Jalebi (frittiertes Gebäck mit Sirupüberzug) oder Rasgulla, einen Knödel mit süßem Käse. Wenn Sie bereit sind, zu klimatisiertem Komfort zurückzukehren, ist der Tee im Grand Taj Mahal Palace Hotel eine perfekte Nachmittagspause. Für eine etwas längere Flucht in die Stadt sind einige der besten Optionen Besichtigungen der in der Nähe geschnitzten Felsdenkmäler: Die Elephanta-Höhlen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, befinden sich direkt gegenüber dem Hafen auf der Insel Elephanta, während die Kanheri-Höhlen sowie die Bhaja- und Karla-Höhlen im Norden liegen die grüne Atempause des Sanjay Ghandi Nationalparks.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Mumbai

#1
Shree Siddhivinayak Ganapati Tempel

Shree Siddhivinayak Ganapati Tempel

star-4.576
Die hoch aufragende weiße Kuppel dieses berühmten Tempels ragt hoch in den Himmel des geschäftigen Mumbai. Reisende zu diesem beliebten religiösen Ziel finden neben einer Reihe anderer Götter und religiöser Kunstwerke ein aus einem einzigen Stein geschnitztes Idol des Shree Siddhivinayak Ganapati-Tempels.Reisende und Einheimische warnen davor, dass lange Schlangen und große Menschenmengen typisch für diesen schönen Tempel sind, sagen aber auch, dass die Verantwortlichen die große Anzahl von Touristen und Gläubigen wie Profis behandeln. Besucher, die eine friedliche, nachdenkliche Erfahrung suchen, sollten kurz vor Schließung (gegen 20 Uhr) am Tempel Halt machen, wenn ein wenig Ruhe über Shree Siddhivinayak und die Stadt hereinbricht.Mehr
#2
Hängende Gärten (Ferozeshah Mehta)

Hängende Gärten (Ferozeshah Mehta)

star-5929
Mumbais Hanging Gardens, auch als Pherozeshah Mehta Gardens bekannt, ist ein wunderschön gepflegter Park, der für sein ausgedehntes Topiary bekannt ist, das hauptsächlich in Tierformen geschnitzt ist. Aufgrund der Lage des Parks auf dem Malabar-Hügel ist er seit langem ein beliebter Ort, um den Blick auf das Arabische Meer zu genießen, insbesondere bei Sonnenuntergang.Mehr
#3
Elephanta-Höhlen

Elephanta-Höhlen

star-4.5184
Die Elephanta-Höhlen gehören zu den schönsten, historisch bedeutendsten Attraktionen in Mumbai. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe befindet sich auf einer Insel vor der Küste und verfügt über mehrere Felsentempel und Statuen aus dem 7. Jahrhundert nach Christus, darunter eine berühmte Shiva-Statue in seiner dreiseitigen Form.Mehr
#4
Mani Bhavan Gandhi Sangrahalaya

Mani Bhavan Gandhi Sangrahalaya

star-51.149
Das Mani Bhavan Gandhi Sangrahalaya befindet sich in einer ruhigen, grünen Straße in einem alten Haus, in dem Gandhi während seiner häufigen Reisen nach Mumbai von 1917 bis 1934 übernachtete. Heute ist es eines von vielen Gandhi-Museen in ganz Indien, die dazu dienen, die Öffentlichkeit über das Land zu informieren Mahatma und seine Mission.Mehr
#5
Marine Drive

Marine Drive

star-51.425
Der Marine Drive erstreckt sich entlang des Arabischen Meeres im südlichen Teil von Mumbai und ist eine drei Kilometer lange Promenade und Straße mit herrlichem Meerblick. Die Gebäude, die diese Strecke flankieren, sind ebenfalls einen Besuch wert. Der einzige Ort auf der Welt mit mehr Art-Deco-Gebäuden am Strand als der Marine Drive ist Miami.Mehr
#6
Tor von Indien

