Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Bago

Bago
Bago liegt etwa 85 Kilometer nördlich von Yangon und wurde 573 n. Chr. Gegründet. Die Stadt wurde von den Briten Pegu genannt und war jahrhundertelang die Hauptstadt des mächtigen Mon Kingdom. Laut Aufzeichnungen war Bago damals noch mit dem Meer verbunden und galt als größter Seehafen Birmas. Reisende aus nah und fern rühmten sich ihrer Größe und Schönheit, wenn sie von ihren Reisen nach Hause kamen. Heutzutage kann die Macht des einst so wichtigen Reiches nur durch einen Besuch der vielen Sehenswürdigkeiten erraten werden, die Bago zu bieten hat. Darunter befinden sich viele kleine und große Buddha-Statuen, Pagoden, Zeremoniengegenstände und Gärten.

In der Stadt befindet sich einer der größten und ältesten liegenden Buddhas der Welt, der erst 1881 wiederentdeckt wurde, als Arbeiter begannen, den Dschungel für eine neue Zugstrecke von Yangon nach Bago abzuräumen. Noch älter sind die vier 27 Meter hohen Buddhas, die im 7. Jahrhundert von König Migadippa erbaut wurden und am Stadteingang sitzen. Sie bewachen Bago streng und begrüßen Menschen, die aus allen Richtungen ein- und ausgehen. Denkanstöße bietet das Kya Khat Wine Monastery, in dem die 1.000 Mönche jeden Morgen um 11 Uhr lautlos anstehen und für die letzte Mahlzeit des Tages anstehen. Wenn die Mönche die genaue Routine beobachten, ist das Sprechen und Einmischen nicht gestattet und die Besucher müssen sich nur an strenge Richtlinien halten. Während der Nachmittage ist das Kloster jedoch viel weniger überfüllt und spricht möglicherweise eher Leute an, die die ruhige Umgebung mögen.
Adresse: Bago, Myanmar
Mehr lesen

28 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Bago

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973