Tor von Indien

star-51.789
Eine der bekanntesten Attraktionen Mumbais, das dreifach gewölbte Gateway of India, wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu Ehren des Besuchs von König George V. im Jahr 1911 erbaut. Dieses aus Basalt und Beton erbaute Denkmal wurde im indo-sarazenischen Stil erbaut verbindet traditionelle indische, viktorianische und mogulische Architekturelemente.Mehr
#7
Chhatrapati Shivaji Terminus (CST)

Chhatrapati Shivaji Terminus (CST)

star-51.481
Früher als Victoria Terminus bekannt (und von vielen immer noch als "VT" bezeichnet), ist dieses Zugstatio, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, vor allem für seine übertriebene indo-sarazenische Architektur bekannt, die neugotische Elemente mit Mughal und verbindet Indische Züge. Es ist Asiens verkehrsreichster Bahnhof - einer, den Sie vielleicht im Film Slumdog Millionaire gesehen haben.Mehr
#8
Crawford Market (Matahma Jyotiba Phule Market)

Crawford Market (Matahma Jyotiba Phule Market)

star-5897
Der Crawford Market, der größte Markt in Mumbai, ist auch als Mahatma Jyobita Phule Market bekannt und ein unglaublicher Ort, um Lebensmittel und Haushaltswaren einzukaufen, Fotos zu machen oder einfach nur herumzuschauen. Es ist auch kein schlechter Ort, um lokale Snacks zu probieren, da es unzählige Streetfood-Stände gibt, an denen alle möglichen Leckereien serviert werden.Mehr
#9
Dhobi Ghat

Dhobi Ghat

star-51.312
In der weltweit größten Wäscherei im Freien wird seit über 120 Jahren täglich der Schmutz von den Dhobis (Wäscherinnen und Wäscherinnen) von Mumbais Mahalaxmi Dhobi Ghat aus Tausenden Kilo Kleidung gewaschen.Der berühmte Waschsalon wurde 1890 gegründet und ist bei Fotografen sehr beliebt, die farbenfrohe Bilder von einer Reihe von Waschtrögen machen, in denen Hunderte von Familien Wäschestapel aus der ganzen Stadt reinigen. Bunte Kleidungsstücke, die unter der Sonne Mumbais trocknen, sorgen ebenfalls für ein beliebtes Bild. Dhobi Ghat ist mehr als nur eine Wäscherei. Es ist auch ein großartiger Ort, um alte Saris unter fachkundigen Händen wieder zum Leben zu erwecken.Mahalaxmi Dhobi Ghat gehört dem Stadtrat, der den Dhobis Miet- und Wartungskosten in Rechnung stellt. Wenn Sie den Geruch sauberer Wäsche lieben und in Dhobi Ghat mitten im Geschehen sein möchten, kann eine Begleitperson Sie herumführen und Sie den Arbeitern für etwa 200 Rupien pro Person vorstellen.Mehr
#10
Churchgate

Churchgate

star-5554
Churchgate ist ein fußgängerfreundliches Küstenviertel in Süd-Mumbai. Es nimmt ein schmales Stück Land ein, das sich nördlich von Nariman Point bis südlich des Pendlerbahnhofs Marine Lines erstreckt. Es ist bekannt für seine Art Deco und neugotische Architektur und die Besucher genießen die zahlreichen Restaurants.Mehr

Reiseideen

Must-See-Museen in Mumbai

Must-See-Museen in Mumbai

Wie man die Bollywood-Kultur in Mumbai erlebt

Wie man die Bollywood-Kultur in Mumbai erlebt


All about Mumbai

When to visit

Mumbai’s climate can be best described as steamy. Avoid the worst of the humidity—as well as the monsoon season that runs June through September—by planning your visit for winter. Those prepared to brave the rains, however, find summer filled with Bollywood events, water-sports opportunities, and the colorful Ganesh Chaturthi festival.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Mumbai?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Mumbai?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Mumbai?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Mumbai an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel Mumbai besuche?